1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Bremen © GTA

Schiffsreisen,

Prächtige Hanseroute

von Hamburg nach Bremen

Flusskreuzfahrt an Bord der MS Thurgau Saxonia

Weitere Informationen

1. TagHamburg
In der Hansestadt Hamburg heißen wir Sie herzlich an Bord der MS Thurgau Saxonia willkommen. Nach der Einschiffung genießen wir den Begrüßungsdrink und das erste Abendessen.
2. TagHamburg - Lauenburg
Wir starten unseren Tag mit der Besichtigung der Hansestadt Hamburg (Ausflugspaket). Mit ihren vielen Wasser- und Grünflächen sowie den beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie der Elbphilharmonie, der Speicherstadt und den Landungsbrücken beeindruckt sie jeden Besucher. Die zweitgrößte Stadt Deutschlands hat unheimlich viel zu bieten und wir lassen uns von dem einzigartigen Charme der Hafenmetropole bezaubern. Wir unternehmen eine Rundfahrt und selbstverständlich auch eine Schifffahrt durch den Hafen. Anschließend bleibt noch genug Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, ehe wir zurück an Bord unseres Schiffes kommen. Nachmittags befahren wir die Elbe stromaufwärts bis Lauenburg.
3. TagLauenburg - Lübeck - Scharnebeck
Heute unternehmen wir einen Ganztagsausflug nach Lübeck, der Keimzelle des Hansebundes (Ausflugspaket). Die auf einer Insel gelegene Altstadt mit ihren Gängen und Höfen lernen wir bei einem Rundgang näher kennen. Wir lassen uns beim Mittagessen kulinarisch verwöhnen und Marzipan-Fans finden in der „Stadt der sieben Türme“ sicherlich ein passendes Souvenir. Es bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Lübeck. Nach unserem Ausflug wartet zurück an Bord ein Höhepunkt der Reise auf uns, denn wir passieren abends das beeindruckende, moderne Schiffshebewerk Scharnebeck.
4. TagLüneburg - Uelzen
Unser Weg führt uns heute nach Lüneburg. Das „weiße Gold“ Salz bestimmte mehr als 1.000 Jahre die Geschichte der Stadt und begründete deren immensen Reichtum. Wir unternehmen eine ausführliche Besichtigung (Ausflugspaket). Dabei erfahren wir viel Wissenswertes wie zum Beispiel, dass die beliebte Fernsehserie „Rote Rosen“ in der historischen Innenstadt gedreht wird. Außerdem sehen wir architektonische Highlights wie das alte Rathaus aus dem 13. Jahrhundert. Es bleibt auch noch Zeit zur freien Verfügung, ehe wir wieder an Bord unseres Schiffes gehen.
5. TagHannover
Wir genießen die Schifffahrt und die Annehmlichkeiten an Bord unserer MS Thurgau Saxonia, ehe wir nachmittags Hannover mit seinen prachtvollen barocken Herrenhäuser Gärten besuchen (Ausflugspaket). Die Anlage besteht aus mehreren Gärten, wobei der Große Garten das Herzstück bildet und zu den wichtigsten Barockgärten Europas zählt. Wir genießen die Zeit in diesem bemerkenswerten Beispiel europäischer Gartenkunst und sehen einige weitere wichtige Plätze der Stadt.
6. TagMinden - Nienburg
In der Früh genießen wir die Überquerung der Weser auf der Kanalbrücke. Im Anschluss begeben wir uns auf einen Ausflug ins wunderschöne Schloss Bückeburg mit seinen historischen Prunkräumen und der weitläufigen Parkanlage (Ausflugspaket). Der Stammsitz des Hauses Schaumburg-Lippe beheimatet auch das größte private Mausoleum der Welt. Sobald wir das Schlosstor passieren, betreten wir eine Welt, in der 700 Jahre Geschichte und Tradition allgegenwärtig sind. Nachmittags gleiten wir über die ruhige Weser bis Nienburg, wo wir abends einen Spaziergang machen können (nur an Bord buchbar).
7. TagNienburg - Bremen
In der Früh genießen wir die Überquerung der Weser auf der Kanalbrücke. Im Anschluss begeben wir uns auf einen Ausflug ins wunderschöne Schloss Bückeburg mit seinen historischen Prunkräumen und der weitläufigen Parkanlage (Ausflugspaket). Der Stammsitz des Hauses Schaumburg-Lippe beheimatet auch das größte private Mausoleum der Welt. Sobald wir das Schlosstor passieren, betreten wir eine Welt, in der 700 Jahre Geschichte und Tradition allgegenwärtig sind. Nachmittags gleiten wir über die ruhige Weser bis Nienburg, wo wir abends einen Spaziergang machen können (nur an Bord buchbar).
8. TagBremen
Heute sagen wir der MS Thurgau Saxonia Lebwohl und treten die Heimreise an.
  • list-element
  • list-element8-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Thurgau Saxonia
  • list-elementAlle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • list-elementNächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • list-elementVollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • list-elementFreie Teilnahme am Bordprogramm
  • list-elementDeutschsprachige Kreuzfahrtleitung
  • Termin

    23.09.2023 - 30.09.2023 (8 Tage)

      • Oberdeck
      • € 2.349,-
      • Hauptdeck
      • € 1.729,-
      • Hauptdeck achtern
      • € 1.549,-
      • Anreisepaket
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 249,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termin

    07.10.2023 - 14.10.2023 (8 Tage)

      • Oberdeck
      • € 2.219,-
      • Hauptdeck
      • € 1.599,-
      • Hauptdeck achtern
      • € 1.429,-
      • Anreisepaket
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 249,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Deutschland

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Deutschland
  • list-elementHauptstadt: Berlin
  • list-elementSprache: Deutsch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Deutschland wird meist ein Schuko Stecker/Euro Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Deutschland haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
1. TagHamburg
In der Hansestadt Hamburg heißen wir Sie herzlich an Bord der MS Thurgau Saxonia willkommen. Nach der Einschiffung genießen wir den Begrüßungsdrink und das erste Abendessen.
2. TagHamburg - Lauenburg
Wir starten unseren Tag mit der Besichtigung der Hansestadt Hamburg (Ausflugspaket). Mit ihren vielen Wasser- und Grünflächen sowie den beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie der Elbphilharmonie, der Speicherstadt und den Landungsbrücken beeindruckt sie jeden Besucher. Die zweitgrößte Stadt Deutschlands hat unheimlich viel zu bieten und wir lassen uns von dem einzigartigen Charme der Hafenmetropole bezaubern. Wir unternehmen eine Rundfahrt und selbstverständlich auch eine Schifffahrt durch den Hafen. Anschließend bleibt noch genug Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, ehe wir zurück an Bord unseres Schiffes kommen. Nachmittags befahren wir die Elbe stromaufwärts bis Lauenburg.
3. TagLauenburg - Lübeck - Scharnebeck
Heute unternehmen wir einen Ganztagsausflug nach Lübeck, der Keimzelle des Hansebundes (Ausflugspaket). Die auf einer Insel gelegene Altstadt mit ihren Gängen und Höfen lernen wir bei einem Rundgang näher kennen. Wir lassen uns beim Mittagessen kulinarisch verwöhnen und Marzipan-Fans finden in der „Stadt der sieben Türme“ sicherlich ein passendes Souvenir. Es bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Lübeck. Nach unserem Ausflug wartet zurück an Bord ein Höhepunkt der Reise auf uns, denn wir passieren abends das beeindruckende, moderne Schiffshebewerk Scharnebeck.
4. TagLüneburg - Uelzen
Unser Weg führt uns heute nach Lüneburg. Das „weiße Gold“ Salz bestimmte mehr als 1.000 Jahre die Geschichte der Stadt und begründete deren immensen Reichtum. Wir unternehmen eine ausführliche Besichtigung (Ausflugspaket). Dabei erfahren wir viel Wissenswertes wie zum Beispiel, dass die beliebte Fernsehserie „Rote Rosen“ in der historischen Innenstadt gedreht wird. Außerdem sehen wir architektonische Highlights wie das alte Rathaus aus dem 13. Jahrhundert. Es bleibt auch noch Zeit zur freien Verfügung, ehe wir wieder an Bord unseres Schiffes gehen.
5. TagHannover
Wir genießen die Schifffahrt und die Annehmlichkeiten an Bord unserer MS Thurgau Saxonia, ehe wir nachmittags Hannover mit seinen prachtvollen barocken Herrenhäuser Gärten besuchen (Ausflugspaket). Die Anlage besteht aus mehreren Gärten, wobei der Große Garten das Herzstück bildet und zu den wichtigsten Barockgärten Europas zählt. Wir genießen die Zeit in diesem bemerkenswerten Beispiel europäischer Gartenkunst und sehen einige weitere wichtige Plätze der Stadt.
6. TagMinden - Nienburg
In der Früh genießen wir die Überquerung der Weser auf der Kanalbrücke. Im Anschluss begeben wir uns auf einen Ausflug ins wunderschöne Schloss Bückeburg mit seinen historischen Prunkräumen und der weitläufigen Parkanlage (Ausflugspaket). Der Stammsitz des Hauses Schaumburg-Lippe beheimatet auch das größte private Mausoleum der Welt. Sobald wir das Schlosstor passieren, betreten wir eine Welt, in der 700 Jahre Geschichte und Tradition allgegenwärtig sind. Nachmittags gleiten wir über die ruhige Weser bis Nienburg, wo wir abends einen Spaziergang machen können (nur an Bord buchbar).
7. TagNienburg - Bremen
In der Früh genießen wir die Überquerung der Weser auf der Kanalbrücke. Im Anschluss begeben wir uns auf einen Ausflug ins wunderschöne Schloss Bückeburg mit seinen historischen Prunkräumen und der weitläufigen Parkanlage (Ausflugspaket). Der Stammsitz des Hauses Schaumburg-Lippe beheimatet auch das größte private Mausoleum der Welt. Sobald wir das Schlosstor passieren, betreten wir eine Welt, in der 700 Jahre Geschichte und Tradition allgegenwärtig sind. Nachmittags gleiten wir über die ruhige Weser bis Nienburg, wo wir abends einen Spaziergang machen können (nur an Bord buchbar).
8. TagBremen
Heute sagen wir der MS Thurgau Saxonia Lebwohl und treten die Heimreise an.
Karte
Leistungen
  • 8-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Thurgau Saxonia
  • Alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung
Termine & Preise
  • Termin

    23.09.2023 - 30.09.2023 (8 Tage)

      • Oberdeck
      • € 2.349,-
      • Hauptdeck
      • € 1.729,-
      • Hauptdeck achtern
      • € 1.549,-
      • Anreisepaket
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 249,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termin

    07.10.2023 - 14.10.2023 (8 Tage)

      • Oberdeck
      • € 2.219,-
      • Hauptdeck
      • € 1.599,-
      • Hauptdeck achtern
      • € 1.429,-
      • Anreisepaket
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 249,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Deutschland

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Deutschland
  • Hauptstadt: Berlin
  • Sprache: Deutsch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Deutschland wird meist ein Schuko Stecker/Euro Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Deutschland haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.