1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Parenzana Portoroz © feelslovenia, tomo_jesenicnik

Busreisen,

Radeln & Baden

An der slowenischen Adria

Auf eine Kurzreise geht es 4 Tage an die slowenische Adria in das Adria Ankaran Resort. Wir wohnen in den renovierten Olive Suites**** nur ein paar Schritte vom Meer entfernt. Entdecken Sie mit uns die Region rund um Koper, Izola oder Piran mit dem Rad oder genießen Sie die Tage beim Sonnenbaden am Kiesstrand. Sie möchten 2 Tage radeln oder 2 Tage baden? Kein Problem unsere Reisen sind so flexibel, wie die Wünsche unserer Gäste.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagKozina – Val Rosandra – Muggia – Ankaran
Mit dem Bus geht es von Österreich nach Kozina von hier aus starten wir bereits unsere erste Radtour. Auf der ehemaligen Bahnstrecke Kozina-Triest, radeln wir durch das Naturschutzgebiet Val Rosandra. In Muggia gönnen wir uns eine Pause, bevor wir weiter ins Hotel fahren. │ 32 km, 230 HM Hinweis: ein Großteil der Strecke Schotterstraße. Die Badegäste fahren direkt ins Hotel.
2. TagRadeln am Parenzana Weg nach Piran
Auf der ehemaligen Schmalspurbahn „Parenzana“ fahren wir heute mit den Rädern direkt vom Hotel bis nach Portorož und weiter nach Piran. Der Rückweg kann wieder mit dem Rad gefahren werden oder gemütlich mit dem Schiff ab Piran (zahlbar vor Ort).│ca. 35 bis 70 km / HM 175
3. TagDurchs Hinterland - Izola & Koper
Vom Hotel aus radeln wir vorbei am Vogelnaturschutzgebiet Skocjanski Zatok durch die reizvolle venezianisch geprägte Stadt Koper. Weiter geht es durch das Hinterland von Izola mit beeindruckendem Ausblick auf die Adria. Auf dem Weg zurück legen wir im Küstenstädtchen Izola einen Stopp ein.│ca. 55-60 km - 650 HM E-Bike empfehlenswert
blue-bus-icon
4. TagHeimreise
Heute treten wir am späten Vormittag die Heimreise an!
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-elementTransport der Fahrräder im RETTER Radanhänger
  • list-element3xÜN Olive Suites**** – des Adria Ankaran Resorts
  • list-elementHalbpension
  • list-elementFahrradgarage
  • list-elementörtliche deutschsprachige Radreiseleitung
  • list-elementRETTER Reiseleitung
  • Termine in Arbeit

Slowenien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Slowenien
  • list-elementHauptstadt: Ljubljana
  • list-elementSprache: Slowenisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!

Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.

Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

 

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.

Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter:
https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

 

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Slowenien ist kein Adapter erforderlich. Es werden Schuko Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Slowenien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Sicherheit
Slowenien ist grundsätzlich als sicheres Reiseziel zu bewerten. Die Kriminalität ist relativ niedrig.

 

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagKozina – Val Rosandra – Muggia – Ankaran
Mit dem Bus geht es von Österreich nach Kozina von hier aus starten wir bereits unsere erste Radtour. Auf der ehemaligen Bahnstrecke Kozina-Triest, radeln wir durch das Naturschutzgebiet Val Rosandra. In Muggia gönnen wir uns eine Pause, bevor wir weiter ins Hotel fahren. │ 32 km, 230 HM Hinweis: ein Großteil der Strecke Schotterstraße. Die Badegäste fahren direkt ins Hotel.
2. TagRadeln am Parenzana Weg nach Piran
Auf der ehemaligen Schmalspurbahn „Parenzana“ fahren wir heute mit den Rädern direkt vom Hotel bis nach Portorož und weiter nach Piran. Der Rückweg kann wieder mit dem Rad gefahren werden oder gemütlich mit dem Schiff ab Piran (zahlbar vor Ort).│ca. 35 bis 70 km / HM 175
3. TagDurchs Hinterland - Izola & Koper
Vom Hotel aus radeln wir vorbei am Vogelnaturschutzgebiet Skocjanski Zatok durch die reizvolle venezianisch geprägte Stadt Koper. Weiter geht es durch das Hinterland von Izola mit beeindruckendem Ausblick auf die Adria. Auf dem Weg zurück legen wir im Küstenstädtchen Izola einen Stopp ein.│ca. 55-60 km - 650 HM E-Bike empfehlenswert
blue-bus-icon
4. TagHeimreise
Heute treten wir am späten Vormittag die Heimreise an!
Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • Transport der Fahrräder im RETTER Radanhänger
  • 3xÜN Olive Suites**** – des Adria Ankaran Resorts
  • Halbpension
  • Fahrradgarage
  • örtliche deutschsprachige Radreiseleitung
  • RETTER Reiseleitung
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termine in Arbeit
Info

Slowenien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Slowenien
  • Hauptstadt: Ljubljana
  • Sprache: Slowenisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!

Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.

Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

 

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.

Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter:
https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

 

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Slowenien ist kein Adapter erforderlich. Es werden Schuko Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Slowenien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Sicherheit
Slowenien ist grundsätzlich als sicheres Reiseziel zu bewerten. Die Kriminalität ist relativ niedrig.

 

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.