1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Busreisen,

Mystisches Waldviertel

Wanderreise in Niederösterreich

Nur wenige Landschaften unserer Heimat vermitteln einen so geheimnisvollen Eindruck wie das Waldviertel im Nordwesten Niederösterreichs. Das gilt vor allem für die goldene Herbstzeit, wenn der „Böhmische Wind“ übers Hochland weht und sich ein geradezu magischer Zauber über das stille weite Land legt. Echt und unverfälscht präsentiert sich uns das wilde Land im Norden Österreichs. Außergewöhnliche Vielfalt und unzählige besondere Naturschauplätze machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis! Wir wandern durch Moore und Heidelandschaften, herrliche Nadelwälder mit moosüberzogenen Granitblöcken, Schalensteinen, Wackelsteinen und zu vielen außergewöhnlichen Plätzen, die bis heute ihre Geheimnisse bergen.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1.TagWilde Natur im Braunbärenschutzzentrum Aresbach
Auf unserem Weg ins Waldviertler Hochland besuchen wir das Bärenschutzzentrum Arbesbach und lernen von den Tierschutzexpert:innen alles über das Leben und den Alltag der vier dort lebenden Braunbären. Am späten Nachmittag erreichen wir unsere Unterkunft, den Waldviertler Hof in Langschlag.
2.TagKultwanderweg mit Besuch beim Schafbauern
An unserem ersten Wandertag erleben wir die Essenz des Waldviertels hautnah: Keltischen Kultplätze, Opfersteine und fantastische Gesteinsformationen! Unterwegs besuchen wir einen Schafbauern mit der Möglichkeit köstliche regionale Schafprodukte zu bestellen und am Abreisetag mit nach Hause zu nehmen. Wegstrecke ca. 15 km.
3.TagMoore & Hochwälder im Waldviertel
Eine der prägendsten Naturlandschaften des Waldviertels sind seine einzigartigen Teiche und Moore. Wir wandern durch einsame Hochwälder, machen eine Rast an einem wunderschönen Moorsee und erreichen eine Aussichtswarte direkt über dem beeindruckenden Hochmoor der Großen Heide. Die Wanderung endet an der Quelle der Lainsitz, dem einzigen Fluss Österreichs, der an die Nordsee entwässert. Wegstrecke ca. 14 km.
4.TagWanderung & Fahrt mit der Waldviertler Nostalgie Schmalspurbahn
Der heutige Tag ist ein weiterer Höhepunkt auf unserer Waldviertel Reise! Wir starten direkt vom Hotel aus und wandern über die Mitteleuropäische Hauptwasserscheide zwischen Nordsee und Schwarzem Meer bis nach Bad Großpertholz. Hier haben wir die Möglichkeit an einer Führung in der letzten Papiermühle Mitteleuropas teilzunehmen. Die Rückfahrt erfolgt mit der zauberhaften Waldviertler Nostalgie-Schmalspurbahn über den Kleinen Semmering zurück nach Langschlag. Wegstrecke ca. 20 km.
5.TagKlauskapelle & Gipfelwanderung zum Hochberg
Entlang eines idyllischen Waldbachs und vorbei an imposanten Steingebilden führt uns der letzte Wandertag zur Klauskapelle. Von dort aus geht es weiter über Groß Gerungs und den Hochberg (mit Gipfelkreuz!) zurück nach Langschlag. Hier treten wir unsere Heimreise an. Wegstrecke ca. 8 km.

Kleingruppe max. 20 Personen

  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element4xÜN/HP im Hotel Waldviertlerhof
  • list-elementFührung im Braunbärenschutzzentrum Aresbach
  • list-elementFahrt mit dem Nostalgiezug
  • list-elementgeführte Wanderungen in der Kleingruppe lt. Programm
  • list-elementRETTER-Reiseleitung: Mag. Martin Weber
  • Termine in Arbeit

Österreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Österreich

Hauptstadt: Wien

Sprache: Deutsch

Geld & Währung

EURO

Zeit

MEZ

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Kleingruppe max. 20 Personen

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1.TagWilde Natur im Braunbärenschutzzentrum Aresbach
Auf unserem Weg ins Waldviertler Hochland besuchen wir das Bärenschutzzentrum Arbesbach und lernen von den Tierschutzexpert:innen alles über das Leben und den Alltag der vier dort lebenden Braunbären. Am späten Nachmittag erreichen wir unsere Unterkunft, den Waldviertler Hof in Langschlag.
2.TagKultwanderweg mit Besuch beim Schafbauern
An unserem ersten Wandertag erleben wir die Essenz des Waldviertels hautnah: Keltischen Kultplätze, Opfersteine und fantastische Gesteinsformationen! Unterwegs besuchen wir einen Schafbauern mit der Möglichkeit köstliche regionale Schafprodukte zu bestellen und am Abreisetag mit nach Hause zu nehmen. Wegstrecke ca. 15 km.
3.TagMoore & Hochwälder im Waldviertel
Eine der prägendsten Naturlandschaften des Waldviertels sind seine einzigartigen Teiche und Moore. Wir wandern durch einsame Hochwälder, machen eine Rast an einem wunderschönen Moorsee und erreichen eine Aussichtswarte direkt über dem beeindruckenden Hochmoor der Großen Heide. Die Wanderung endet an der Quelle der Lainsitz, dem einzigen Fluss Österreichs, der an die Nordsee entwässert. Wegstrecke ca. 14 km.
4.TagWanderung & Fahrt mit der Waldviertler Nostalgie Schmalspurbahn
Der heutige Tag ist ein weiterer Höhepunkt auf unserer Waldviertel Reise! Wir starten direkt vom Hotel aus und wandern über die Mitteleuropäische Hauptwasserscheide zwischen Nordsee und Schwarzem Meer bis nach Bad Großpertholz. Hier haben wir die Möglichkeit an einer Führung in der letzten Papiermühle Mitteleuropas teilzunehmen. Die Rückfahrt erfolgt mit der zauberhaften Waldviertler Nostalgie-Schmalspurbahn über den Kleinen Semmering zurück nach Langschlag. Wegstrecke ca. 20 km.
5.TagKlauskapelle & Gipfelwanderung zum Hochberg
Entlang eines idyllischen Waldbachs und vorbei an imposanten Steingebilden führt uns der letzte Wandertag zur Klauskapelle. Von dort aus geht es weiter über Groß Gerungs und den Hochberg (mit Gipfelkreuz!) zurück nach Langschlag. Hier treten wir unsere Heimreise an. Wegstrecke ca. 8 km.

Kleingruppe max. 20 Personen

Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 4xÜN/HP im Hotel Waldviertlerhof
  • Führung im Braunbärenschutzzentrum Aresbach
  • Fahrt mit dem Nostalgiezug
  • geführte Wanderungen in der Kleingruppe lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitung: Mag. Martin Weber
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
Info

Österreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Österreich

Hauptstadt: Wien

Sprache: Deutsch

Geld & Währung

EURO

Zeit

MEZ

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Reiseverlauf

Kleingruppe max. 20 Personen

Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.

Reiseberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at

Umweltzeichen Logo