1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Rumänien_WANDERN IN HERMANNSTÄDTER UMLAND

Busreisen,

Rumänien

Kulinarisches Wandern in den Südkarpaten

Auf unserer kulinarischen Wanderreise in den Südkarpaten Rumäniens tauchen wir in fast unberührte Landschaften ein, besuchen malerische Hirtendörfer und erkunden regionale Traditionen. Kulinarisch bleiben keine Wünsche offen - Slow Food ist auch in Rumänien im Kommen! Sibiu, die Stadt am Rande der Südkarpaten, war 2007 europäische Kulturhauptstadt und wurde 2019 zur Gastronomischen Region Europas gekürt.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagAnreise nach Oradea
Stadtbesichtigung und Abendessen in einem Restaurant.
2. TagNaturpark Westkarparten & Scarisoara Höhle
Nach dem Frühstück fahren wir durch die wunderschöne Landschaft der Westkarpaten vorbei an den malerischen Dörfern Arieseni und Vartop bis nach Garda Seaca. Weiter geht es von dort zu Fuß durch alte Wälder und atemberaubende Landschaften bis zur Höhle Scarisoara, die bekannteste Attraktion des Apuseni (Westkarpaten) Naturparks. Wir besichtigen, die für den größten und ältesten unterirdischen Gletscher, bekannte Höhle Rumäniens. Nach der Höhlenbesichtigung fahren wir weiter nach Siebenbürgen, Coltesti. 2 h, 384 HM, 2,5 km, leicht
3. TagVon Coltesti auf den Gipfel des Piatra Secuiului bis nach Rimetea
Die heutige Wanderroute führt uns von Coltesti (593 m) zum Gipfel des Berg Piatra Secuiului (1.129 m) und weiter nach Rimetea (530 m) führt. Der Berg Piatra Secuiului ist ein Teil der Trascau Gebirge. Von oben genießen Sie die Aussicht auf den südlichen Teil des Westkarparten-Gebirges und die Ortschaften Coltesti und Rimetea. Nach der Rückkunft in Rimetea besichtigen wir das Dorf mit seinen entzückenden weißen Häusern. Mit dem Bus geht es weiter nach Alba Iulia, „Der Wiege Rumäniens“, nach einer Besichtigung Fahrt nach Orlat (3xÜN), Abendessen und Ausklang am Lagerfeuer. 3,5 h, 599 HM, 6,2 km, leicht
4. TagWanderung vom Silberbachtal zum Rosengarten bis nach Räsinari (Städterdorf)
Fahrt nach Cisnadioara (Michaelsberg). Hier angekommen besuchen wir eine der ältesten Kirchenburgen Siebenbürgens (erbaut 1243) auf dem Gipfel des Michaelsberg. Danach wandern wir von Michaelsberg (525 m) durch das Silberbachtal, an der Halberstein (ein 65 Millionen Jahre altes Urgestein) vorbei, zum Magura Gipfel (1.394 m). Wir genießen den Panoramablick vom Gipfel auf die Stadt Sibiu. Weiter geht es über Rosengärten und Prislop bis in die Hirtengemeinde Rasinari (Städterdorf). Eine Hirtenfamilie lädt zur Käseverkostung ein, im Anschluss geht es mit der „Käse-Bahn“ nach Sibiu, wo wir das Freilichtmuseum Astra besichtigen. Nächtigung in Orlat. 4 h, 766 HM, leicht
5. TagWanderung im Cindrel-Gebirge
Wir wandern von Gura Râului (Auendorf) über Valea Orlatului (Orlat-Tal) nach Fântânele (Krebsbach). Wir besuchen den Schafshirten Licu und gönnen uns eine Kostprobe! Wir wandern weiter nach Sibiel (Budenach) und erkunden eines der schönsten Dörfer Rumäniens. Wir besichtigen das bemerkenswerte Museum für Ikonen-Hinterglasmalerei und lassen den Tag am Bauernhof mit köstlichen Spezialitäten und hausgemachten Pflaumenschnaps ausklingen. Aufgekocht wird von Reghina Popa! 5 h, 493 HM, leicht
6. TagWanderung von der Hohen Rinne nach Kalibaschen
Fahrt nach Paltinis (Hohe Rinne), höchstgelegener Luftkur- und Skiort Rumäniens. Wir wandern über fast unberührte Landschaft und über den Gipfel Ghihan nach Raul Sadului (Kalibaschen), wo wir einen „Transilvanian Brunch“* genießen. 4 h, 400 HM, leicht Am Nachmittag begeben wir uns auf die Spuren der Landler von Großpold bis nach Sibiu mit Ausklang beim Abendessen im Gourmet Restaurant „Syndicat Gourmet“ in Sibiu.
7. TagWandern im Banatului Gebirge & Timisoara
Fahrt in die Region Banat zum Banatului Gebirge. Wir wandern von der Gemeinde Pietroasa aus bis zum Wasserfall Sopot und weiter im Dorf Poieni Strambu. Am Ende der Wanderung erwartet uns eine Verkostung mit Forelle und Polenta sowie hausgemachtem Schnaps. 3 h, 150 HM, 12km, leicht Am Nachmittag erreichen wir Timisoara – Stadtbesichtigung und Ausklang in der alten Brauerei „Curtea Berarilor“. 1x ÜN in Timisoara
blue-bus-icon
8. TagHeimreise

SLOW FOOD Transilvanian Brunch: Buffet mit kalten & warmen Spezialitäten, Kuchen & Kaffee, alkoholfreie Getränke. Regionale Produkte von der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, nach traditionellen Rezepten, oft neu interpretiert.

  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element1xÜN/FR im Conacul Secuiesc**** in Coltesti
  • list-element4x ÜN/FR im Conacul Maria Theresa**** in Orlat
  • list-element1x ÜN/FR Hotel Hilton****
  • list-element1xÜN/FR im zentralgelegenen Hotel Timisoara****
  • list-element1x Abendessen im Restaurant in Oradea
  • list-element1x Abendessen in Conacul Secuiesc/Restaurant in Coltesti
  • list-element1x Abendessen im Restaurant „Carciuma din batrani“ im „Astra“ Museum Sibiu
  • list-element1x Abendessen im Restaurant „Syndicat Gourmet“ in Sibiu
  • list-element1x Abendessen in Conacul Maria Theresa/Restaurant in Orlat
  • list-element1x Käse-Verkostung, inkl. in Tannenrinde gereifter Käse in Rasinari
  • list-element1x Käse-Verkostung in Fantanele
  • list-element1x Transilvanian Brunch in RAU SADULUI (Kalibaschen)
  • list-element1x Abendessen beim Bauernhof Reghina POPA in Sibiel
  • list-element1x Abendessen in Curtea Berarilor in Timisoara
  • list-element1x Fahrt mit der Käse-Bahn von Rasinari nach Dumbrava Sibiu (Astra Museum)
  • list-elementAlle Eintritte laut Programm
  • list-elementDeutschsprachige Reiseleiter/in von Oradea bis nach Timisoara
  • list-elementAudio-Guide während des gesamten Reiseverlaufs
  • Termin

    04.06.2022 - 11.06.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.110,-
      • EZ
      • € 245,-
      • Stornopaket
      • € 33,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

SLOW FOOD Transilvanian Brunch: Buffet mit kalten & warmen Spezialitäten, Kuchen & Kaffee, alkoholfreie Getränke. Regionale Produkte von der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, nach traditionellen Rezepten, oft neu interpretiert.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagAnreise nach Oradea
Stadtbesichtigung und Abendessen in einem Restaurant.
2. TagNaturpark Westkarparten & Scarisoara Höhle
Nach dem Frühstück fahren wir durch die wunderschöne Landschaft der Westkarpaten vorbei an den malerischen Dörfern Arieseni und Vartop bis nach Garda Seaca. Weiter geht es von dort zu Fuß durch alte Wälder und atemberaubende Landschaften bis zur Höhle Scarisoara, die bekannteste Attraktion des Apuseni (Westkarpaten) Naturparks. Wir besichtigen, die für den größten und ältesten unterirdischen Gletscher, bekannte Höhle Rumäniens. Nach der Höhlenbesichtigung fahren wir weiter nach Siebenbürgen, Coltesti. 2 h, 384 HM, 2,5 km, leicht
3. TagVon Coltesti auf den Gipfel des Piatra Secuiului bis nach Rimetea
Die heutige Wanderroute führt uns von Coltesti (593 m) zum Gipfel des Berg Piatra Secuiului (1.129 m) und weiter nach Rimetea (530 m) führt. Der Berg Piatra Secuiului ist ein Teil der Trascau Gebirge. Von oben genießen Sie die Aussicht auf den südlichen Teil des Westkarparten-Gebirges und die Ortschaften Coltesti und Rimetea. Nach der Rückkunft in Rimetea besichtigen wir das Dorf mit seinen entzückenden weißen Häusern. Mit dem Bus geht es weiter nach Alba Iulia, „Der Wiege Rumäniens“, nach einer Besichtigung Fahrt nach Orlat (3xÜN), Abendessen und Ausklang am Lagerfeuer. 3,5 h, 599 HM, 6,2 km, leicht
4. TagWanderung vom Silberbachtal zum Rosengarten bis nach Räsinari (Städterdorf)
Fahrt nach Cisnadioara (Michaelsberg). Hier angekommen besuchen wir eine der ältesten Kirchenburgen Siebenbürgens (erbaut 1243) auf dem Gipfel des Michaelsberg. Danach wandern wir von Michaelsberg (525 m) durch das Silberbachtal, an der Halberstein (ein 65 Millionen Jahre altes Urgestein) vorbei, zum Magura Gipfel (1.394 m). Wir genießen den Panoramablick vom Gipfel auf die Stadt Sibiu. Weiter geht es über Rosengärten und Prislop bis in die Hirtengemeinde Rasinari (Städterdorf). Eine Hirtenfamilie lädt zur Käseverkostung ein, im Anschluss geht es mit der „Käse-Bahn“ nach Sibiu, wo wir das Freilichtmuseum Astra besichtigen. Nächtigung in Orlat. 4 h, 766 HM, leicht
5. TagWanderung im Cindrel-Gebirge
Wir wandern von Gura Râului (Auendorf) über Valea Orlatului (Orlat-Tal) nach Fântânele (Krebsbach). Wir besuchen den Schafshirten Licu und gönnen uns eine Kostprobe! Wir wandern weiter nach Sibiel (Budenach) und erkunden eines der schönsten Dörfer Rumäniens. Wir besichtigen das bemerkenswerte Museum für Ikonen-Hinterglasmalerei und lassen den Tag am Bauernhof mit köstlichen Spezialitäten und hausgemachten Pflaumenschnaps ausklingen. Aufgekocht wird von Reghina Popa! 5 h, 493 HM, leicht
6. TagWanderung von der Hohen Rinne nach Kalibaschen
Fahrt nach Paltinis (Hohe Rinne), höchstgelegener Luftkur- und Skiort Rumäniens. Wir wandern über fast unberührte Landschaft und über den Gipfel Ghihan nach Raul Sadului (Kalibaschen), wo wir einen „Transilvanian Brunch“* genießen. 4 h, 400 HM, leicht Am Nachmittag begeben wir uns auf die Spuren der Landler von Großpold bis nach Sibiu mit Ausklang beim Abendessen im Gourmet Restaurant „Syndicat Gourmet“ in Sibiu.
7. TagWandern im Banatului Gebirge & Timisoara
Fahrt in die Region Banat zum Banatului Gebirge. Wir wandern von der Gemeinde Pietroasa aus bis zum Wasserfall Sopot und weiter im Dorf Poieni Strambu. Am Ende der Wanderung erwartet uns eine Verkostung mit Forelle und Polenta sowie hausgemachtem Schnaps. 3 h, 150 HM, 12km, leicht Am Nachmittag erreichen wir Timisoara – Stadtbesichtigung und Ausklang in der alten Brauerei „Curtea Berarilor“. 1x ÜN in Timisoara
blue-bus-icon
8. TagHeimreise

SLOW FOOD Transilvanian Brunch: Buffet mit kalten & warmen Spezialitäten, Kuchen & Kaffee, alkoholfreie Getränke. Regionale Produkte von der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, nach traditionellen Rezepten, oft neu interpretiert.

Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 1xÜN/FR im Conacul Secuiesc**** in Coltesti
  • 4x ÜN/FR im Conacul Maria Theresa**** in Orlat
  • 1x ÜN/FR Hotel Hilton****
  • 1xÜN/FR im zentralgelegenen Hotel Timisoara****
  • 1x Abendessen im Restaurant in Oradea
  • 1x Abendessen in Conacul Secuiesc/Restaurant in Coltesti
  • 1x Abendessen im Restaurant „Carciuma din batrani“ im „Astra“ Museum Sibiu
  • 1x Abendessen im Restaurant „Syndicat Gourmet“ in Sibiu
  • 1x Abendessen in Conacul Maria Theresa/Restaurant in Orlat
  • 1x Käse-Verkostung, inkl. in Tannenrinde gereifter Käse in Rasinari
  • 1x Käse-Verkostung in Fantanele
  • 1x Transilvanian Brunch in RAU SADULUI (Kalibaschen)
  • 1x Abendessen beim Bauernhof Reghina POPA in Sibiel
  • 1x Abendessen in Curtea Berarilor in Timisoara
  • 1x Fahrt mit der Käse-Bahn von Rasinari nach Dumbrava Sibiu (Astra Museum)
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Deutschsprachige Reiseleiter/in von Oradea bis nach Timisoara
  • Audio-Guide während des gesamten Reiseverlaufs
Termine & Preise
  • Termin

    04.06.2022 - 11.06.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.110,-
      • EZ
      • € 245,-
      • Stornopaket
      • € 33,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
Info
Reiseverlauf

SLOW FOOD Transilvanian Brunch: Buffet mit kalten & warmen Spezialitäten, Kuchen & Kaffee, alkoholfreie Getränke. Regionale Produkte von der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, nach traditionellen Rezepten, oft neu interpretiert.

Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.