1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Rota Vicentina

Flugreisen,

Wanderreise Portugal

Rota Vicentina - wandern entlang der Atlantikküste

Auf unsere Wanderreise an die Rota Vicentina entdecken wir die portugiesische Atlantikküste. Auf Grund seiner hervorragenden Eigenschaften für qualitätsvolles Wandern wurde dieser Weg auch 2016 mit dem europaweiten Gütesiegel „Leading Quality Trails – Best of Europe” als einer der schönsten Wanderwege Europas ausgezeichnet. In der Kleingruppe mit maximal 15 TeilnehmerInnen erwandern wir das völlig unverbaute Gebiet, direkt an den Klippen voller wilder Schönheit und großer Artenvielfalt.

Weitere Informationen

Element 7
1.TagAnreise Wien – Lissabon – Sagres 1xÜN
Ankunft in Lissabon und Transfer zur Unterkunft in Sagres.
2.TagCabo de Sao Vicente - Vila do Bispo, 2xÜN
Beginn der Küstenwanderung. Wir starten in Sagres, das wegen seiner exponierten Lage in früheren Jahrhunderten als Ausgangspunkt zahlreicher Seefahrerreisen gedient hat, Richtung Südwesten. Vom Cabo de S. Vicente führt der alte Fischerweg entlang der Küste in den kleinen Ort Vila do Bispo. Ca.12 km
3.TagVila do Bispo - Carrapateira
Auf dieser Etappe erleben Sie die Essenz der Costa Vicentina: Landschaften, in denen die Berge bis an die Küste reichen und am Strand auslaufen. Felsen, Berghänge und Flüsse oder Ebenen in tiefen Tälern sind einige der Elemente, die die Ästhetik der Landschaft bestimmen und ein Mosaik an Lebensräumen bilden. Auf dem Weg ins Innere, in Richtung der Dörfer Vilarinha und Pedralva begegnen wir in Flussnähe Tamarisken, Weiden, Eschen und portugiesischen Eichen. An den trockeneren Hügeln sind es Korkeichen, Stechginster, Strandkiefern und Schirmpinien sowie wilde Oliven. Das Ziel des heutigen Tages ist das Dorf Carrapateira. Hier befindet sich eine Festung, die dazu diente, die Küste gegen marokkanischen Piraten zu verteidigen. ca. 14 km
4.TagRundwanderung Circuito Pontal da Carrapateira, 2x ÜN in Aljezur
Entlang des Weges finden Sie mehrere Aussichtspunkte mit großartigem Blick auf die Hänge und die Strände Bordeira und Amado wie auch eine Ausgrabungsstätte, die Reste einer saisonal genutzten maurischen Fischersiedlung freilegt. Ziel des Tages ist das kleine Städtchen Aljezur, dessen Altstadt von einer maurischen Burgruine aus dem 10. Jahrhundert überragt wird. Nach der Wanderung Bademöglichkeit im Atlantik. ca. 10 km
5.TagAljezur – Arrifana
Die Küstenwanderung steht ganz im Zeichen der einsamen Steilküste und der eindrucksvollen Felsformation Ponta da Atalaia. Tagesziel ist der fantastische Strand von Arrifana. Bademöglichkeit im Atlantik. Ca. 16 km
6.TagTraumstrand von Odeceixe, 2xÜN in Zambujeira do Mar
Die Tageswanderung beginnt in malerischen Städtchen Odeceixe mit seiner alten, den Ort überragenden Windmühle. Entlang einer Levada führt der weitere Weg vorbei an Rinderherden und Gewächshäusern der Küste entgegen, an der den Wanderer atemberaubende Szenerien erwartet. Am Endpunkt dieser Tagestour besteht eine Bademöglichkeit an der traumhaften Praia do Odeceixe, einem der schönsten Strände Portugals! 8 km
7.TagMalerische Klippen und Strände
Der letzte Streckenabschnitt unserer Reise führt uns in die Alentejo Region in den Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina. Über den wunderschönen Strand von Odeceixe und den majestätischen Aussichtspunkt Ponta em Branco erreichen wir den natürlichen kleinen Fischerhafen von Azenha do Mar. Den Abschluss dieses letzten Wandertages bilden die Strände von Amália, Machados, Carvalhal und Alteirinhos. In der stillen Gemeinde von Zambujeira do Mar endet unsere Wanderung. ca. 18 km
Element 7
8.TagRückflug Lissabon – Wien
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Max. 15 Teilnehmer

  • list-elementFlug Wien-Lissabon-Wien mit TAP (inkl. Flughafentaxen)
  • list-elementTransfers im örtlichen Reisebus lt. Programm
  • list-elementgeführte Wanderungen lt. Programm
  • list-element7x ÜN in ausgewählten 3- oder 4-Sterne Hotels
  • list-elementHalbpension
  • list-elementRETTER-Wanderreiseleitung: Mag. Martin Weber
  • Termin

    02.09.2022 - 09.09.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.679,-
      • EZ
      • € 235,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Portugal

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Portugal
  • list-elementHauptstadt: Lissabon
  • list-elementSprache: Portugisisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!

Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; übliche europäische Stecker

Geld & Währung

EURO

Zeit

Zeitunterschied zu MEZ: -1 h

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Max. 15 Teilnehmer

Reiseverlauf
Element 7
1.TagAnreise Wien – Lissabon – Sagres 1xÜN
Ankunft in Lissabon und Transfer zur Unterkunft in Sagres.
2.TagCabo de Sao Vicente - Vila do Bispo, 2xÜN
Beginn der Küstenwanderung. Wir starten in Sagres, das wegen seiner exponierten Lage in früheren Jahrhunderten als Ausgangspunkt zahlreicher Seefahrerreisen gedient hat, Richtung Südwesten. Vom Cabo de S. Vicente führt der alte Fischerweg entlang der Küste in den kleinen Ort Vila do Bispo. Ca.12 km
3.TagVila do Bispo - Carrapateira
Auf dieser Etappe erleben Sie die Essenz der Costa Vicentina: Landschaften, in denen die Berge bis an die Küste reichen und am Strand auslaufen. Felsen, Berghänge und Flüsse oder Ebenen in tiefen Tälern sind einige der Elemente, die die Ästhetik der Landschaft bestimmen und ein Mosaik an Lebensräumen bilden. Auf dem Weg ins Innere, in Richtung der Dörfer Vilarinha und Pedralva begegnen wir in Flussnähe Tamarisken, Weiden, Eschen und portugiesischen Eichen. An den trockeneren Hügeln sind es Korkeichen, Stechginster, Strandkiefern und Schirmpinien sowie wilde Oliven. Das Ziel des heutigen Tages ist das Dorf Carrapateira. Hier befindet sich eine Festung, die dazu diente, die Küste gegen marokkanischen Piraten zu verteidigen. ca. 14 km
4.TagRundwanderung Circuito Pontal da Carrapateira, 2x ÜN in Aljezur
Entlang des Weges finden Sie mehrere Aussichtspunkte mit großartigem Blick auf die Hänge und die Strände Bordeira und Amado wie auch eine Ausgrabungsstätte, die Reste einer saisonal genutzten maurischen Fischersiedlung freilegt. Ziel des Tages ist das kleine Städtchen Aljezur, dessen Altstadt von einer maurischen Burgruine aus dem 10. Jahrhundert überragt wird. Nach der Wanderung Bademöglichkeit im Atlantik. ca. 10 km
5.TagAljezur – Arrifana
Die Küstenwanderung steht ganz im Zeichen der einsamen Steilküste und der eindrucksvollen Felsformation Ponta da Atalaia. Tagesziel ist der fantastische Strand von Arrifana. Bademöglichkeit im Atlantik. Ca. 16 km
6.TagTraumstrand von Odeceixe, 2xÜN in Zambujeira do Mar
Die Tageswanderung beginnt in malerischen Städtchen Odeceixe mit seiner alten, den Ort überragenden Windmühle. Entlang einer Levada führt der weitere Weg vorbei an Rinderherden und Gewächshäusern der Küste entgegen, an der den Wanderer atemberaubende Szenerien erwartet. Am Endpunkt dieser Tagestour besteht eine Bademöglichkeit an der traumhaften Praia do Odeceixe, einem der schönsten Strände Portugals! 8 km
7.TagMalerische Klippen und Strände
Der letzte Streckenabschnitt unserer Reise führt uns in die Alentejo Region in den Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina. Über den wunderschönen Strand von Odeceixe und den majestätischen Aussichtspunkt Ponta em Branco erreichen wir den natürlichen kleinen Fischerhafen von Azenha do Mar. Den Abschluss dieses letzten Wandertages bilden die Strände von Amália, Machados, Carvalhal und Alteirinhos. In der stillen Gemeinde von Zambujeira do Mar endet unsere Wanderung. ca. 18 km
Element 7
8.TagRückflug Lissabon – Wien
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Max. 15 Teilnehmer

Karte
Leistungen
  • Flug Wien-Lissabon-Wien mit TAP (inkl. Flughafentaxen)
  • Transfers im örtlichen Reisebus lt. Programm
  • geführte Wanderungen lt. Programm
  • 7x ÜN in ausgewählten 3- oder 4-Sterne Hotels
  • Halbpension
  • RETTER-Wanderreiseleitung: Mag. Martin Weber
Termine & Preise
  • Termin

    02.09.2022 - 09.09.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.679,-
      • EZ
      • € 235,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Portugal

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Portugal
  • Hauptstadt: Lissabon
  • Sprache: Portugisisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!

Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; übliche europäische Stecker

Geld & Währung

EURO

Zeit

Zeitunterschied zu MEZ: -1 h

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf

Max. 15 Teilnehmer

Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

Martin_Weber

Als geprüfter Wanderführer und Geograf mit langjähriger Erfahrung als Reiseleiter zeigt Ihnen Martin seine liebsten Plätze in der Natur!

Mag. Martin Weber, Wanderreiseleiter

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.