Adventreisen 2019

Beschenken Sie sich bereits selbst in der Vorweihnachtszeit. Verbringen Sie in der stimmungsvollsten Zeit des Jahres entspannende Tage. Bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarktmarkt in historischer Altstadt wärmen Sie sich mit einer Tasse duftendem Punsch. Erleben Sie das besondere Flair des Wolfgangseer Advents oder des Bad Ischler Christkindlmarktes. Schlendern Sie entlang der Holzhütten des Nürnberger Christkindles-Markt oder wie wäre es sogar mit Advent am Meer? Lassen Sie sich begeistern von regionaler Handwerkskunst, einzigartigem Christbaumschmuck und kosten Sie sich durch weihnachtliche Leckereien.

  • Dresdner Striezelmarkt ©ddpix.de
  • Dresdner Christstollen
Reisen für Herz und Seele

Leipzig & Dresden im Advent

Einer der ältesten und größten Weihnachtsmärkte Deutschland ist der Dresdner Striezelmarkt. Dieser wird seit 1434 veranstaltet. Probieren Sie den traditionellen Christstollen!

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 3x ÜN / FR im 4-Sterne-Hotel in zentraler Lage in Leipzig
  • Stadtführungen in Freiberg und Leipzig
  • Führung Porzellan-Manufaktur MEISSEN
  • RETTER-Reiseleitung
Termin 2019
28.11. - 01.12.

Preis pro Person / DZ  € 475.00

EZ-Zuschlag  € 85.00

Seite drucken

Leipzig & Dresden im Advent

28.11. - 01.12. | mit Besuch der Porzellan-Manufaktur MEISSEN

1.Tag - Leipzig

Direkte Anreise in die Stadt, wo Johann Sebastian Bach lebte und wirkte. Unser Hotel liegt ganz in der Nähe vom Augustusplatz, wo die Leipziger Oper und Gewandhaus liegt. Genießen Sie die Weihnachtszeit in Leipzig.

2.Tag - Erzgebirge & Leipzig

Im Advent wird das sächsische Erzgebirge zum Weihnachtsland. Einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands findet man in der Silberstadt Freiberg. Etwa 100 Hütten in bergmännischem Stil bieten erzgebirgische Volkskunst, Geschenke und weihnachtliche Leckereien. Bei einem geführten Rundgang hören wir von der 800-jährigen Geschichte der Bergstadt. 
Nachmittags geht’s zurück nach Leipzig, wo wir der Tradition des Weihnachtsmarktes nachspüren. Was macht den Leipziger Weihnachtsmarkt so besonders? Hüttenzauber, Historisches Handwerk, wärmende Feuerzangenbowle, duftende Waffeln und vieles mehr! Mit seinen rund 300 Ständen ist er einer der größten und beeindruckendsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

3.Tag - Porzellankunst & Dresden

Wir besuchen die Porzellan-Manufaktur MEISSEN und erleben eine Führung durch die Schauwerkstatt. Weiterfahrt nach Dresden zu einem der ältesten und größten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Der Dresdner Striezelmarkt wird seit 1434 veranstaltet. Abends Rückfahrt nach Leipzig. Im adventlichen Reigen sind auch die Weihnachtsmärkte auf der Prager Straße, der „Advent auf dem Neumarkt“ vor der Frauenkirche und der mittelalterliche Weihnachtsmarkt im Stallhof einen Besuch wert.

4.Tag - Passau, die Drei-Flüsse-Stadt

Auf der Heimreise machen wir einen Rundgang am Christkindlmarkt in Passau. Die festlich geschmückten Buden laden ein zum Flanieren. Genießen Sie die imposante Kulisse des Domes St. Stephan, in dessen Inneren sich die größte Kirchenorgel der Welt befindet.  Direkte Heimreise. 

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

« Übersicht

Reise zur Merkliste hinzufügen
'Leipzig & Dresden im Advent'
zur Merkliste hinzufügen
Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage