1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Rifflsee © adobestock

Busreisen,

Pitztal

Berg- & Almenwandern

Wandern im Pitztal ist ein wahrer Genuss – gemeinsam erkunden wir die Wandergebiete: Rifflsee, Österreichs höchstgelegener Bergsee, den Naturpark Kaunergrat, den Hochzeiger und die Rosengartenschlucht mit ihrer außergewöhnlichen Pflanzenwelt.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagAnreise
Direkte Anreise ins Pitztal in unser Hotel.
2. TagKaunergrat – vom Piller zur Aifner Alm
Mit dem Bus geht es zum Naturparkhaus am Piller (1.559 m), von hier aus wandern wir über den Harbeweiher vorbei, wir wandern teilweise auf Forststraßen und teils auf Bergwanderwegen bis zur bewirtschafteten Aifner Alm auf 1.980 m. Probieren Sie den auf der Alm hergestellten Käse. Danach geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt. Das Naturparkhaus bietet in der Ausstellung „Vertikal 3000“ Einblicke in den gesamten Naturpark Kaunergrat mit seinen geologischen, kulturellen, botanischen und historischen Besonderheiten. 3-4 h, 421 HM
3. TagMit Gletscherblick vom Rifflsee zum Ploder See
Mit der Riffelseegondelbahn geht es bequem auf 2.300 m. Von hier aus starten wir am nördlichen Ufer des Riffelsees und gehen weiter entlang des Offenbacher Höhenweges bis wir zum Ploder See. Nach einer ausgiebigen Rast führt uns der Weg an der Skipiste entlang hinunter auf den Fuldaer Höhenweg und zurück zum Ausgangspunkt. Wir genießen während unserer Tour Ausblicke auf den Gletscher des Pitztales. Einkehrmöglichkeit: Riffelseehütte oder Sunna Alm. 4-4,5 h, ca. 300 HM, leicht - bis mittelschwer
4. TagHochzeiger – Wanderung zur Leiner Alm
Wir nehmen die Hochzeiger Bergbahn bis zur Bergstation, von hier aus wandern wir vorbei am Speicherteich bis zum Gipfelkreuz des Sechszeige und steigen dann gemächlich durch schöne Latschen- und Zirbenwälder bis zur Leiner Alm ab. Wir genießen einen tollen Ausblick auf Arzl und Imst. Nach einer Rast geht es über die „Gaisställe“ zurück zur Talstation der Bergbahn. 3,5 h, leicht
5. TagRosengartenschlucht bis zur Latschenhütte
Vom Stadtzentrum Imst aus wandern wir in die berühmte Rosengartenschlucht, vorbei an tosenden Wasserfällen, über waghalsige Brücken und an den Relikten aus längst vergangener Bergbauzeit, bis hinauf nach Hoch Imst (1.050m). Von hier aus geht es mit dem Sessellift zur Untermarkter Alm (1.490m) und weiter bis zur urigen Latschenhütte (1.625m). Nach einer Rast geht es über den Jägersteig und ab der Untermarkter Alm mit dem Lift oder dem Alpin-Coaster (längste Alpenachterbahn der Welt) ins Tal. 3-4 h, 385 HM, leicht bis mittelschwer
blue-bus-icon
6. TagHeimreise
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element5x ÜN Arzlerhof
  • list-elementHalbpension
  • list-elementPitztaler Sommercard inkludiert alle Bergbahnfahrten lt. Programm
  • list-elementNützung des Wellnessbereiches inkl. Hallenbad und Sauna
  • list-elementörtliche Wanderreiseleitung
  • list-elementRETTER-Reiseleitung
  • Termine in Arbeit

Österreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Österreich

Hauptstadt: Wien

Sprache: Deutsch

Geld & Währung

EURO

Zeit

MEZ

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagAnreise
Direkte Anreise ins Pitztal in unser Hotel.
2. TagKaunergrat – vom Piller zur Aifner Alm
Mit dem Bus geht es zum Naturparkhaus am Piller (1.559 m), von hier aus wandern wir über den Harbeweiher vorbei, wir wandern teilweise auf Forststraßen und teils auf Bergwanderwegen bis zur bewirtschafteten Aifner Alm auf 1.980 m. Probieren Sie den auf der Alm hergestellten Käse. Danach geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt. Das Naturparkhaus bietet in der Ausstellung „Vertikal 3000“ Einblicke in den gesamten Naturpark Kaunergrat mit seinen geologischen, kulturellen, botanischen und historischen Besonderheiten. 3-4 h, 421 HM
3. TagMit Gletscherblick vom Rifflsee zum Ploder See
Mit der Riffelseegondelbahn geht es bequem auf 2.300 m. Von hier aus starten wir am nördlichen Ufer des Riffelsees und gehen weiter entlang des Offenbacher Höhenweges bis wir zum Ploder See. Nach einer ausgiebigen Rast führt uns der Weg an der Skipiste entlang hinunter auf den Fuldaer Höhenweg und zurück zum Ausgangspunkt. Wir genießen während unserer Tour Ausblicke auf den Gletscher des Pitztales. Einkehrmöglichkeit: Riffelseehütte oder Sunna Alm. 4-4,5 h, ca. 300 HM, leicht - bis mittelschwer
4. TagHochzeiger – Wanderung zur Leiner Alm
Wir nehmen die Hochzeiger Bergbahn bis zur Bergstation, von hier aus wandern wir vorbei am Speicherteich bis zum Gipfelkreuz des Sechszeige und steigen dann gemächlich durch schöne Latschen- und Zirbenwälder bis zur Leiner Alm ab. Wir genießen einen tollen Ausblick auf Arzl und Imst. Nach einer Rast geht es über die „Gaisställe“ zurück zur Talstation der Bergbahn. 3,5 h, leicht
5. TagRosengartenschlucht bis zur Latschenhütte
Vom Stadtzentrum Imst aus wandern wir in die berühmte Rosengartenschlucht, vorbei an tosenden Wasserfällen, über waghalsige Brücken und an den Relikten aus längst vergangener Bergbauzeit, bis hinauf nach Hoch Imst (1.050m). Von hier aus geht es mit dem Sessellift zur Untermarkter Alm (1.490m) und weiter bis zur urigen Latschenhütte (1.625m). Nach einer Rast geht es über den Jägersteig und ab der Untermarkter Alm mit dem Lift oder dem Alpin-Coaster (längste Alpenachterbahn der Welt) ins Tal. 3-4 h, 385 HM, leicht bis mittelschwer
blue-bus-icon
6. TagHeimreise
Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 5x ÜN Arzlerhof
  • Halbpension
  • Pitztaler Sommercard inkludiert alle Bergbahnfahrten lt. Programm
  • Nützung des Wellnessbereiches inkl. Hallenbad und Sauna
  • örtliche Wanderreiseleitung
  • RETTER-Reiseleitung
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
Info

Österreich

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Österreich

Hauptstadt: Wien

Sprache: Deutsch

Geld & Währung

EURO

Zeit

MEZ

Mobilität

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität buchbar.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.