die Eigenmarke von Retter Reisen

Reisen mit Herz

Halten Sie nach dem Herz Ausschau!

Reisen, die am rechten oberen Rand mit einem Herz gekennzeichnet sind, werden mit Sorgfalt und mit "Liebe zum Detail" von unserem Retter Reisen Team zusammengestellt. 

    • Die attraktvisten Sehenswürdigkeiten, gespickt mit landschaftlichen Höhepunkten und Foto-Stopps, werden harmonisch aufeinander abgestimmt.
    • Darfs ein bisschen Mehr sein?  Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.
    • Zeit für Eigenes: Je nach Reiseart planen wir Freiräume für Ihre persönliche Urlaubslaune ein.
    • Für Information ist gesorgt! Multimedial aufbereitete Informationen (CD, DVD, GPS-Routing, Fahrbahn-Monitor) während der Busfahrt sorgen für Kurzweil!

Lustvoll Reisen - stressfreie Zone

Unsere Erfahrung in der Konzeption, Organisation und Durchführung von Reisen garantiert Ihnen stressfreies Reisen. Sich um nichts kümmern müssen, trotzdem klappt alles wie am Schnürchen. Sich zurücklehnen, erleben und entspannen.

  • Amsterdam (c) Depositphotos
  • Van Gogh Museum ©Jan Kees Steenman
Reisen für Herz und Seele

Amsterdam à la carte

Amsterdam bietet stimmungsvolle Grachten, Weltklassemuseen und prächtige historische Bauten. In zwei Spaziergängen führen wir Sie durch das Zentrum.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 2x ÜN/FR in Bonn Hardtberg
  • 2x Abendessen (bei An- & Abreise)
  • 3x ÜN in Amsterdam im zentralen 4-Sterne Hotel
  • RETTER-Reiseleitung: Günter Klopf
Termin 2020
15.03. - 20.03.

Preis pro Person / DZ  € 989.00

EZ-Zuschlag  € 395.00

Seite drucken

Amsterdam à la carte

15.03. - 20.03.2020 | Die Höhepunkte der Stadt der Kanäle

Amsterdam bietet stimmungsvolle Grachten, Weltklassemuseen und prächtige historische Bauten. In zwei Spaziergängen führen wir Sie durch das Zentrum. An jedem Nachmittag gibt es ausreichend freie Zeit, um die vielfältigen Kulturangebote der Metropole auf eigene Faust zu entdecken, die durch die zentrale Lage des Hotels leicht erreichbar sind: Anne Frank Haus, Schifffahrtsmuseum, Rembrandthaus, Hortus Botanicus oder Stedelijk Museum. Die Bedeutendsten davon, Rijksmuseum, Van Gogh Museum und Amsterdam Museum besuchen wir gemeinsam.

1.Tag - Anreise Bonn, ÜN


2.Tag - Amsterdam, 3x ÜN

Nach der Ankunft ist schon Zeit für ein erstes Kennenlernen bei einer Grachtenrundfahrt. Zimmerbezug im Apollo Museumhotel Amsterdam City an der Singelgracht, nur einen Steinwurf vom Leidseplein entfernt, dem abendlichen Hot Spot der Stadt.


3.TagAmsterdam-Rundgang Teil 1

Nach dem ersten Teil unserer Stadtbesichtigung mit Waag, Dam, Herrgott auf dem Dachboden, De Wallen, Oude Kerk, Beginenhof, ect. steht das Amsterdam Museum auf dem Programm, das die aufregende Geschichte der Stadt beispielhaft dokumentiert. Danach Freizeit.


4.TagAmsterdam- Rundgang Teil 2

Nach dem zweiten Teil unseres Stadtrundgangs mit Museum van Loon, Jüdischem Viertel und Blumenmarkt, besuchen wir das Van Gogh Museum, einem der großen Höhepunkte unserer Reise, die weltweit beste Sammlung seiner Werke. Freizeit beschließt den Tag.


5.Tag - Amsterdam – Bonn, ÜN

Besuch des Rijksmuseums, das eine unvergleichliche Sammlung niederländischer Kunst besitzt. Danach gönnen wir uns noch ausreichend Freizeit zum Beispiel auf einem der stimmungsvollen Märkte.


6.Tag Heimreise

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

« Übersicht

Reise zur Merkliste hinzufügen
'Amsterdam à la carte'
zur Merkliste hinzufügen
Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage