1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Radfahren in der Toskana © adobestock

Busreisen,

Toskana & Insel Elba Radreise

KLEINE ZEITUNG Leserreise

6 Tage Radreise an der Etruskerküste – vom 4-Sterne Hotel Garden Toscana Resort aus entdecken Sie die Toskanaküste mit Ihrem eigenen E-Bike oder Fahrrad. Auf vier geführten Radtouren sehen Sie den Etruskerort Populonia, das Naturparadies Insel Elba, die Weinstraße „Strada del Vino“, verschlafene Dörfer und vieles mehr. Mal radeln Sie mit Meeresbrise in der Nase entlang der Küste des Naturparks Rimigliano und dann geht es durch die längste Zypressenallee Italiens bis nach Bolgheri. Abends lädt Ihr Hotel zu einem Spaziergang am Strand oder zu einem erfrischenden Bad im Meer ein.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1.TagAnreise & Welcome Drink
Auf direktem Weg geht es in unser 4-Sterne Hotel an die Küste der Toskana. Genießen Sie einen abendlichen Spaziergang am Meer. Vor dem Abendessen treffen Sie den örtlichen Radguide und es folgt die Einführung beim Welcome Drink für die kommenden Tage.
2.Tag„Auf den Spuren der Etrusker“
Zum Einradeln starten wir mit den Rädern vom Hotel aus nach Populonia, der einst wichtigen Handelsstadt der Etrusker. Wir radeln durch den Naturpark Rimigliano und vorbei am blauen Golf von Baratti zur alten Festung Populonia. Vom Turm der Festung genießen wir einen 360 Grad rundum Blick auf die Küste und das blaue Meer. Wir genießen hier unsere Mittagspause. Bevor es nachmittags zurück ins Hotel geht, unternehmen wir einen Abstecher nach San Vincenzo. Es bleibt Freizeit für einen Aperitivo oder ein Gelato am Hafen der Stadt. 42 km / 300 HM
3.TagBolgheri - Strada del Vino
Heute startet unsere Radtour von Marina di Bibbona aus. Bereits nach wenigen Kilometern erreichen wir die 3 km lange Zypressenallee von Bolgheri. Wir radeln die hügelige Allee hoch und erreichen am Ende das Burgtor von Bolgheri. Es bleibt Freizeit für einen Cappuccino und Fotostopp bevor es weiter geht an die „Strada del Vino“, die Weinstraße. Wir radeln durch die im Herbst bunt gefärbten Wein- und Obstbaugebiete nach Casale Marittimo, wo wir auch unsere Mittagsrast einlegen werden. Die letzte Etappe der Tour führt uns in das Valle Lunga – das lange Tal, nach Cocina und weiter bis wir schließlich das Meer erreichen. Durch den Pinienwald fahren wir bis zu unserem Bus nach Marina di Bibbona. 46 km, 350 HM
4.TagInsel Elba
Die Fähre bringt uns heute auf die Insel Elba, von Magazzini radeln wir zum Bergdorf Rio nell’Elba und weiter vorbei an der romantischen Ruine Volterraio bis auf den Monte Strega (428m) und den Monte Serra. Über die Küstenstraße geht es über Rio Marina in das Hafenstädtchen Porto Azzurro. 40 km, 450 HM, mittel
5.TagRund um den Monte Calvi
Vom Hotel aus geht es in Richtung Norden, über kleine Straßen erreichen wir Castagneto Carducci, die Stadt des großen Dichters Giosuè Carduccis bezaubert mit dem mittelalterlichen Stadtbild. Bei einer Kaffeepause können Sie den Ort erkunden. Weiter geht es bergauf durch Kastanienwälder bis nach Sassetta, dem höchsten Punkt der heutigen Tour. Nach der Mittagspause geht es über eine wahre „Traumstraße“ (13 km seichte Abfahrt) nach Suvereto und nach kurzem Anstieg nach Campiglia Marittima, von wo wir die 10 km lange Schlussabfahrt ins Hotel zurück starten. Wir lassen den heutigen Tag und unsere vergangenen Tage gemeinsam bei einem Aperitivo am Hafen ausklingen. 55 km, 590 HM
blue-bus-icon
6.TagHeimreise
Mit schönen Erinnerungen im Gepäck treten wir heute die Heimreise an.

LESERREISE IN KOOPERATION MIT DER KLEINEN ZEITUNG

 

  • list-element
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-elementRadtransport im modernen RETTER Rad-Anhänger
  • list-element5x ÜN/Halbpension im 4-Sterne Toscana Garden Resort
  • list-elementgeführte Radtouren lt. Programm
  • list-elementAperitivo am Tag 5
  • list-elementörtlicher deutschsprachiger Radguide
  • list-elementRETTER-Rad-Reisebegleitung ab/bis Österreich
  • Termin

    09.10.2022 - 14.10.2022 (6 Tage)

      • Reisepreis
      • € 898,-
      • EZ
      • € 175,-
      • Stornopaket
      • € 27,-
  • Termine in Arbeit

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Italien
  • list-elementHauptstadt: Rom
  • list-elementSprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1.TagAnreise & Welcome Drink
Auf direktem Weg geht es in unser 4-Sterne Hotel an die Küste der Toskana. Genießen Sie einen abendlichen Spaziergang am Meer. Vor dem Abendessen treffen Sie den örtlichen Radguide und es folgt die Einführung beim Welcome Drink für die kommenden Tage.
2.Tag„Auf den Spuren der Etrusker“
Zum Einradeln starten wir mit den Rädern vom Hotel aus nach Populonia, der einst wichtigen Handelsstadt der Etrusker. Wir radeln durch den Naturpark Rimigliano und vorbei am blauen Golf von Baratti zur alten Festung Populonia. Vom Turm der Festung genießen wir einen 360 Grad rundum Blick auf die Küste und das blaue Meer. Wir genießen hier unsere Mittagspause. Bevor es nachmittags zurück ins Hotel geht, unternehmen wir einen Abstecher nach San Vincenzo. Es bleibt Freizeit für einen Aperitivo oder ein Gelato am Hafen der Stadt. 42 km / 300 HM
3.TagBolgheri - Strada del Vino
Heute startet unsere Radtour von Marina di Bibbona aus. Bereits nach wenigen Kilometern erreichen wir die 3 km lange Zypressenallee von Bolgheri. Wir radeln die hügelige Allee hoch und erreichen am Ende das Burgtor von Bolgheri. Es bleibt Freizeit für einen Cappuccino und Fotostopp bevor es weiter geht an die „Strada del Vino“, die Weinstraße. Wir radeln durch die im Herbst bunt gefärbten Wein- und Obstbaugebiete nach Casale Marittimo, wo wir auch unsere Mittagsrast einlegen werden. Die letzte Etappe der Tour führt uns in das Valle Lunga – das lange Tal, nach Cocina und weiter bis wir schließlich das Meer erreichen. Durch den Pinienwald fahren wir bis zu unserem Bus nach Marina di Bibbona. 46 km, 350 HM
4.TagInsel Elba
Die Fähre bringt uns heute auf die Insel Elba, von Magazzini radeln wir zum Bergdorf Rio nell’Elba und weiter vorbei an der romantischen Ruine Volterraio bis auf den Monte Strega (428m) und den Monte Serra. Über die Küstenstraße geht es über Rio Marina in das Hafenstädtchen Porto Azzurro. 40 km, 450 HM, mittel
5.TagRund um den Monte Calvi
Vom Hotel aus geht es in Richtung Norden, über kleine Straßen erreichen wir Castagneto Carducci, die Stadt des großen Dichters Giosuè Carduccis bezaubert mit dem mittelalterlichen Stadtbild. Bei einer Kaffeepause können Sie den Ort erkunden. Weiter geht es bergauf durch Kastanienwälder bis nach Sassetta, dem höchsten Punkt der heutigen Tour. Nach der Mittagspause geht es über eine wahre „Traumstraße“ (13 km seichte Abfahrt) nach Suvereto und nach kurzem Anstieg nach Campiglia Marittima, von wo wir die 10 km lange Schlussabfahrt ins Hotel zurück starten. Wir lassen den heutigen Tag und unsere vergangenen Tage gemeinsam bei einem Aperitivo am Hafen ausklingen. 55 km, 590 HM
blue-bus-icon
6.TagHeimreise
Mit schönen Erinnerungen im Gepäck treten wir heute die Heimreise an.
Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • Radtransport im modernen RETTER Rad-Anhänger
  • 5x ÜN/Halbpension im 4-Sterne Toscana Garden Resort
  • geführte Radtouren lt. Programm
  • Aperitivo am Tag 5
  • örtlicher deutschsprachiger Radguide
  • RETTER-Rad-Reisebegleitung ab/bis Österreich
Termine & Preise
  • Termin

    09.10.2022 - 14.10.2022 (6 Tage)

      • Reisepreis
      • € 898,-
      • EZ
      • € 175,-
      • Stornopaket
      • € 27,-
Info

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Italien
  • Hauptstadt: Rom
  • Sprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.