1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Südtirol, Drei Zinnen

Busreisen,

Südtirol

Wandern rund um die drei Zinnen

Erwandern Sie mit uns die Südtiroler Bergwelt! Unser Hotel liegt in Reischach, vor den Toren Brunecks, deren Altstadt mit Giebeln, Gassen und Läden ist entzückend.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagAuf ins Pustertal
direkte Anreise, unser Hotel liegt in Reischach, vor den Toren Brunecks, deren Altstadt mit Giebeln, Gassen und Läden ist entzückend.
2. TagWanderung Knuttenalm im Tauferer Ahrntal
Auf geht’s in die Heimat von Hans Kammerlander! Vom idyllischen Bergdorf Rein in Taufers wandern wir durch die wunderschöne Landschaft des Naturparks Rieserferner bis zur urigen Knuttenalm (1911 m). Wir genießen große Ausblicke in die Südtiroler Bergwelt. Der Rückweg führt über ein Stück des Reiner Höhenweges. ca. 4 Std. / ca. 8 km / 500 Hm / mittel
3. TagDrei-Zinnen-Umrundung
Ein Klassiker ist die Umrundung der Drei Zinnen. Wir wandern ab der Auronzo Hütte (2.320 m) entlang der Südseite der Drei Zinnen Richtung Lavaredo Hütte, von welcher man links zum Paternsattel aufsteigt. Auf 2.454 m genießt man einen Einblick in die Nordwände der Drei Zinnen. Weiter geht es unterhalb des Paternkofel bis zur Drei Zinnen Hütte. Am Rückweg wandern wir entlang der Westseite der Drei Zinnen. Gehzeit: ca. 4 Std. / 200 HM / 10 km
4. TagWanderung Grödner Joch
Nirgendwo sonst kann man sich einen derart perfekten Eindruck über die Landschaft der Dolomiten verschaffen, als am Grödner Joch. Wir wandern ab dem Grödner Joch in Richtung Puez-Hütte und übers Edelweißtal nach Kolfuschg. ca. 4 Std. /450 HM / 8 km
5. TagGipfelsturm am Kronplatz
Mit der Gipfelbahn geht es auf den Kronplatz (2275 m). Wir umwandern den Gipfel des Kronplatz auf dem Panoramaweg Richtung Spitzhorn und genießen das unvergleichliche Panorama. Die Tour endet am Gipfel des Kronplatz. Anschließend besuchen wir das Messner Mountain Museum Corones. Sehenswert! ca. 3, 5 Std. / ca. 8 km / 150 HM
blue-bus-icon
6. TagPragser Wildsee
Heute umrunden wir die “Perle der Dolomitenseen”. Der Pragser Wildsee im Naturpark Fanes-Sennes-Prags ist Teil des UNESCO Weltnaturerbes der Dolomiten, wir wandern auf der gemütlichen Promenade, direkt am Seeufer entlang. ca. 1,5 Std. | Direkte Rückreise.
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element5x ÜN/HP im Hotel Reischach***Superior
  • list-elementFrühstücksbuffet
  • list-element4-Gang-Wahlmenü und Salatbuffet
  • list-elementSchwimmbad, Sommer
  • list-elementWellnesszone inkl. Sauna, Herbst
  • list-elementgeführte Wanderungen lt. Programm
  • list-elementBusfahrten lt. Programm
  • list-elementRETTER-Reiseleitungr
  • Termin

    11.09.2020 - 16.09.2020 (6 Tage)

      • Reisepreis
      • € 735,-
      • EZ
      • € 95,-
      • Stornoversicherung
      • € 22,-
  • Termine in Arbeit

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Italien
  • list-elementHauptstadt: Rom
  • list-elementSprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!

Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.

Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagAuf ins Pustertal
direkte Anreise, unser Hotel liegt in Reischach, vor den Toren Brunecks, deren Altstadt mit Giebeln, Gassen und Läden ist entzückend.
2. TagWanderung Knuttenalm im Tauferer Ahrntal
Auf geht’s in die Heimat von Hans Kammerlander! Vom idyllischen Bergdorf Rein in Taufers wandern wir durch die wunderschöne Landschaft des Naturparks Rieserferner bis zur urigen Knuttenalm (1911 m). Wir genießen große Ausblicke in die Südtiroler Bergwelt. Der Rückweg führt über ein Stück des Reiner Höhenweges. ca. 4 Std. / ca. 8 km / 500 Hm / mittel
3. TagDrei-Zinnen-Umrundung
Ein Klassiker ist die Umrundung der Drei Zinnen. Wir wandern ab der Auronzo Hütte (2.320 m) entlang der Südseite der Drei Zinnen Richtung Lavaredo Hütte, von welcher man links zum Paternsattel aufsteigt. Auf 2.454 m genießt man einen Einblick in die Nordwände der Drei Zinnen. Weiter geht es unterhalb des Paternkofel bis zur Drei Zinnen Hütte. Am Rückweg wandern wir entlang der Westseite der Drei Zinnen. Gehzeit: ca. 4 Std. / 200 HM / 10 km
4. TagWanderung Grödner Joch
Nirgendwo sonst kann man sich einen derart perfekten Eindruck über die Landschaft der Dolomiten verschaffen, als am Grödner Joch. Wir wandern ab dem Grödner Joch in Richtung Puez-Hütte und übers Edelweißtal nach Kolfuschg. ca. 4 Std. /450 HM / 8 km
5. TagGipfelsturm am Kronplatz
Mit der Gipfelbahn geht es auf den Kronplatz (2275 m). Wir umwandern den Gipfel des Kronplatz auf dem Panoramaweg Richtung Spitzhorn und genießen das unvergleichliche Panorama. Die Tour endet am Gipfel des Kronplatz. Anschließend besuchen wir das Messner Mountain Museum Corones. Sehenswert! ca. 3, 5 Std. / ca. 8 km / 150 HM
blue-bus-icon
6. TagPragser Wildsee
Heute umrunden wir die “Perle der Dolomitenseen”. Der Pragser Wildsee im Naturpark Fanes-Sennes-Prags ist Teil des UNESCO Weltnaturerbes der Dolomiten, wir wandern auf der gemütlichen Promenade, direkt am Seeufer entlang. ca. 1,5 Std. | Direkte Rückreise.
Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 5x ÜN/HP im Hotel Reischach***Superior
  • Frühstücksbuffet
  • 4-Gang-Wahlmenü und Salatbuffet
  • Schwimmbad, Sommer
  • Wellnesszone inkl. Sauna, Herbst
  • geführte Wanderungen lt. Programm
  • Busfahrten lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitungr
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    11.09.2020 - 16.09.2020 (6 Tage)

      • Reisepreis
      • € 735,-
      • EZ
      • € 95,-
      • Stornoversicherung
      • € 22,-
Info

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Italien
  • Hauptstadt: Rom
  • Sprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!

Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.

Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.

Reiseberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at

Umweltzeichen Logo