1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Polen, Danzigs historischer Hafen mit Krantor

Busreisen,

Polen

Ein Land im Herzen Europas

Vom Süden Polens bis an die Ostsee - erleben Sie eine Rundreise entlang geschichtsträchtiger Städte und zu den landschaftlichen Schönheiten des Landes. Erkunden Sie eine traditionsreiche und bedeutende europäische Kulturlandschaft.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagKrakau
Anreise
2. TagKrakau
Unser Rundgang führt vom Rynek, dem Marktplatz der Stadt, mit den Tuchhallen und prächtigen Häusern einer reichen Bürgerschaft, vorbei an der Jagiellonen-Universität hinauf zum Wawel mit Königsschloss und Kathedrale. Wir besichtigen die Marienkirche mit dem berühmten Hochaltar von Veit Stoß. Nachmittags besuchen wir das Jüdische Viertel.
3. TagMetropole Warschau
Wir erkunden die Altstadt, diese ist das größte Wiederaufbauprojekt Europas nach dem Zweiten Weltkrieg (UNESCO-Weltkulturerbe). Sie wurde nach der völligen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg 1944 im Zeitraum von 1949 bis 1955 weitgehend originalgetreu wiederaufgebaut Wir sehen u.a. das Königsschloss, Marktplatz, Kathedrale, Barbakane und die schönsten Gässchen der Stadt. Der Kulturpalast, ein Geschenk Stalins, ragt mit 30 Stockwerken in die Höhe.
4. TagMasuren, das Land der tausend Seen
Wir genießen eine Rundfahrt entlang kristallklarer Seen. Wir besuchen Święta Lipka, einen der bekanntesten polnischen Marienwallfahrtsorte mit der barocken Wallfahrtskirche Heiligelinde. Genießen Sie eine paradiesische Idylle.
5. TagMasuren, ein Naturparadies
Wir tauchen ein in den Zauber der ursprünglichsten Region Polens. Wir besuchen Nikolaiken, das „Masurische Venedig“. Wir spazieren am Ufer des Spirdingsees und genießen eine Bootsfahrt auf der Kruttinna inmitten einer Bilderbuchlandschaft. In Eckertsdorf hören wir von den Altgläubigen, die vom russischen Zarenreich verfolgt wurde.
6. TagVom Ermland nach Danzig
Der Oberländische Kanal gehört zu den „Sieben Wundern Polens“. Auf fünf Rollbergen, auf denen die Schiffe zur Bewältigung von 99 Höhenmetern auf Schienenwagen über Land transportiert werden. Wir erleben eine Schifffahrt auf der Wiese! Wir besichtigen danach die mächtige Marienburg (Malbork, UNESCO-Welterbe) an der Nogat. Fahrt nach Danzig.
7. TagDanzig & mondänes Ostseebad
Stadtrundgang in der einstigen Hansestadt. Wir sehen u.a. das Goldene Tor, die Langgasse, den Neptunbrunnen, Artushof und das Krantor, Wahrzeichen der Stadt. Die Marienkirche ist die größte Backsteinkirche der Welt. Ausklang im Seebad Zoppot, wir flanieren entlang der 500 m langen Seebrücke, der längsten Europas.
8. TagThorn, die Hansestadt
Wir fahren in eine der schönsten Städte Polens, wo sich die Backsteingotik präsentiert. Berühmt ist die Stadt für zwei Dinge: Hier ging der Astronom Nikolaus Kopernikus zur Schule, und hier wird der wohl beste Lebkuchen Polens kredenzt. Bei einem Rundgang sehen wir das Rathaus mit Artushof, die Hl. Geist Kirche, den schiefen Turm, Dom, das Geburtshaus von Nikolaus Kopernikus. Weiterfahrt nach Breslau.
9. TagBreslau, das schlesische Venedig
80 Brücken, Parks und Gärten zeigen sich im Stadtbild. Breslau ist eine lebendige Studentenstadt am Wasser mit charmanten Cafés, malerischen Gassen und einem der schönsten und größten mittelalterlichen Marktplätzen in Polen. Wir sehen die barocke Aula Leopoldina der Universität, die Synagoge zum Weißen Storch und spazieren durch die historische Schweidnitzer Straße. Am Marktplatz zeigen sich farbenfrohe Bürgerhäuser, an der gotischen Fassade des Rathauses prunkt die astronomische Uhr. Auf der Dominsel klingt der Rundgang aus.
blue-bus-icon
10. TagHeimreise
Polen, Karte
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element9x ÜN / HP in guten 3- und 4-Sterne Hotels: 2x Krakau, 1x Warschau, 2x Mrgowo/ Masuren, 2x Danzig, 2x Breslau
  • list-elementRundfahrten lt. Programm
  • list-element1x Schifffahrt auf dem Oberländer Kanal
  • list-elementalle Eintritte lt. Programm
  • list-elementRETTER-Reiseleitung
  • Termin

    30.08.2020 - 08.09.2020 (10 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.098,-
      • EZ
      • € 298,-
      • Stornoversicherung
      • € 33,-
  • Termine in Arbeit
Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagKrakau
Anreise
2. TagKrakau
Unser Rundgang führt vom Rynek, dem Marktplatz der Stadt, mit den Tuchhallen und prächtigen Häusern einer reichen Bürgerschaft, vorbei an der Jagiellonen-Universität hinauf zum Wawel mit Königsschloss und Kathedrale. Wir besichtigen die Marienkirche mit dem berühmten Hochaltar von Veit Stoß. Nachmittags besuchen wir das Jüdische Viertel.
3. TagMetropole Warschau
Wir erkunden die Altstadt, diese ist das größte Wiederaufbauprojekt Europas nach dem Zweiten Weltkrieg (UNESCO-Weltkulturerbe). Sie wurde nach der völligen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg 1944 im Zeitraum von 1949 bis 1955 weitgehend originalgetreu wiederaufgebaut Wir sehen u.a. das Königsschloss, Marktplatz, Kathedrale, Barbakane und die schönsten Gässchen der Stadt. Der Kulturpalast, ein Geschenk Stalins, ragt mit 30 Stockwerken in die Höhe.
4. TagMasuren, das Land der tausend Seen
Wir genießen eine Rundfahrt entlang kristallklarer Seen. Wir besuchen Święta Lipka, einen der bekanntesten polnischen Marienwallfahrtsorte mit der barocken Wallfahrtskirche Heiligelinde. Genießen Sie eine paradiesische Idylle.
5. TagMasuren, ein Naturparadies
Wir tauchen ein in den Zauber der ursprünglichsten Region Polens. Wir besuchen Nikolaiken, das „Masurische Venedig“. Wir spazieren am Ufer des Spirdingsees und genießen eine Bootsfahrt auf der Kruttinna inmitten einer Bilderbuchlandschaft. In Eckertsdorf hören wir von den Altgläubigen, die vom russischen Zarenreich verfolgt wurde.
6. TagVom Ermland nach Danzig
Der Oberländische Kanal gehört zu den „Sieben Wundern Polens“. Auf fünf Rollbergen, auf denen die Schiffe zur Bewältigung von 99 Höhenmetern auf Schienenwagen über Land transportiert werden. Wir erleben eine Schifffahrt auf der Wiese! Wir besichtigen danach die mächtige Marienburg (Malbork, UNESCO-Welterbe) an der Nogat. Fahrt nach Danzig.
7. TagDanzig & mondänes Ostseebad
Stadtrundgang in der einstigen Hansestadt. Wir sehen u.a. das Goldene Tor, die Langgasse, den Neptunbrunnen, Artushof und das Krantor, Wahrzeichen der Stadt. Die Marienkirche ist die größte Backsteinkirche der Welt. Ausklang im Seebad Zoppot, wir flanieren entlang der 500 m langen Seebrücke, der längsten Europas.
8. TagThorn, die Hansestadt
Wir fahren in eine der schönsten Städte Polens, wo sich die Backsteingotik präsentiert. Berühmt ist die Stadt für zwei Dinge: Hier ging der Astronom Nikolaus Kopernikus zur Schule, und hier wird der wohl beste Lebkuchen Polens kredenzt. Bei einem Rundgang sehen wir das Rathaus mit Artushof, die Hl. Geist Kirche, den schiefen Turm, Dom, das Geburtshaus von Nikolaus Kopernikus. Weiterfahrt nach Breslau.
9. TagBreslau, das schlesische Venedig
80 Brücken, Parks und Gärten zeigen sich im Stadtbild. Breslau ist eine lebendige Studentenstadt am Wasser mit charmanten Cafés, malerischen Gassen und einem der schönsten und größten mittelalterlichen Marktplätzen in Polen. Wir sehen die barocke Aula Leopoldina der Universität, die Synagoge zum Weißen Storch und spazieren durch die historische Schweidnitzer Straße. Am Marktplatz zeigen sich farbenfrohe Bürgerhäuser, an der gotischen Fassade des Rathauses prunkt die astronomische Uhr. Auf der Dominsel klingt der Rundgang aus.
blue-bus-icon
10. TagHeimreise
Karte
Polen, Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 9x ÜN / HP in guten 3- und 4-Sterne Hotels: 2x Krakau, 1x Warschau, 2x Mrgowo/ Masuren, 2x Danzig, 2x Breslau
  • Rundfahrten lt. Programm
  • 1x Schifffahrt auf dem Oberländer Kanal
  • alle Eintritte lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitung
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    30.08.2020 - 08.09.2020 (10 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.098,-
      • EZ
      • € 298,-
      • Stornoversicherung
      • € 33,-
Info
Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.

Reiseberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at

Umweltzeichen Logo