IRLAND - Im Regenbogenland

Kulturreise

Atemberaubend schöne, einsame Landschaften – mal karg und wild, mal tropisch üppig. Vom Meer umtoste Felsklippen, lange Sandstrände, Grün in allen Schattierungen und dazwischen immer wieder Ruinen: schmale Rundtürme und alte Kreuze, die an die frühen irischen Mönche erinnern, verfallene Burgen, die Zeugnis ablegen von einer bewegten, oft tragischen Geschichte. Und nicht zuletzt die quirligen Städte Dublin, Galway und Belfast. Lassen Sie sich vom Charme Irlands und seiner Menschen bezaubern.

Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage