1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

KORSIKA_Bonifacio

Busreisen, Rundreisen,

Korsika

Frankreich │ Schatztruhe im Mittelmeer

Korsika authentisch erleben! Unser Reiseleiter, lebt auf der Insel und heißt Sie am Hafen von Bastia herzlich willkommen! Genießen Sie korsisches Lebensgefühl!

Weitere Informationen

Element 6
1. TagAnreise nach Savona
Einschiffung und Überfahrt nach Bastia.
blue-bus-icon
2. TagKüstenromantik | Bastia – Bonifacio – Porto Vecchio
Bonifacio besticht durch die Lage auf dem 80m hohen, weißen Kreidefelsen. Bei einer Bootsfahrt zur Drachengrotte bewundern Sie die einmalige Schönheit der Stadt. 1x ÜN Raum Porto Vecchio.
3. TagKorsikas Ursprung | Porto Vecchio — Col de Bavella — Sartène – Ajaccio
Wir fahren in das gebirgige Herz der Insel. Stopp im Bergdorf Zonza und weiter nach Sartène im Südwesten. Fahrt entlang der Westküste, 2xÜN im Raum Ajaccio.
4. TagGeburtsstadt Napoleons | Ajaccio
Wir besichtigen die Hauptstadt Korsikas. Der malerische Hafen und die romantischen Gassen versprühen mediterranes Flair. Ein Bummel über den Markt wird zum Erlebnis für alle Sinne. Bootsausflug zu den Sanguinaires-Inseln (fak.)
5. TagLandschaftliche Kontraste | Les Calanches – Porto – Evisa
Fahrt zu den Calanches de Piana. 350m hohe zerklüftete, karminrote Felsen ragen aus dem Meer. Wir besichtigen Porto. Fahrt durch die spektakuläre Spelunca-Schlucht. 2x ÜN in der Balagne.
6. TagFahrt durch den Inselgarten | Balagne
Wir erkunden die bergige Balagne, den „Garten Korsikas“. Wir fahren in die charmante Hafenstadt Calvi und genießen die bildschöne Altstadt. Fakultativ: Bootsfahrt zum UNESCO-Weltnaturerbe La Scandola.
Element 6
7. TagKorsika im Kleinformat | Cap Corse
Wir fahren durch die Désert des Agriates, eine reizvolle Wüstenlandschaft, ins mediterrane St. Florent. Am Cap Corse, der fingerförmigen gebirgigen Landzunge, entdecken Sie das „Korsika im Kleinformat“. Nach jeder Kurve zeigt sich ein neues Panorama. Mit Halt in Erbalunga und Nonza genießen wir die korsische Küstenatmosphäre des Cap Corse. Wir erreichen Bastia zu Füßen des Pigno-Massivs und flanieren durch die barocke Hafenstadt, Einschiffung nach Savona.
blue-bus-icon
8. TagAusschiffung am Morgen und direkte Rückreise

Wir empfehlen die Mitnahme eines kleinen Handgepäckstücks für die Übernachtung auf der Fähre, da der große Koffer nicht mit an Bord genommen werden kann. Bitte lassen Sie uns bis spätestens 1 Monat vor Abreise eine Passkopie zukommen!

  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • list-element1x ÜN / HP in Raum Porto Vecchio
  • list-element2x ÜN/HP im Raum Ajaccio
  • list-element2x ÜN/HP im Raum Ile Rousse/Calvi
  • list-elementBootsfahrt zur Drachengrotte, Bonifacio
  • list-elementKurtaxen
  • list-elementRETTER-Reiseleitung ab / bis Hafen
  • Termin

    16.09.2022 - 23.09.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.469,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Stornopaket
      • € 42,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Frankreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Frankreich
  • list-elementHauptstadt: Paris
  • list-elementSprache: Französisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Frankreich werden teilweise franz. Stecker verwendet. Adapter ist ratsam.

Zeit

In Frankreich gibt es keine Zeitverschiebung. Es ist die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Wir empfehlen die Mitnahme eines kleinen Handgepäckstücks für die Übernachtung auf der Fähre, da der große Koffer nicht mit an Bord genommen werden kann. Bitte lassen Sie uns bis spätestens 1 Monat vor Abreise eine Passkopie zukommen!

Reiseverlauf
Element 6
1. TagAnreise nach Savona
Einschiffung und Überfahrt nach Bastia.
blue-bus-icon
2. TagKüstenromantik | Bastia – Bonifacio – Porto Vecchio
Bonifacio besticht durch die Lage auf dem 80m hohen, weißen Kreidefelsen. Bei einer Bootsfahrt zur Drachengrotte bewundern Sie die einmalige Schönheit der Stadt. 1x ÜN Raum Porto Vecchio.
3. TagKorsikas Ursprung | Porto Vecchio — Col de Bavella — Sartène – Ajaccio
Wir fahren in das gebirgige Herz der Insel. Stopp im Bergdorf Zonza und weiter nach Sartène im Südwesten. Fahrt entlang der Westküste, 2xÜN im Raum Ajaccio.
4. TagGeburtsstadt Napoleons | Ajaccio
Wir besichtigen die Hauptstadt Korsikas. Der malerische Hafen und die romantischen Gassen versprühen mediterranes Flair. Ein Bummel über den Markt wird zum Erlebnis für alle Sinne. Bootsausflug zu den Sanguinaires-Inseln (fak.)
5. TagLandschaftliche Kontraste | Les Calanches – Porto – Evisa
Fahrt zu den Calanches de Piana. 350m hohe zerklüftete, karminrote Felsen ragen aus dem Meer. Wir besichtigen Porto. Fahrt durch die spektakuläre Spelunca-Schlucht. 2x ÜN in der Balagne.
6. TagFahrt durch den Inselgarten | Balagne
Wir erkunden die bergige Balagne, den „Garten Korsikas“. Wir fahren in die charmante Hafenstadt Calvi und genießen die bildschöne Altstadt. Fakultativ: Bootsfahrt zum UNESCO-Weltnaturerbe La Scandola.
Element 6
7. TagKorsika im Kleinformat | Cap Corse
Wir fahren durch die Désert des Agriates, eine reizvolle Wüstenlandschaft, ins mediterrane St. Florent. Am Cap Corse, der fingerförmigen gebirgigen Landzunge, entdecken Sie das „Korsika im Kleinformat“. Nach jeder Kurve zeigt sich ein neues Panorama. Mit Halt in Erbalunga und Nonza genießen wir die korsische Küstenatmosphäre des Cap Corse. Wir erreichen Bastia zu Füßen des Pigno-Massivs und flanieren durch die barocke Hafenstadt, Einschiffung nach Savona.
blue-bus-icon
8. TagAusschiffung am Morgen und direkte Rückreise

Wir empfehlen die Mitnahme eines kleinen Handgepäckstücks für die Übernachtung auf der Fähre, da der große Koffer nicht mit an Bord genommen werden kann. Bitte lassen Sie uns bis spätestens 1 Monat vor Abreise eine Passkopie zukommen!

Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 1x ÜN / HP in Raum Porto Vecchio
  • 2x ÜN/HP im Raum Ajaccio
  • 2x ÜN/HP im Raum Ile Rousse/Calvi
  • Bootsfahrt zur Drachengrotte, Bonifacio
  • Kurtaxen
  • RETTER-Reiseleitung ab / bis Hafen
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    16.09.2022 - 23.09.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.469,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Stornopaket
      • € 42,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Frankreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Frankreich
  • Hauptstadt: Paris
  • Sprache: Französisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Frankreich werden teilweise franz. Stecker verwendet. Adapter ist ratsam.

Zeit

In Frankreich gibt es keine Zeitverschiebung. Es ist die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf

Wir empfehlen die Mitnahme eines kleinen Handgepäckstücks für die Übernachtung auf der Fähre, da der große Koffer nicht mit an Bord genommen werden kann. Bitte lassen Sie uns bis spätestens 1 Monat vor Abreise eine Passkopie zukommen!

Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.