1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Andalusien, Malaga

Flugreisen, Rundreisen,

Andalusien Rundreise

Spanien │ Kulturelle Höhepunkte Südspaniens

8 Tage Rundreise ab/bis Malaga zu den kulturellen Höhepunkten in Südspanien. Granada, Jerez & Sevilla verzaubern.

Weitere Informationen

Element 7
1. TagAnreise
Flug von Wien über Zürich nach Malaga. Am Flughafen empfängt Sie Ihre örtliche Reiseleitung und bringt Sie in Ihr Hotel an der Costa del Sol. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.
2. TagMalaga - Naturschutzgebiet El Torcal - Granada
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Malaga wo eine Stadtbesichtigung auf dem Programm steht. Beim Rundgang durch die Altstadt erkunden Sie die Ruinen des römischen Theaters, die Palastfestung Alcazaba und die Calle Larios, die berühmteste Einkaufsstraße der Stadt. Sie fahren weiter in das Naturschutzgebiet El Torcal, das mit seinen Karstformationen zu den eindrucksvollsten Landschaften des Landes zählt. Im Rahmen eines Spaziergang in Granada durch das historische Stadtviertel Albaicin und genießen Sie vom Aussichtspunkt San Nicolas den einmaligen Ausblick auf die Alhambra. Nächtigung in Granada.
3. TagGranada
Heute entdecken Sie die faszinierende Stadt Granada. Beim Rundgang durch die Altstadt sehen Sie die Kathedrale mit der Königskapelle und den Alcaiceria Markt, wo auch heute noch traditionelles Kunsthandwerk angeboten wird. Am Nachmittag besuchen Sie eines der bekanntesten Wahrzeichen Spaniens, die Alhambra*. Die "rote Festung" ist eines der bedeutendsten Beispiele der maurischen Baukunst. Besuchen Sie die Zitadelle, die prunkvollen Paläste und die ausgehdehnte Gartenanlage. Nächtigung in Granada.

*Besuch Alhambra Granada:
Aufgrund der enormen Nachfrage erfolgt die Zuteilung der Eintrittskarten für die Alhambra durch die spanischen Behörden. Es kann daher zu zeitlichen Verschiebungen des Programms kommen. Bitte beachten Sie, dass für den Besuch der Alhambra die Namen der Reisenden lt. Reisepass sowie die Nummern des Ausweisdokuments, welches vor Ort mitgeführt wird, anzugeben sind. In Ausnahmefällen können nur Teile der Anlage besichtigt werden oder es wird ein Alternativprogramm angeboten.
4. TagCordoba - Sevilla
Vorbei an den größten Olivenanbaugebieten der Welt erreichen Sie die Stadt Cordoba, dessen Stadtbild von arabischen und römischen Einflüssen geprägt wurde. Sie besichtigen die Mezquita die zu den beeindruckendsten Bauwerken Spaniens zählt. Die so genannte "Heilige Kathedrale" - früher eine Moschee - vereint zahlreiche Stilrichtungen und religiöse Elemente des Islam und der westlichen Kultur in sich. Faszinierend sind die mehr als 1.000 Säulen im Innenraum des Bauwerkes. Beim anschließenden Rundgang durch die Stadt sehen Sie das frühere jüdische Viertel und die blumengeschmückte Calle de las Flores. Nächtigung in Sevilla.
5. TagSevilla - Jerez de la Frontera
Am Vormittag entdecken Sie die bekannte Hauptstadt Andalusiens, Sevilla. Währen einer geführten Besichtigung sehen Sie die mächtige Kathedrale "La Giralda" und spazieren anschließend durch die Altstadt mit ihren engen Gassen und versteckten Innenhöfen. Am Nachmittag fahren Sie nach Jerez de la Frontera, die Heimat des berühmten Sherrys. Sie besichtigen eine Bodega und können im Anschluss die unterschiedlichen Stilrichtungen des Sherrys verkosten. Nächtigung in Jerez de la Frontera.
6. TagCadiz - Ronda - Costa del Sol
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cadiz, eine der ältesten Hafenstädte Europas. Sie spazieren durch die "Tacita de Plata" (kleiner Silberteller), wie die Stadt wegen der einzigartigen Lage auch genannt wird. Sie folgen der "Straße der weißen Dörfer" und erreichen die Königsstadt Ronda, die vor allem durch seine einzigartige Lage auf einem beeindruckenden Felsplateau bekannt ist. Die prächtige Puente Nuevo über der Schlucht El Tajo verbindet die Altstadt mit der Neustadt. Anschließend Rückfahrt an die Costa del Sol zurück. Nächtigung in Torremolinos.
7. TagTag zur freien Verfügung, fakultativer Ausflug nach Gibraltar
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug nach Gibraltar teilzunehmen (nur vorab buchbar). Entlang der Küste fahren Sie an die Südspitze der Iberischen Halbinsel. Hier angekommen steigen Sie für eine Panoramafahrt durch Gibraltar in Kleinbusse um. Sie besuchen die St. Michael´s Grotte und den Upper Rock und unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt mit anschließender Freizeit. Rückfahrt in Ihr Hotel.
Element 7
8. TagAbreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien via Zürich.
  • list-elementFlug Wien – Malaga – Wien via Zürich mit Swiss/Austrian
  • list-elementInkl. Flughafengebühren 177,-
  • list-elementTransfer Flughafen – Hotel – Flughafen mit deutschsprachiger Assistenz
  • list-elementFahrt im modernen Reisebus vom 2. – 6. Tag der Reise
  • list-element7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels
  • list-elementZimmer mit Bad od. DU/WC
  • list-element7x Halbpension
  • list-elementBusreise lt. Programm
  • list-elementInkl. Eintritte: Alhambra & General Life Garten, Mezquita Cordoba, Kathedrale Sevilla, Bodega-Besuch mit Sherryverkostung
  • list-elementDeutschsprechende Reiseleitung vom 2. – 6. Tag der Reise
  • list-elementAudioguide vom 2. – 6. Tag der Reise
  • list-elementErmäßigung Parkplatz am Flughafen Wien
  • Termin
    Element 7

    02.04.2022 - 09.04.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin
    Element 7

    07.05.2022 - 14.05.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin
    Element 7

    14.05.2022 - 21.05.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin
    Element 7

    28.05.2022 - 04.06.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin
    Element 7

    11.06.2022 - 18.06.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Spanien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Spanien
  • list-elementHauptstadt: Madrid
  • list-elementSprache: Spanisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!

Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Deutschland wird meist ein Schuko Stecker/Euro Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

In Spanien gibt es keine Zeitverschiebung, es gilt die gleiche MEZ wie in Österreich. Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von -1h zur MEZ.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Element 7
1. TagAnreise
Flug von Wien über Zürich nach Malaga. Am Flughafen empfängt Sie Ihre örtliche Reiseleitung und bringt Sie in Ihr Hotel an der Costa del Sol. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.
2. TagMalaga - Naturschutzgebiet El Torcal - Granada
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Malaga wo eine Stadtbesichtigung auf dem Programm steht. Beim Rundgang durch die Altstadt erkunden Sie die Ruinen des römischen Theaters, die Palastfestung Alcazaba und die Calle Larios, die berühmteste Einkaufsstraße der Stadt. Sie fahren weiter in das Naturschutzgebiet El Torcal, das mit seinen Karstformationen zu den eindrucksvollsten Landschaften des Landes zählt. Im Rahmen eines Spaziergang in Granada durch das historische Stadtviertel Albaicin und genießen Sie vom Aussichtspunkt San Nicolas den einmaligen Ausblick auf die Alhambra. Nächtigung in Granada.
3. TagGranada
Heute entdecken Sie die faszinierende Stadt Granada. Beim Rundgang durch die Altstadt sehen Sie die Kathedrale mit der Königskapelle und den Alcaiceria Markt, wo auch heute noch traditionelles Kunsthandwerk angeboten wird. Am Nachmittag besuchen Sie eines der bekanntesten Wahrzeichen Spaniens, die Alhambra*. Die "rote Festung" ist eines der bedeutendsten Beispiele der maurischen Baukunst. Besuchen Sie die Zitadelle, die prunkvollen Paläste und die ausgehdehnte Gartenanlage. Nächtigung in Granada.

*Besuch Alhambra Granada:
Aufgrund der enormen Nachfrage erfolgt die Zuteilung der Eintrittskarten für die Alhambra durch die spanischen Behörden. Es kann daher zu zeitlichen Verschiebungen des Programms kommen. Bitte beachten Sie, dass für den Besuch der Alhambra die Namen der Reisenden lt. Reisepass sowie die Nummern des Ausweisdokuments, welches vor Ort mitgeführt wird, anzugeben sind. In Ausnahmefällen können nur Teile der Anlage besichtigt werden oder es wird ein Alternativprogramm angeboten.
4. TagCordoba - Sevilla
Vorbei an den größten Olivenanbaugebieten der Welt erreichen Sie die Stadt Cordoba, dessen Stadtbild von arabischen und römischen Einflüssen geprägt wurde. Sie besichtigen die Mezquita die zu den beeindruckendsten Bauwerken Spaniens zählt. Die so genannte "Heilige Kathedrale" - früher eine Moschee - vereint zahlreiche Stilrichtungen und religiöse Elemente des Islam und der westlichen Kultur in sich. Faszinierend sind die mehr als 1.000 Säulen im Innenraum des Bauwerkes. Beim anschließenden Rundgang durch die Stadt sehen Sie das frühere jüdische Viertel und die blumengeschmückte Calle de las Flores. Nächtigung in Sevilla.
5. TagSevilla - Jerez de la Frontera
Am Vormittag entdecken Sie die bekannte Hauptstadt Andalusiens, Sevilla. Währen einer geführten Besichtigung sehen Sie die mächtige Kathedrale "La Giralda" und spazieren anschließend durch die Altstadt mit ihren engen Gassen und versteckten Innenhöfen. Am Nachmittag fahren Sie nach Jerez de la Frontera, die Heimat des berühmten Sherrys. Sie besichtigen eine Bodega und können im Anschluss die unterschiedlichen Stilrichtungen des Sherrys verkosten. Nächtigung in Jerez de la Frontera.
6. TagCadiz - Ronda - Costa del Sol
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cadiz, eine der ältesten Hafenstädte Europas. Sie spazieren durch die "Tacita de Plata" (kleiner Silberteller), wie die Stadt wegen der einzigartigen Lage auch genannt wird. Sie folgen der "Straße der weißen Dörfer" und erreichen die Königsstadt Ronda, die vor allem durch seine einzigartige Lage auf einem beeindruckenden Felsplateau bekannt ist. Die prächtige Puente Nuevo über der Schlucht El Tajo verbindet die Altstadt mit der Neustadt. Anschließend Rückfahrt an die Costa del Sol zurück. Nächtigung in Torremolinos.
7. TagTag zur freien Verfügung, fakultativer Ausflug nach Gibraltar
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug nach Gibraltar teilzunehmen (nur vorab buchbar). Entlang der Küste fahren Sie an die Südspitze der Iberischen Halbinsel. Hier angekommen steigen Sie für eine Panoramafahrt durch Gibraltar in Kleinbusse um. Sie besuchen die St. Michael´s Grotte und den Upper Rock und unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt mit anschließender Freizeit. Rückfahrt in Ihr Hotel.
Element 7
8. TagAbreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien via Zürich.
Karte
Leistungen
  • Flug Wien – Malaga – Wien via Zürich mit Swiss/Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 177,-
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen mit deutschsprachiger Assistenz
  • Fahrt im modernen Reisebus vom 2. – 6. Tag der Reise
  • 7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Inkl. Eintritte: Alhambra & General Life Garten, Mezquita Cordoba, Kathedrale Sevilla, Bodega-Besuch mit Sherryverkostung
  • Deutschsprechende Reiseleitung vom 2. – 6. Tag der Reise
  • Audioguide vom 2. – 6. Tag der Reise
  • Ermäßigung Parkplatz am Flughafen Wien
Termine & Preise
  • Termin

    02.04.2022 - 09.04.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin

    07.05.2022 - 14.05.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin

    14.05.2022 - 21.05.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin

    28.05.2022 - 04.06.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
  • Termin

    11.06.2022 - 18.06.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.278,-
      • EZ
      • € 280,-
      • Ausflug Gibraltar
      • € 60,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
Info

Spanien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Spanien
  • Hauptstadt: Madrid
  • Sprache: Spanisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!

Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Deutschland wird meist ein Schuko Stecker/Euro Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

In Spanien gibt es keine Zeitverschiebung, es gilt die gleiche MEZ wie in Österreich. Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von -1h zur MEZ.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.