1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Peterhof

Schiffsreisen,

Auf der Wolga von St. Petersburg bis Moskau

Flusskreuzfahrt auf den Wasserwegen des Zaren an Bord der MS Strawinski II****

Entdecken Sie die vielen Gesichter Russlands bei einer Reise auf den schönsten Wasserwegen von St. Petersburg bis Moskau.

Weitere Informationen

Element 7
1. TagSt. Petersburg
Nach dem Flug nach St. Petersburg und der Erledigung aller Einreiseformalitäten am Flughafen steht bereits der Bustransfer zum Schiffshafen bereit, wo die Einschiffung auf die MS Strawinski II erfolgt.
Element 6
2. TagSt. Petersburg
Eine geführte Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) ermöglicht ein erstes Kennenlernen der Heimatstadt Peter des Großen. Die zahlreichen farbenfrohen Paläste entlang der Newa und die dazwischen verlaufenden Kanäle geben St. Petersburg ein eigenes, romantisches Flair. Highlights der Stadt sind unter anderem die Peter-und-Paul-Festung, der Winterpalast, das Smolny-Kloster, die Admiralität, der Panzerkreuzer Aurora sowie die Isaaks-Kathedrale. Der Nachmittag steht für individuelle Aktivitäten zur freien Verfügung - oder für einen fakultativen Ausflug nach Pushkin. Dort wird der Katharinen-Palast mit der Nachbildung des legendären „Bernsteinzimmers“ besichtigt.
3. TagSt. Petersburg
Am Vormittag steht die berühmte Kunstsammlung Eremitage auf dem Programm (Ausflugspaket). Sie befindet sich in der ehemaligen Winterresidenz der russischen Zaren und zählt zu den berühmtesten und größten Kunstsammlungen der Welt. Mit fast drei Millionen Exponaten erstreckt sie sich über 350 Räume. Rund 3,5 Millionen Gäste besuchen sie pro Jahr. Der Nachmittag bietet Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder an einem fakultativen Ausflug zum Peterhof teilzunehmen. Mit ihrer kunstvoll gestalteten Parkanlage und den zahlreichen Fontänen und Kaskaden erinnert die Sommerresidenz Peter des Großen unweigerlich an ihr französisches Vorbild Versailles. Am späten Nachmittag verlässt die MS Strawinski II dann den Hafen von St. Petersburg.
4. TagMandrogy
Die Route des Schiffes folgt zunächst der Newa und führt dann über den südlichen Teil des Ladogasees - dem größten Süßwassersee Europas. Anschließend geht es auf dem Fluss Svir weiter, der den Ladogasee mit dem Onegasee verbindet. Untertags besuchen wir das Dorf Werchnije Mandrogi, das früher den Beinamen „Stadt der Meister“ trug. Nachdem das Dorf im 2. Weltkrieg ein Raub der Flammen wurde, wurde Werchnije Mandrogi in den 1990er Jahren von Handwerkern und Holzbaukünstlern, die sich hier wieder ansiedelten, authentisch nachgebildet. Es gibt wohl kaum einen Ort, an dem es so eindrucksvoll unterschiedlichste Stilarten der russischen Holzbaukunst zu sehen gibt. Danach nimmt die MS Strawisnki II wieder Fahrt auf in Richtung Kischi.
5. TagKischi
Um zur Museumsinsel Kischi zu gelangen, durchquert die MS Strawinski II den riesigen Onegasee. Die Insel gilt als „Glanzlicht Kareliens“ und ist auch in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen. Die Besichtigung (Ausflugspaket) bietet einen einzigartigen Einblick in die russische Holzarchitektur. Die sensationelle Sammlung reicht von winzigen Izbas (Bauernhütten) bis zu gewaltigen, vielkuppeligen Kirchen und wurde in den letzten Jahrzehnten aus ganz Nordrussland zusammengetragen. Alle Kirchen wurden ohne einen einzigen Nagel errichtet. Das einzige Werkzeug war die Axt.
6. TagGoritsy
Nachdem das Schiff den Onegasee verlassen hat, führt der Weg weiter Richtung Süden über den Wolga-Ostsee-Kanal bis nach Goritsy, wo das Kirillo-Beloserski-Kloster besichtigt wird (Ausflugspaket). Das ehemals zweitgrößte Kloster Russlands wurde bereits 1397 gegründet. Danach fahren wir weiter über den Rybinsker Stausee nach Jaroslawl.
7. TagJaroslawl
Nach der Überquerung des Rybinsker Stausees erreicht das Schiff endlich die Wolga. Ein Stück fährt das Schiff dabei stromabwärts, um nach Jaroslawl zu gelangen - eine der ältesten und schönsten Städte an der Wolga. Das historische Stadtbild ist von vielen Klöstern, Kirchen und Kaufmannshäusern aus dem 15., 16. und 17. Jahrhundert geprägt. Hier steht eine Stadtrundfahrt auf dem Programm (Ausflugspaket).
8. TagUglitsch
Von Jaroslawl führt die Route wieder zum Rybinsker Stausee und danach auf der Wolga stromaufwärts nach Uglitsch. Die geführte Besichtigung der Stadt erfolgt zu Fuß (Ausflugspaket). Schon von weitem kann man die beeindruckenden Silhouetten der Auferstehungs-Kathedrale, der Johannes-Kirche und der Blutskirche sehen. Sehenswert sind aber auch der Kreml von Uglitsch sowie der Palast von Zarewitsch Dimitri - das älteste Bauwerk der Stadt. Danach fährt die MS Strawinski II weiter flussaufwärts.
9. TagMoskau
Die letzte Wegstrecke Richtung Moskau führt entlang des Moskau-Wolga-Kanals, ehe am Nachmittag die russische Hauptstadt erreicht wird. Gleich nach der Ankunft beginnt eine Stadtrundfahrt durch Moskau (Ausflugspaket). Sie führt unter anderem auf die Sperlingsberge, wo sich ein schöner Panoramablick über die Stadt bietet, aber natürlich auch zum Roten Platz mit seiner prächtigen Basilius-Kathedrale, den roten Kremlmauern und dem bekannten Kaufhaus GUM.
10. TagMoskau
Am Vormittag wird das Programm mit einer Führung durch den Kreml fortgesetzt (Ausflugspaket). Mit seinen Palästen und Kathedralen bildet er das historische Zentrum von Moskau. Die Besichtigung beinhaltet eine der orthodoxen Kathedralen im Kremlbezirk und führt auch zur Zarenglocke und der gigantischen Zarenkanone. Am Nachmittag bleibt noch ausreichend Zeit, um die russische Metropole auf eigene Faust zu erkunden oder an einem der fakultativ angebotenen Ausflüge teilzunehmen.
Element 7
11. TagMoskau
Nach der Ausschiffung, dem Bustransfer vom Schiffshafen zum Flughafen und der Erledigung aller Ausreiseformalitäten erfolgt der Rückflug von Moskau nach Wien.

Der Corona Flex Tarif um € 29,- pro Person ist gültig auf Flusskreuzfahrten 2022 bei Neubuchungen von 01.10.2021 bis 31.12.2021 und muss bei Reisebuchung abgeschlossen werden.

Gültig bei Kreuzfahrten mit folgenden Schiffen: MS Nestroy, MS Klimt, MS Strawinski II und MS Douro Spirit.

Die gebuchte Reise ist damit bis 30 Tage vor Abreise ohne Angabe von Gründen kostenlos stornierbar!

  • list-element11-tägige Flusskreuzfahrt an Bord der MS Strawinski II
  • list-elementAlle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • list-elementNächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • list-elementVollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • list-elementFreie Teilnahme am Bordprogramm
  • list-elementDeutschsprachige Kreuzfahrtleitung an Bord
  • list-elementErmäßigung Parkplatz C am Flughafen Wien
  • Termin
    Element 7

    24.05.2022 - 03.06.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.600,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin
    Element 7

    13.06.2022 - 23.06.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.600,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin
    Element 7

    03.07.2022 - 13.07.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.600,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin
    Element 7

    23.07.2022 - 02.08.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin
    Element 7

    01.09.2022 - 11.09.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 1.999,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 1.899,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.799,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.600,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.520,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.440,-
      • Roulettkabine
      • € 1.299,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.200,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.040,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termine in Arbeit

Russland

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Russland
  • list-elementHauptstadt: Moskau
  • list-elementSprache: Russisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass! Für die Einreise nach Russland benötigen österreichische Staatsbürger ein Visum der Russischen Botschaft, welches in den Original-Reisepass eingeklebt wird. Der Reisepass muss bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Der Visa-Antrag muss online ausgefüllt werden, die Ausfüllhilfen dafür schicken wir Ihnen ca. 2 Monate vor Abreise per Post zu.

Es besteht kein Sozialversicherungsabkommen zwischen Österreich und Russland. Bitte beachten Sie, dass eine Reiseversicherung für die Visabesorgung obligatorisch ist.

Geld & Währung

RUBEL
1 Euro = 70,43 Rubel (Stand November 2019)

Zeit

MESZ +2Std.; d.h. wenn es in Österreich 13:00 Uhr ist, ist es in Russland 15:00 Uhr.

Kleidung

Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

Gesundheit & Impfungen

Für Reisen nach Russland sind grundsätzlich keine gängigen Impfungen erforderlich. Allerdings sollte die Notwendigkeit von Impfschutz und Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig vor Reisebeginn geprüft und gegebenenfalls ärztlicher Rat eingeholt werden. Informieren Sie sich diesbezüglich bei einem Gesundheitsamt, einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt oder einem tropenmedizinischen Institut.

Leitungswasser sollte nicht getrunken werden. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, welche nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen (Reisedurchfall, Magenverstimmungen, Kopfschmerzen, Kreislauftropfen etc.) beinhaltet, wird empfohlen. Nur Medikamente, die in Russland registriert sind, dürfen eingeführt werden.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Auch in Russland passieren leider Diebstähle; deshalb ersuchen wir Sie, in Ihrem eigenen Interesse, um vorbeugende Maßnahmen. Die größte Gefahr für Ihre Wertsachen sind sicherlich die Taschendiebe. Darum bitte nach Möglichkeit die Geldbörse nicht in der Gesäßtasche (die Herren) und die Handtasche unter dem Arm (die Damen) zu tragen.

Reiseverlauf
Element 7
1. TagSt. Petersburg
Nach dem Flug nach St. Petersburg und der Erledigung aller Einreiseformalitäten am Flughafen steht bereits der Bustransfer zum Schiffshafen bereit, wo die Einschiffung auf die MS Strawinski II erfolgt.
Element 6
2. TagSt. Petersburg
Eine geführte Stadtrundfahrt (Ausflugspaket) ermöglicht ein erstes Kennenlernen der Heimatstadt Peter des Großen. Die zahlreichen farbenfrohen Paläste entlang der Newa und die dazwischen verlaufenden Kanäle geben St. Petersburg ein eigenes, romantisches Flair. Highlights der Stadt sind unter anderem die Peter-und-Paul-Festung, der Winterpalast, das Smolny-Kloster, die Admiralität, der Panzerkreuzer Aurora sowie die Isaaks-Kathedrale. Der Nachmittag steht für individuelle Aktivitäten zur freien Verfügung - oder für einen fakultativen Ausflug nach Pushkin. Dort wird der Katharinen-Palast mit der Nachbildung des legendären „Bernsteinzimmers“ besichtigt.
3. TagSt. Petersburg
Am Vormittag steht die berühmte Kunstsammlung Eremitage auf dem Programm (Ausflugspaket). Sie befindet sich in der ehemaligen Winterresidenz der russischen Zaren und zählt zu den berühmtesten und größten Kunstsammlungen der Welt. Mit fast drei Millionen Exponaten erstreckt sie sich über 350 Räume. Rund 3,5 Millionen Gäste besuchen sie pro Jahr. Der Nachmittag bietet Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder an einem fakultativen Ausflug zum Peterhof teilzunehmen. Mit ihrer kunstvoll gestalteten Parkanlage und den zahlreichen Fontänen und Kaskaden erinnert die Sommerresidenz Peter des Großen unweigerlich an ihr französisches Vorbild Versailles. Am späten Nachmittag verlässt die MS Strawinski II dann den Hafen von St. Petersburg.
4. TagMandrogy
Die Route des Schiffes folgt zunächst der Newa und führt dann über den südlichen Teil des Ladogasees - dem größten Süßwassersee Europas. Anschließend geht es auf dem Fluss Svir weiter, der den Ladogasee mit dem Onegasee verbindet. Untertags besuchen wir das Dorf Werchnije Mandrogi, das früher den Beinamen „Stadt der Meister“ trug. Nachdem das Dorf im 2. Weltkrieg ein Raub der Flammen wurde, wurde Werchnije Mandrogi in den 1990er Jahren von Handwerkern und Holzbaukünstlern, die sich hier wieder ansiedelten, authentisch nachgebildet. Es gibt wohl kaum einen Ort, an dem es so eindrucksvoll unterschiedlichste Stilarten der russischen Holzbaukunst zu sehen gibt. Danach nimmt die MS Strawisnki II wieder Fahrt auf in Richtung Kischi.
5. TagKischi
Um zur Museumsinsel Kischi zu gelangen, durchquert die MS Strawinski II den riesigen Onegasee. Die Insel gilt als „Glanzlicht Kareliens“ und ist auch in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen. Die Besichtigung (Ausflugspaket) bietet einen einzigartigen Einblick in die russische Holzarchitektur. Die sensationelle Sammlung reicht von winzigen Izbas (Bauernhütten) bis zu gewaltigen, vielkuppeligen Kirchen und wurde in den letzten Jahrzehnten aus ganz Nordrussland zusammengetragen. Alle Kirchen wurden ohne einen einzigen Nagel errichtet. Das einzige Werkzeug war die Axt.
6. TagGoritsy
Nachdem das Schiff den Onegasee verlassen hat, führt der Weg weiter Richtung Süden über den Wolga-Ostsee-Kanal bis nach Goritsy, wo das Kirillo-Beloserski-Kloster besichtigt wird (Ausflugspaket). Das ehemals zweitgrößte Kloster Russlands wurde bereits 1397 gegründet. Danach fahren wir weiter über den Rybinsker Stausee nach Jaroslawl.
7. TagJaroslawl
Nach der Überquerung des Rybinsker Stausees erreicht das Schiff endlich die Wolga. Ein Stück fährt das Schiff dabei stromabwärts, um nach Jaroslawl zu gelangen - eine der ältesten und schönsten Städte an der Wolga. Das historische Stadtbild ist von vielen Klöstern, Kirchen und Kaufmannshäusern aus dem 15., 16. und 17. Jahrhundert geprägt. Hier steht eine Stadtrundfahrt auf dem Programm (Ausflugspaket).
8. TagUglitsch
Von Jaroslawl führt die Route wieder zum Rybinsker Stausee und danach auf der Wolga stromaufwärts nach Uglitsch. Die geführte Besichtigung der Stadt erfolgt zu Fuß (Ausflugspaket). Schon von weitem kann man die beeindruckenden Silhouetten der Auferstehungs-Kathedrale, der Johannes-Kirche und der Blutskirche sehen. Sehenswert sind aber auch der Kreml von Uglitsch sowie der Palast von Zarewitsch Dimitri - das älteste Bauwerk der Stadt. Danach fährt die MS Strawinski II weiter flussaufwärts.
9. TagMoskau
Die letzte Wegstrecke Richtung Moskau führt entlang des Moskau-Wolga-Kanals, ehe am Nachmittag die russische Hauptstadt erreicht wird. Gleich nach der Ankunft beginnt eine Stadtrundfahrt durch Moskau (Ausflugspaket). Sie führt unter anderem auf die Sperlingsberge, wo sich ein schöner Panoramablick über die Stadt bietet, aber natürlich auch zum Roten Platz mit seiner prächtigen Basilius-Kathedrale, den roten Kremlmauern und dem bekannten Kaufhaus GUM.
10. TagMoskau
Am Vormittag wird das Programm mit einer Führung durch den Kreml fortgesetzt (Ausflugspaket). Mit seinen Palästen und Kathedralen bildet er das historische Zentrum von Moskau. Die Besichtigung beinhaltet eine der orthodoxen Kathedralen im Kremlbezirk und führt auch zur Zarenglocke und der gigantischen Zarenkanone. Am Nachmittag bleibt noch ausreichend Zeit, um die russische Metropole auf eigene Faust zu erkunden oder an einem der fakultativ angebotenen Ausflüge teilzunehmen.
Element 7
11. TagMoskau
Nach der Ausschiffung, dem Bustransfer vom Schiffshafen zum Flughafen und der Erledigung aller Ausreiseformalitäten erfolgt der Rückflug von Moskau nach Wien.
Karte
Leistungen
  • 11-tägige Flusskreuzfahrt an Bord der MS Strawinski II
  • Alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung an Bord
  • Ermäßigung Parkplatz C am Flughafen Wien
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    24.05.2022 - 03.06.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.600,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin

    13.06.2022 - 23.06.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.600,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin

    03.07.2022 - 13.07.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.600,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin

    23.07.2022 - 02.08.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 2.199,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 2.099,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.999,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.760,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.699,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.680,-
      • Roulettkabine
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.360,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.200,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
  • Termin

    01.09.2022 - 11.09.2022 (11 Tage)

      • Bootsdeck, Deluxe
      • € 1.999,-
      • Oberdeck, Deluxe
      • € 1.899,-
      • Oberdeck, Premium Plus
      • € 1.799,-
      • EKZ Deluxe Bootsdeck
      • € 1.600,-
      • EKZ Deluxe Oberdeck
      • € 1.520,-
      • Hauptdeck, Premium
      • € 1.499,-
      • EKZ Premium Plus Oberdeck
      • € 1.440,-
      • Roulettkabine
      • € 1.299,-
      • EKZ Premium Hauptdeck
      • € 1.200,-
      • EKZ Roulette
      • € 1.040,-
      • Anreisepaket Lufthansa
      • € 600,-
      • Anreisepaket Standard
      • € 400,-
      • Ausflugspaket
      • € 250,-
      • Visum
      • € 125,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Oblig. Reiseversicherung
      • € 37,-
      • Corona-Flex Tarif buchbar bis 31.12.2021
      • € 29,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Graz
      • € 6,-
      • Frühbucherbonus bis 31.12.2021
      • € -100,-
Info

Russland

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Russland
  • Hauptstadt: Moskau
  • Sprache: Russisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass! Für die Einreise nach Russland benötigen österreichische Staatsbürger ein Visum der Russischen Botschaft, welches in den Original-Reisepass eingeklebt wird. Der Reisepass muss bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Der Visa-Antrag muss online ausgefüllt werden, die Ausfüllhilfen dafür schicken wir Ihnen ca. 2 Monate vor Abreise per Post zu.

Es besteht kein Sozialversicherungsabkommen zwischen Österreich und Russland. Bitte beachten Sie, dass eine Reiseversicherung für die Visabesorgung obligatorisch ist.

Geld & Währung

RUBEL
1 Euro = 70,43 Rubel (Stand November 2019)

Zeit

MESZ +2Std.; d.h. wenn es in Österreich 13:00 Uhr ist, ist es in Russland 15:00 Uhr.

Kleidung

Während der Reise empfiehlt sich warme Straßenkleidung und bequeme, warme Schuhe, sowie die Mitnahme eines Regen- bzw. Windschutzes.

Gesundheit & Impfungen

Für Reisen nach Russland sind grundsätzlich keine gängigen Impfungen erforderlich. Allerdings sollte die Notwendigkeit von Impfschutz und Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig vor Reisebeginn geprüft und gegebenenfalls ärztlicher Rat eingeholt werden. Informieren Sie sich diesbezüglich bei einem Gesundheitsamt, einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt oder einem tropenmedizinischen Institut.

Leitungswasser sollte nicht getrunken werden. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, welche nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen (Reisedurchfall, Magenverstimmungen, Kopfschmerzen, Kreislauftropfen etc.) beinhaltet, wird empfohlen. Nur Medikamente, die in Russland registriert sind, dürfen eingeführt werden.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Auch in Russland passieren leider Diebstähle; deshalb ersuchen wir Sie, in Ihrem eigenen Interesse, um vorbeugende Maßnahmen. Die größte Gefahr für Ihre Wertsachen sind sicherlich die Taschendiebe. Darum bitte nach Möglichkeit die Geldbörse nicht in der Gesäßtasche (die Herren) und die Handtasche unter dem Arm (die Damen) zu tragen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.