1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Radfahren in Holland

Busreisen,

Radreise Niederlande

Von Utrecht nach Rotterdam

Wussten Sie, dass es in Holland mehr Fahrräder als Einwohner gibt? Zu den schönsten Orten, von Utrecht über die Käsestadt Gouda bis nach Den Haag und Rotterdam führen uns Hollands Radwege.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1.TagAnreise
Direkte Anreise nach Frankfurt, Abendessen und Zwischenübernachtung in Ihrem Hotel.
2.TagAmerongen - Wijk bij Duurstede – Utrecht, 1xÜN
Mit dem Bus fahren wir heute bis Amerongen - hier steigen wir um auf die Fahrräder. Am Niederrhein entlang fahren wir bis Wijk bij Duurstede mit dem sehenswerten Schloss Duurstede. Anschließend geht es am Fluss Oude Kromme Rijn weiter nach Utrecht - auf dem Weg sehen wir imposante Herrenhäuser und Schlösser. ca. 30 km
3.TagUtrecht – Gouda, 1xÜN
Bevor es heute los geht Richtung Gouda nutzen wir die Gelegenheit und erkunden Utrecht. Die Stadt besitzt eine Universität, viele gut erhaltene mittelalterliche Kirchen und eine Fülle weiterer Baudenkmäler. Anschließend fahren wir in die Käsestadt Gouda. Die landschaftlich sehr schöne Etappe von Utrecht/Bunnik geht vorbei an stimmungsvollen Flussläufen, weiten Poldern, Seen und sumpfigen Moorgebieten. ca. 60 km
4.TagGouda - Leiden - Den Haag
Nach einer kurzen Besichtigung von Gouda (gegen Aufpreis Besuch Gouda Cheese Experience) radeln wir los durch das offene Weidegebiet nach Leiden. Hier angekommen, haben Sie Zeit für eine freie Mittagspause. Nach einer Stärkung geht es weiter nach Den Haag, dem königlichen Regierungssitz der Niederlande. Nicht weit von der Stadt entfernt an der Nordsee liegt der Badeort Scheveningen - bei schönem Wetter lohnt sich ein Abstecher. ca. 65 km
5.TagDen Haag - Maasluis - Schiedem - Vlaardingen
Die heutige Etappe führt uns an der Nordseeküste entlang Richtung Süden. Wir radeln durch das Dünengebiet und kommen an einigen Badeorten vorbei. Maassluis ist ein altes Fischerdorf und im altholländischen Schiedam gibt es Mühlen und Genever-Brennereien. Genever ist ein holländisches Nationalgetränk - unbedingt probieren! Im Anschluss fahren wir in unser Hotel im Fischerdörfchen Vlaardingen. (ca. 55 km)
6.TagRotterdam - Kinderdijk, anschließend Fahrt nach Frankfurt 1xÜN
Von Vlaardingen aus fahren wir mit den Rädern nach Rotterdam (ca. 10 km). Von Rotterdam aus geht es dann mit dem Fahrrad weiter über Ijsselmonde nach Kinderdijk, einem kleinen Ort, bekannt für seine Mühlen, die 1997 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Auf dem Weg überqueren Sie den Fluss Leek mit der Fähre, Zahlung ca. € 1,50 p.P. (inkl. Fahrrad) vor Ort. (ca. 20 km) Von hier aus geht es mit dem Bus nach Frankfurt zur Zwischennächtigung. Gesamtkilometer mit dem Fahrrad heute ca. 30 km.
blue-bus-icon
7.TagHeimreise
Rückreise nach Österreich.
Niederlande, Karte
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-elementRadtransport im RETTER Radanhänger
  • list-element6xÜN/HP in ausgewählten 3-4 Sternen Hotels
  • list-elementÖrtlicher deutschsprachige Reiseleitung
  • list-elementRETTER-Radreisebegleitung
  • Termin

    04.08.2023 - 10.08.2023 (7 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.681,-
      • EZ
      • € 291,-
      • E-Bike Miete
      • € 266,-
      • Stornopaket
      • € 50,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Niederlande

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Niederlande
  • list-elementHauptstadt: Amsterdam
  • list-elementSprache: Niederländisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In den Niederlanden werden die Steckdosen des Typ C und F eingesetzt. Es wird kein Adapter benötigt.

Geld & Währung

EURO

Zeit

In den Niederlanden gibt es keine Zeitverschiebung. Es ist die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1.TagAnreise
Direkte Anreise nach Frankfurt, Abendessen und Zwischenübernachtung in Ihrem Hotel.
2.TagAmerongen - Wijk bij Duurstede – Utrecht, 1xÜN
Mit dem Bus fahren wir heute bis Amerongen - hier steigen wir um auf die Fahrräder. Am Niederrhein entlang fahren wir bis Wijk bij Duurstede mit dem sehenswerten Schloss Duurstede. Anschließend geht es am Fluss Oude Kromme Rijn weiter nach Utrecht - auf dem Weg sehen wir imposante Herrenhäuser und Schlösser. ca. 30 km
3.TagUtrecht – Gouda, 1xÜN
Bevor es heute los geht Richtung Gouda nutzen wir die Gelegenheit und erkunden Utrecht. Die Stadt besitzt eine Universität, viele gut erhaltene mittelalterliche Kirchen und eine Fülle weiterer Baudenkmäler. Anschließend fahren wir in die Käsestadt Gouda. Die landschaftlich sehr schöne Etappe von Utrecht/Bunnik geht vorbei an stimmungsvollen Flussläufen, weiten Poldern, Seen und sumpfigen Moorgebieten. ca. 60 km
4.TagGouda - Leiden - Den Haag
Nach einer kurzen Besichtigung von Gouda (gegen Aufpreis Besuch Gouda Cheese Experience) radeln wir los durch das offene Weidegebiet nach Leiden. Hier angekommen, haben Sie Zeit für eine freie Mittagspause. Nach einer Stärkung geht es weiter nach Den Haag, dem königlichen Regierungssitz der Niederlande. Nicht weit von der Stadt entfernt an der Nordsee liegt der Badeort Scheveningen - bei schönem Wetter lohnt sich ein Abstecher. ca. 65 km
5.TagDen Haag - Maasluis - Schiedem - Vlaardingen
Die heutige Etappe führt uns an der Nordseeküste entlang Richtung Süden. Wir radeln durch das Dünengebiet und kommen an einigen Badeorten vorbei. Maassluis ist ein altes Fischerdorf und im altholländischen Schiedam gibt es Mühlen und Genever-Brennereien. Genever ist ein holländisches Nationalgetränk - unbedingt probieren! Im Anschluss fahren wir in unser Hotel im Fischerdörfchen Vlaardingen. (ca. 55 km)
6.TagRotterdam - Kinderdijk, anschließend Fahrt nach Frankfurt 1xÜN
Von Vlaardingen aus fahren wir mit den Rädern nach Rotterdam (ca. 10 km). Von Rotterdam aus geht es dann mit dem Fahrrad weiter über Ijsselmonde nach Kinderdijk, einem kleinen Ort, bekannt für seine Mühlen, die 1997 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Auf dem Weg überqueren Sie den Fluss Leek mit der Fähre, Zahlung ca. € 1,50 p.P. (inkl. Fahrrad) vor Ort. (ca. 20 km) Von hier aus geht es mit dem Bus nach Frankfurt zur Zwischennächtigung. Gesamtkilometer mit dem Fahrrad heute ca. 30 km.
blue-bus-icon
7.TagHeimreise
Rückreise nach Österreich.
Karte
Niederlande, Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • Radtransport im RETTER Radanhänger
  • 6xÜN/HP in ausgewählten 3-4 Sternen Hotels
  • Örtlicher deutschsprachige Reiseleitung
  • RETTER-Radreisebegleitung
Termine & Preise
  • Termin

    04.08.2023 - 10.08.2023 (7 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.681,-
      • EZ
      • € 291,-
      • E-Bike Miete
      • € 266,-
      • Stornopaket
      • € 50,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Niederlande

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Niederlande
  • Hauptstadt: Amsterdam
  • Sprache: Niederländisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In den Niederlanden werden die Steckdosen des Typ C und F eingesetzt. Es wird kein Adapter benötigt.

Geld & Währung

EURO

Zeit

In den Niederlanden gibt es keine Zeitverschiebung. Es ist die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.