Aktuelle Informationen zu unseren Reisen

Ihre Sicherheit und Ihr Vertrauen liegen uns am Herzen!


Liebe RETTER Reisefreundinnen & Reisefreunde!

Die Einschränkungen und Herausforderungen durch die Corona-Krise betreffen nicht nur unseren Alltag, sondern auch die schönsten Tage des Jahres: Ihren Urlaub. Wir nehmen die aktuelle Lage sehr ernst und möchten Sie über den derzeitigen Stand betreffend Ihrer Reise informieren.
Auch wenn im Moment niemand die weitere Entwicklung vorhersagen kann und wie lange die Situation unsicher bleibt, so denken wir schon heute intensiv über die Zeit „danach“ nach ...


Wir sind für Sie da!

Unsere Büros für persönliche Beratung vor Ort sind im Moment aufgrund der gesetzlichen Anordnungen geschlossen. Wir sind aber telefonisch von Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr unter 03335/3900 gern für Ihre Fragen und Wünsche da.
Sie können uns natürlich jederzeit auch per E-Mail kontaktieren: reisen (at) retter. at
Wir werden schnellstmöglich antworten.


Abreisen bis zum 30.04.2020 und weitere Termine

Ihre Gesundheit sowie die unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle. Deshalb werden alle Reisen mit Abreisetermin bis einschließlich 30.04.2020 vorsorglich nicht stattfinden.
Für alle weiteren Termine bitten wir Sie um Ihre Geduld
, da wir erst nach und nach entscheiden werden, ob die Reisen stattfinden können oder nicht. Sie können sicher sein, dass wir uns um jede Buchung und jedes Anliegen kümmern und ständig die Informationen des Außenministeriums zu den Möglichkeiten der Durchführung von Reisen beachten.


Wer Reisen liebt verschiebt - alle Reisetermine im Mai kostenlos umbuchbar!

Vorsorglich bieten wir allen unseren Kunden, welche eine Reise im Mai gebucht haben, die Möglichkeit kostenlos auf eine andere Reise, zu einem späteren Zeitpunkt umzubuchen. Kontaktieren Sie uns dazu einfach per Mail: reisen (at) retter. at oder telefonisch unter: 03335/3900.


Gemeinsam in die Zukunft des Reisens!

Die Reiseabsagen und Stornierungen stellen auch uns vor eine große Herausforderung: stillstehende Busse, Rückholaktionen für unsere Kunden, Kurzarbeit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...
Trotzdem sind wir sicher, dass wir diese Krise überstehen werden. Aber dazu brauchen wir auch Ihre Hilfe!

Unsere Bitte an Sie:
• Buchen Sie Ihre abgesagte Reise nach Möglichkeit auf einen späteren Termin um. Wir beraten Sie gern!
• Oder Sie nutzen die Möglichkeit – im Falle einer Reiseabsage – Ihre Anzahlung als Gutschrift für eine nächste Reise zu nutzen.
• Bevor Sie eine Reise stornieren: Überprüfen Sie, wann genau der Abreisetermin ist. Bis 1 Monat vor Abreise bleiben die Stornobedingungen gleich.
• Sollten Sie Ihre Reise(n) bereits vor deren Absage stornieren, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir uns in diesem Fall an die Richtlinien des Pauschalreisegesetzes und die vereinbarten Stornobedingungen halten müssen.
Wir bleiben jedenfalls mit Ihnen in Kontakt und werden alle unsere Kunden bestmöglich unterstützen!


Ein „Dankeschön“ von Herzen!

In diesem Sinne senden wir Ihnen ein großes DANKESCHÖN für Ihr Vertrauen, Ihre Geduld und Ihr Verständnis.
Unvergessliche Reisen für Sie zu kreieren wird auch weiterhin unser Ziel sein – darum freuen wir uns schon jetzt darauf, Sie bald wieder bei einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen!


Herzliche Grüße aus dem Naturpark Pöllauer Tal – bleiben Sie gesund!

Hermann Retter & Ihr RETTER Reisen Team

Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage