1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Prager Altstadt Winter (c) Adobe Stock

Busreisen, Sternfahrten,

Advent in Prag

Vorweihnachtszeit in der goldenen Stadt

Die goldene Stadt bietet in der Vorweihnachtszeit besonderes Flair. Wir führen Sie in zwei Themenspaziergängen durch das historische Prag. Jeder Nachmittag steht zur freien Verfügung, um einen der stimmungsvollen Adventmärkte im Zentrum zu besuchen. Untergebracht sind wir im zentral gelegenen Hotel Adria am Wenzelsplatz.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagKrumau – Prag, 3xÜN
Anreise in die Weltkulturerbestadt Krumau. Nach einem geführten Rundgang durchs historische Zentrum verbringen wir die Mittagspause in der Altstadt und am Adventmarkt, der am Stadtplatz weihnachtliches Flair verbreitet. Ankunft in Prag, Zimmerbezug im zentralen Hotel Adria.
2. TagAltstadt & Josefstadt
Am Wenzelsplatz beginnt die Besichtigung mit Gemeindehaus, Zeltnergasse, Alstädter Ring, Nikolaus- und Teynkirche. In der Josefstadt liegt der alte Jüdische Friedhof. Ebenfalls beeindruckend sind die 5 Synagogen und nicht zuletzt die Sammlungen und Dokumentationen die das Jüdische Museum aus ganz Europa zusammengetragen hat. Der Nachmittag bietet Freizeit, um das vorweihnachtliche Prag mit seinen vielen Adventmärkten genießen zu können. Besuchen Sie auch eines der vielen Museen der Stadt, das zentrale Hotel macht es möglich.
3. TagKleinseite & Hradschin
Heute erkunden wir das linke Ufer der Moldau, die idyllische Kleinseite. Dort führt unser Weg durch malerische Gassen zum zentralen Kleinseitner Ring mit seiner imposanten Niklaskirche. Durch die von prachtvollen spätbarocken Bürgerhäusern gerahmte Nerudagasse schlendern wir über die Schlossstiege zur Prager Burg. Der Hradschin mit dem St. Veitsdom, dem gotischen Vladislav-Saal, dem goldenen Gässchen und der St. Georgsbasilika bildet ein einzigartiges Ensemble und in der Vorweihnachtszeit sind in der ganzen Burg Stände aufgestellt, die Kulinarisches aber auch Kunsthandwerkliches anzubieten haben. Genießen Sie im goldenen Gässchen die berühmten Prager Kartoffelpuffer!Am Abend Möglichkeit zum Besuch der Oper Rusalka!
blue-bus-icon
4. TagNeuhaus - Heimreise
Die Heimreise führt nach Neuhaus, beeindruckend durch ihre Bauten aus einer glorreichen mittelalterlichen Vergangenheit mit der drittgrößten Burg Tschechiens. Wir spazieren durch die charmante Altstadt, die von Mauern und Wasser umgeben ist. Im Kreismuseum ist man stolz auf eine einzigartige Weihnachtskrippensammlung, insbesondere auf die im Guinness-Buch der Rekorde eingetragene größte bewegliche Krippe der Welt. Mittagspause am Weihnachtsmarkt. Heimreise
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element3x ÜN im zentralen Hotel Aida**** am Wenzelsplatz
  • list-elementFrühstück
  • list-element1x Abendessen
  • list-elementStadtführungen lt. Programm (exkl. Eintritte)
  • list-elementRETTER-Reiseleitung: Günter Klopf
  • Termin

    08.12.2022 - 11.12.2022 (4 Tage)

      • Reisepreis
      • € 548,-
      • EZ
      • € 140,-
      • Opernkarte, Kategorie 1
      • € 60,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Stornopaket
      • € 16,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Tschechien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Tschechien
Sprache: Tschechisch
Währung: Tschechische Krone
Lage: mitteleuropäisches Land
Hauptstadt: Prag
Ländervorwahl: +42

Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

 

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.

Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter:
https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; Adapter erforderlich

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Tschechien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Tschechien ist grundsätzlich als sicheres Reiseziel zu bewerten. Die Kriminalität ist relativ niedrig.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagKrumau – Prag, 3xÜN
Anreise in die Weltkulturerbestadt Krumau. Nach einem geführten Rundgang durchs historische Zentrum verbringen wir die Mittagspause in der Altstadt und am Adventmarkt, der am Stadtplatz weihnachtliches Flair verbreitet. Ankunft in Prag, Zimmerbezug im zentralen Hotel Adria.
2. TagAltstadt & Josefstadt
Am Wenzelsplatz beginnt die Besichtigung mit Gemeindehaus, Zeltnergasse, Alstädter Ring, Nikolaus- und Teynkirche. In der Josefstadt liegt der alte Jüdische Friedhof. Ebenfalls beeindruckend sind die 5 Synagogen und nicht zuletzt die Sammlungen und Dokumentationen die das Jüdische Museum aus ganz Europa zusammengetragen hat. Der Nachmittag bietet Freizeit, um das vorweihnachtliche Prag mit seinen vielen Adventmärkten genießen zu können. Besuchen Sie auch eines der vielen Museen der Stadt, das zentrale Hotel macht es möglich.
3. TagKleinseite & Hradschin
Heute erkunden wir das linke Ufer der Moldau, die idyllische Kleinseite. Dort führt unser Weg durch malerische Gassen zum zentralen Kleinseitner Ring mit seiner imposanten Niklaskirche. Durch die von prachtvollen spätbarocken Bürgerhäusern gerahmte Nerudagasse schlendern wir über die Schlossstiege zur Prager Burg. Der Hradschin mit dem St. Veitsdom, dem gotischen Vladislav-Saal, dem goldenen Gässchen und der St. Georgsbasilika bildet ein einzigartiges Ensemble und in der Vorweihnachtszeit sind in der ganzen Burg Stände aufgestellt, die Kulinarisches aber auch Kunsthandwerkliches anzubieten haben. Genießen Sie im goldenen Gässchen die berühmten Prager Kartoffelpuffer!Am Abend Möglichkeit zum Besuch der Oper Rusalka!
blue-bus-icon
4. TagNeuhaus - Heimreise
Die Heimreise führt nach Neuhaus, beeindruckend durch ihre Bauten aus einer glorreichen mittelalterlichen Vergangenheit mit der drittgrößten Burg Tschechiens. Wir spazieren durch die charmante Altstadt, die von Mauern und Wasser umgeben ist. Im Kreismuseum ist man stolz auf eine einzigartige Weihnachtskrippensammlung, insbesondere auf die im Guinness-Buch der Rekorde eingetragene größte bewegliche Krippe der Welt. Mittagspause am Weihnachtsmarkt. Heimreise
Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 3x ÜN im zentralen Hotel Aida**** am Wenzelsplatz
  • Frühstück
  • 1x Abendessen
  • Stadtführungen lt. Programm (exkl. Eintritte)
  • RETTER-Reiseleitung: Günter Klopf
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    08.12.2022 - 11.12.2022 (4 Tage)

      • Reisepreis
      • € 548,-
      • EZ
      • € 140,-
      • Opernkarte, Kategorie 1
      • € 60,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Stornopaket
      • € 16,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Tschechien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Tschechien
Sprache: Tschechisch
Währung: Tschechische Krone
Lage: mitteleuropäisches Land
Hauptstadt: Prag
Ländervorwahl: +42

Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

 

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.

Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter:
https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; Adapter erforderlich

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Tschechien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Tschechien ist grundsätzlich als sicheres Reiseziel zu bewerten. Die Kriminalität ist relativ niedrig.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.