1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Weinviertel, Kellergasse, Poysdorf ©Weinviertel Tourismus_Horvath

Busreisen,

Jakobsweg Weinviertel

Gemeinsam unterwegs von Mikulov bis Krems

Der Jakobsweg Weinviertel führt über die sanften Hügel und durch die bunten Felder des Weinviertels auf 150 Kilometern von Drasenhofen über die Wälder der Leiser Berge hinunter an die Donau bis Krems. Die Gelassenheit der Weinviertler Landschaft hat jeher Menschen ruhig gemacht, ihnen den Blick für das Wesentlich geöffnet. (Weinviertel Tourismus)

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1.TagAuftakt in Südmähren und Poysdorf
Direkte Anreise ins Weinstädtchen Mikulov. Hier endet der mährische Jakobsweg, der österreichische Jakobsweg beginnt. Wir wandern vom historischen Stadtplatz, hinauf zum Heiligen Berg mit der Sebastiankirche und wieder zurück in die Altstadt (Gehzeit insgesamt ca. 1,5 Stunden). Mit Bus fahren wir in die Weinstadt Poysdorf. Bei einer Kellergassenführung wandern wir durch das „Dorf ohne Rauchfang“ mit Blick hinter die schweren Holztüren. Fahrt nach ins Hotel.
2.TagPanoramapilgern
Wir pilgern heute auf 2 Etappen entlang des Weinvierteler Jakobsweges: vom Buschberg über Oberleis nach Steinbach bei Ernstbrunn 6 km / 200 HM bergab, die 2. Etappe führt von Karnabrunn durch den Karnabrunner Wald und den Rohrwald auf den Michelberg.
3.TagWeinberg.Pilgern
Bustransfer nach Hausleiten am Wagram. Wir pilgern von Hausleiten entlang der Weinberge des Wagram nach Stetteldorf bis Absberg 12 km / 50 HM / 3,5 Std. Busfahrt nach Rohrendorf, von hier pilgern wir durch die Weinberge bis in die Altstadt von Krems: 5 km / 50 HM / 1,5 Std.
blue-bus-icon
4.TagPilgern am Jakobsweg & UNESCO-Welterbesteig Wachau
Wir wandern von Mautern zum Stift Göttweig (Teile der Römerstraße und des Themenweges Löss & Wein) 6 km / ca 200 HM / 2 Std. Ausklang beim Chorgebet der Benediktiner um 12:00 Uhr in der Stiftskirche Göttweig. Mittagspause und Heimreise.

Ein Angebot im Rahmen des Kulturrouten Projektes ROMEA STRATA.
Die ROMEA STRATA ist ein System von Pilgerwegen, die von den baltischen Staaten nach Rom führen. Der internationale Verein Associazione Europea ROMEA STRATA mit Mitgliedern aus Polen, Tschechien, Österreich und Italien engagiert sich für die Erforschung und Vermittlung des vielfältigen historischen und kulturellen Erbes entlang des Weges und setzt Aktionen zur Erlangung einer Auszeichnung als Europäische Kulturstraße.

weitere Informationen
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element2x ÜN / Halbpension im 3-Sterne Hotel Stich o. ä.
  • list-element1x ÜN/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel in Krems, zentrale Lage
  • list-elementFührung auf den Heiligen Berg in Mikulov, Kellergassenführung in Poysdorf
  • list-elementRETTER Pilger- & Wanderreiseleiterin: Christa Englinger
  • Termin

    10.10.2022 - 13.10.2022 (4 Tage)

      • Reisepreis
      • € 495,-
      • EZ
      • € 75,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Stornopaket
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Österreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Österreich

Hauptstadt: Wien

Sprache: Deutsch

Geld & Währung

EURO

Zeit

MEZ

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1.TagAuftakt in Südmähren und Poysdorf
Direkte Anreise ins Weinstädtchen Mikulov. Hier endet der mährische Jakobsweg, der österreichische Jakobsweg beginnt. Wir wandern vom historischen Stadtplatz, hinauf zum Heiligen Berg mit der Sebastiankirche und wieder zurück in die Altstadt (Gehzeit insgesamt ca. 1,5 Stunden). Mit Bus fahren wir in die Weinstadt Poysdorf. Bei einer Kellergassenführung wandern wir durch das „Dorf ohne Rauchfang“ mit Blick hinter die schweren Holztüren. Fahrt nach ins Hotel.
2.TagPanoramapilgern
Wir pilgern heute auf 2 Etappen entlang des Weinvierteler Jakobsweges: vom Buschberg über Oberleis nach Steinbach bei Ernstbrunn 6 km / 200 HM bergab, die 2. Etappe führt von Karnabrunn durch den Karnabrunner Wald und den Rohrwald auf den Michelberg.
3.TagWeinberg.Pilgern
Bustransfer nach Hausleiten am Wagram. Wir pilgern von Hausleiten entlang der Weinberge des Wagram nach Stetteldorf bis Absberg 12 km / 50 HM / 3,5 Std. Busfahrt nach Rohrendorf, von hier pilgern wir durch die Weinberge bis in die Altstadt von Krems: 5 km / 50 HM / 1,5 Std.
blue-bus-icon
4.TagPilgern am Jakobsweg & UNESCO-Welterbesteig Wachau
Wir wandern von Mautern zum Stift Göttweig (Teile der Römerstraße und des Themenweges Löss & Wein) 6 km / ca 200 HM / 2 Std. Ausklang beim Chorgebet der Benediktiner um 12:00 Uhr in der Stiftskirche Göttweig. Mittagspause und Heimreise.
Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 2x ÜN / Halbpension im 3-Sterne Hotel Stich o. ä.
  • 1x ÜN/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel in Krems, zentrale Lage
  • Führung auf den Heiligen Berg in Mikulov, Kellergassenführung in Poysdorf
  • RETTER Pilger- & Wanderreiseleiterin: Christa Englinger
Termine & Preise
  • Termin

    10.10.2022 - 13.10.2022 (4 Tage)

      • Reisepreis
      • € 495,-
      • EZ
      • € 75,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Stornopaket
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Österreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Österreich

Hauptstadt: Wien

Sprache: Deutsch

Geld & Währung

EURO

Zeit

MEZ

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.