1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Wales, Leuchtturm, Anglesey

Busreisen, Flugreisen, Rundreisen,

Wales

England │Im Land des roten Drachens

Wales, das kleine keltische Land im Westen der Insel bietet Großbritannien im Kleinformat: spektakuläre Steilklippen und breite Sandstrände die Sie bei vier Spaziergängen erleben können. Die schönsten Gärten haben wir genauso in die Reise gepackt, wie die malerischsten Küstenorte, die geschichtsträchtigsten Kathedralen, eine Fahrt mit einer der legendären Schmalspurbahnen und den blitzblanken Regierungssitz Cardiff. Daneben erleben Sie burgenbesetzte Hügel, romantische Flusstäler, kilometerlange Hecken und einige der höchsten Berge des Inselreichs – wir bringen Sie in die schönsten Ecken dieses abwechslungsreichen Landes.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagAnreise Bonn
2. TagCalais – Dover – Reading, ÜN
Nach der Kanalüberquerung, Ankunft der Fluggäste in London.
3. TagCardiff, ÜN
Cardiff hat sich vom Aschenputtel zur Augenweide gemausert, das Selbstbewusstsein der kleinen Nation spiegelt sich in der hochkarätigen modernen Architektur von Cardiff Bay. Wir besichtigen die kleine Großstadt, vom Castle bis zur Llandaff Cathedral. Anschließend geht‘s ins St. Fagan´s Freilichtmuseum, der meistbesuchten Attraktion von Wales. Mit Freizeit klingt der Tag aus.
4. TagCastle Coch – Aberglasney Garden – Gower – Swansea, ÜN
Castle Coch ist der wahr gewordene Traum vom mittelalterlichen Märchenschloss. Im Aberglasney Garden entdecken wir eine Vielzahl seltener Pflanzen in neun verschiedenen Gartenräumen. Auf der einsamen Halbinsel Gower spazieren wir von Rhossili Beach Richtung Worm´s Head.
5. TagTenby – St. David´s – Aberystwyth, ÜN
Tenby punktet mit pastellfarbigen Häusern und bunten Fischerbooten. Mit der St. David´s Cathedral besichtigen wir den bedeutendsten Sakralbau des Landes. Eine kleine Wanderung führt vom Whitesands Beach Richtung St. David‘s Head. In Aberystwyth erleben Sie ein viktorianisches Seebad zum Tagesausklang.
6. TagWelsh Highland Railway – Anglesey – Caernarfon, 2x ÜN
Vormittags besteht die Möglichkeit mit dem historischen Zug durch den Snowdonia Nationalpark zu fahren. Mittagsrast in Caernarfon. Auf der Insel Anglesey begegnen wir dem längsten Ortsnamen der Welt und wandern vorbei an Seevogelkolonien zum spektakulären Aussichtspunt auf das South Stack Lighthouse.
7. TagBodnant Garden – Portmeirion – Llyn
Die riesige Sammlung von Pflanzen aus aller Welt machen Bodnant zu einem der schönsten Gärten der Insel. Durch gebirgige Landschaft erreichen wir Portmeirion mit seinem mediterranen Flair. Auf der ursprünglich gebliebenen Halbinsel Llyn spazieren wir in die schöne Bucht Port Dinllaen.
8. TagConwy – Llandudno – St. Asaph – Plas Newydd – Wrexham, ÜN
Conwy ist mit seiner Burg und der nahezu vollständig erhaltenen Stadtmauer einer der Höhepunkte des walisischen Nordens. Mittagspause in Llandudno, einem eleganten Seebad mit Promenade und Seebrücke. St. Asaph ist die kleinste Kathedrale Großbritanniens. In Plas Newydd erleben Sie ein Fachwerkhaus mit herrlichem Garten.
9. TagPontcysyllte-Aquädukt – Powis – Tintern Abbey – Reading, ÜN
Der Pontcysyllte-Aquädukt ist eine Meisterleistung der Technik und hat Welterbestatus. Später erkunden wir Powis Castle und seine weltberühmten terrassenförmigen Gärten. Wir fahren ins schöne Wyetal, wo die malerische, von Efeu überwachsene Abteiruine von Tintern schon William Turner zu Bildern anregte.
10. TagDover – Calais – Bonn, ÜN
Heimflug der Fluggäste. Kanalüberquerung.
blue-bus-icon
11. TagHeimreise
Wales, Karte
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element*Flugvariante: Flug ab/bis Wien nach London (inkl. Flughafengebühren dzt. € 69,-)
  • list-elementFährüberfahrten
  • list-element8/10x ÜN/HP in ausgewählten Mittelklassehotels
  • list-elementRundfahrten lt. Programm
  • list-elementRETTER-Reiseleitung
  • Termine in Arbeit

Wales

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Österreichische StaatsbürgerInnen werden bis zum Ende der Übergangsfrist am 31. Dezember 2020 kein Visum für die Einreise ins Vereinigte Königreich benötigen. Die Personen-freizügigkeit gilt bis Ende 2020 weiter. Das bedeutet, für die Einreise von EU-Bürgerinnen und –Bürgern nach UK wird weiterhin nur der Vorweis eines Passes bzw. Personalausweises benötigt. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen können sich jedoch mit dem zukünftigen Einreisesystem ab 1. Jänner 2021 ändern. Aktuelle Informationen zum Thema Brexit finden Sie auf den Webseiten der Österreichischen Botschaft London, des Bundeskanzleramtes, der Europäischen Kommission und des österreichischen Außenministeriums.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Großbritannien werden Stecker mit drei Kontaktstiften eingesetzt. Es ist ein Zwischenstecker notwendig.

Zeit

In Wales gib es einen Zeitunterschied von -1h zu MEZ.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagAnreise Bonn
2. TagCalais – Dover – Reading, ÜN
Nach der Kanalüberquerung, Ankunft der Fluggäste in London.
3. TagCardiff, ÜN
Cardiff hat sich vom Aschenputtel zur Augenweide gemausert, das Selbstbewusstsein der kleinen Nation spiegelt sich in der hochkarätigen modernen Architektur von Cardiff Bay. Wir besichtigen die kleine Großstadt, vom Castle bis zur Llandaff Cathedral. Anschließend geht‘s ins St. Fagan´s Freilichtmuseum, der meistbesuchten Attraktion von Wales. Mit Freizeit klingt der Tag aus.
4. TagCastle Coch – Aberglasney Garden – Gower – Swansea, ÜN
Castle Coch ist der wahr gewordene Traum vom mittelalterlichen Märchenschloss. Im Aberglasney Garden entdecken wir eine Vielzahl seltener Pflanzen in neun verschiedenen Gartenräumen. Auf der einsamen Halbinsel Gower spazieren wir von Rhossili Beach Richtung Worm´s Head.
5. TagTenby – St. David´s – Aberystwyth, ÜN
Tenby punktet mit pastellfarbigen Häusern und bunten Fischerbooten. Mit der St. David´s Cathedral besichtigen wir den bedeutendsten Sakralbau des Landes. Eine kleine Wanderung führt vom Whitesands Beach Richtung St. David‘s Head. In Aberystwyth erleben Sie ein viktorianisches Seebad zum Tagesausklang.
6. TagWelsh Highland Railway – Anglesey – Caernarfon, 2x ÜN
Vormittags besteht die Möglichkeit mit dem historischen Zug durch den Snowdonia Nationalpark zu fahren. Mittagsrast in Caernarfon. Auf der Insel Anglesey begegnen wir dem längsten Ortsnamen der Welt und wandern vorbei an Seevogelkolonien zum spektakulären Aussichtspunt auf das South Stack Lighthouse.
7. TagBodnant Garden – Portmeirion – Llyn
Die riesige Sammlung von Pflanzen aus aller Welt machen Bodnant zu einem der schönsten Gärten der Insel. Durch gebirgige Landschaft erreichen wir Portmeirion mit seinem mediterranen Flair. Auf der ursprünglich gebliebenen Halbinsel Llyn spazieren wir in die schöne Bucht Port Dinllaen.
8. TagConwy – Llandudno – St. Asaph – Plas Newydd – Wrexham, ÜN
Conwy ist mit seiner Burg und der nahezu vollständig erhaltenen Stadtmauer einer der Höhepunkte des walisischen Nordens. Mittagspause in Llandudno, einem eleganten Seebad mit Promenade und Seebrücke. St. Asaph ist die kleinste Kathedrale Großbritanniens. In Plas Newydd erleben Sie ein Fachwerkhaus mit herrlichem Garten.
9. TagPontcysyllte-Aquädukt – Powis – Tintern Abbey – Reading, ÜN
Der Pontcysyllte-Aquädukt ist eine Meisterleistung der Technik und hat Welterbestatus. Später erkunden wir Powis Castle und seine weltberühmten terrassenförmigen Gärten. Wir fahren ins schöne Wyetal, wo die malerische, von Efeu überwachsene Abteiruine von Tintern schon William Turner zu Bildern anregte.
10. TagDover – Calais – Bonn, ÜN
Heimflug der Fluggäste. Kanalüberquerung.
blue-bus-icon
11. TagHeimreise
Karte
Wales, Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • *Flugvariante: Flug ab/bis Wien nach London (inkl. Flughafengebühren dzt. € 69,-)
  • Fährüberfahrten
  • 8/10x ÜN/HP in ausgewählten Mittelklassehotels
  • Rundfahrten lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitung
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termine in Arbeit
Info

Wales

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Österreichische StaatsbürgerInnen werden bis zum Ende der Übergangsfrist am 31. Dezember 2020 kein Visum für die Einreise ins Vereinigte Königreich benötigen. Die Personen-freizügigkeit gilt bis Ende 2020 weiter. Das bedeutet, für die Einreise von EU-Bürgerinnen und –Bürgern nach UK wird weiterhin nur der Vorweis eines Passes bzw. Personalausweises benötigt. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen können sich jedoch mit dem zukünftigen Einreisesystem ab 1. Jänner 2021 ändern. Aktuelle Informationen zum Thema Brexit finden Sie auf den Webseiten der Österreichischen Botschaft London, des Bundeskanzleramtes, der Europäischen Kommission und des österreichischen Außenministeriums.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Großbritannien werden Stecker mit drei Kontaktstiften eingesetzt. Es ist ein Zwischenstecker notwendig.

Zeit

In Wales gib es einen Zeitunterschied von -1h zu MEZ.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.

Reiseberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at

Umweltzeichen Logo