1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Cambridge

Busreisen, Rundreisen,

Mittelengland

East Anglia, Midlands & Cotswolds

Keine andere Gegend Großbritanniens lebt so von Kontrasten, wie Mittelengland. Neben den Besuchermagneten der Region Oxford – Cambridge mit den ehrwürdigen Eliteuniversitäten oder dem mittelalterlich geprägten Geburtsort von William Shakespeare, Stratford upon Avon, findet man das idyllische Bilderbuch-England, Nationalparks, unberührte Natur und einige der schönsten Kathedralen des Landes. Reisen Sie mit uns ins Heart of England!

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1.TagAnreise Bonn, ÜN
Element 6
2.TagRotterdam
Aufenthalt und Einschiffung, ÜN.
3.TagLincolnshire Wolds – Peterborough – Sandringham - Norwich, 2xÜN
Durch die Lincolnshire Wolds, einer landschaftlich schönen, hügeligen Gegend, erreichen wir die Kathedralstadt Peterborough. Besichtigung der Kathedrale und Mittagsrast. Nachmittags besuchen wir Sandringham House, einen der Landsitze der Queen, der angeschlossene Garten ist ein Hochgenuss, der umliegende Park mit altem Baumbestand lädt zu Spaziergängen ein. Bezug unserer Zimmer im Zentrum von Norwich.
4.TagNorwich – Rundfahrt Norfolk Broads: Old Vicarage Gardens – Horsey Windpump – Bootsfahrt
Vormittags durchstreifen wir Norwich, deren kopfsteingepflasterte Altstadt ein mittelalterliches Kleinod ist. Höhepunkt der Besichtigung sind Kreuzgang und Kathedrale. Nach der Mittagspause erkunden wir die Norfolk Broads, Nationalpark und eine faszinierende Seenlandschaft, die wir mit einer Bootsfahrt erkunden. Weiters besuchen wir eine historische Windmühle und die Old Vicarage Gardens, eine Abfolge exotischer Gartenräume.
5.TagBrecklands – Ely – Wicken Fen - Cambridge – Milton Keynes, ÜN
Durch sanft gewelltes Heideland erreichen wir das typische englische Landstädtchen Ely, es hat eine der schönsten Kathedralen des ganzen Inselreichs. Entlang eines der letzten natürlichen Feuchtgebiete, dem Wicken Fen-Naturreservat, kommen wir nach Cambridge, Universitätsstadt mit einem unvergleichlichen Ensemble an Kapellen, Höfen und Bibliotheken. Weiterfahrt nach Milton Keynes.
6.TagWaterperry Gardens – Oxford – Blenheim - Gloucester, 2xÜN
Die berühmten Waterperry Gardens beherbergen unter anderem wunderschöne Ziergärten. Im einzigartigen Ensemble der Universitätsstadt Oxford gönnen wir uns einen Aufenthalt. Der Nachmittag gehört dem Weltkulturerbe Blenheim Palace, einem Prachtbau umgeben von mehreren formalen Gärten, dem obligatorischen Heckenlabyrinth und einer weitläufigen Parkanlage. Eine der prächtigsten Kathedralen und jedenfalls der schönste Kreuzgang des Landes erwarten uns in Gloucester.
7.TagRundfahrt Cotswolds: Tewkesbury - Hidcote Manor – Chipping Campden – Rollright Stones - Bourton on the Water – Fairford
2000 km² "Area of Outstanding Natural Beauty", Gegend von herausragender Schönheit, das sind die Cotswolds. Dazwischen Bilderbuchdörfer, prächtige Landsitze, farbenfrohe Gärten, prähistorische Monumente, alte Abteien und die berühmten Wollkirchen. All das bildet die Kulisse für unsere Fahrt durch das alte Herz Englands.
8.TagAnne Hathaway Garden - Stratford - Warwick – Coventry - Birmingham, ÜN
Ein reetgedecktes Fachwerkcottage mit zauberhaftem Garten war das Elternhaus von Shakespeares Gattin. Seine Geburtsstadt Stratford, ein hübsches altes Marktstädtchen mit entzückenden Fachwerkhäusern ist unsere nächste Station. Warwick Castle ist ein mittelalterliches Schloss, wie aus dem Bilderbuch. Die Ruinen von Coventry Cathedral beeindrucken als letzter Fotostopp des Tages, bevor wir unsere Zimmer im Zentrum von Birmingham beziehen.
9.TagBirmingham – Little Moreton Hall – Biddulph Grange Gardens – Buxton, ÜN
Birmingham, die Großstadt in Englands Mitte, glänzt wieder, neue Freizeitviertel an Kanalufern und eine radikale Umgestaltung der Stadtmitte beseitigten Bausünden der Nachkriegszeit. Rundgang und Mittagspause. Prachtvolles Fachwerk machte den Landsitz Little Moreton Hall berühmt. Gärtnerpassion, Landschaftsgestaltung und eine Vorliebe für Exotisches haben sich auf Biddulph Grange zu einem unwirklich anmutenden Garten vereint.
Element 6
10.TagRundfahrt Peak District - Chatsworth House – Sherwood Forest – Lincoln – Hull
Wir starten in den Tag mit einer Rundfahrt durch den Peak District, einem landschaftlich abwechslungsreichem Gebiet, das schon 1951 zum Nationalpark wurde. Chatsworth House gehört zu den grandiosesten Herrenhäusern des Landes, Garten und Park waren oft Filmkulisse. Durch den Sherwood Forest kommen wir nach Lincoln. Die malerische Altstadt und die berühmte dreitürmige Kathedrale beschließen unseren Besichtigungsreigen. Nach der Freizeit Weiterfahrt nach Hull zur Einschiffung, ÜN.
11.TagRotterdam - Maastricht - Weiterreise Bonn, ÜN
Wir gönnen uns einen Aufenthalt im schönen Maastricht.
blue-bus-icon
12.TagHeimreise
Karte Mittelengland
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-elementBei Flugvariante: Flug Wien-Köln od. London -Wien inkl. Flughafentaxen
  • list-element2x ÜN/FR Fähre
  • list-element9/7x ÜN HP in ausgewählten Mittelklassehotels
  • list-elementRundfahrten lt. Programm (zzgl. Eintritte u. Führungen)
  • list-elementRETTER-Reiseleitung: Günter Klopf
  • Termine in Arbeit

England

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Landesteil im Vereinigten Königreich

Hauptstadt: London

Sprache: Englisch

Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In England werden Stecker mit drei Kontaktstiften eingesetzt. Es ist ein Zwischenstecker notwendig.

Geld & Währung

PFUND
1 Euro = 0,85 Pfund (Stand November 2019)

Zeit

In England gib es einen Zeitunterschied von -1h zu MEZ.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1.TagAnreise Bonn, ÜN
Element 6
2.TagRotterdam
Aufenthalt und Einschiffung, ÜN.
3.TagLincolnshire Wolds – Peterborough – Sandringham - Norwich, 2xÜN
Durch die Lincolnshire Wolds, einer landschaftlich schönen, hügeligen Gegend, erreichen wir die Kathedralstadt Peterborough. Besichtigung der Kathedrale und Mittagsrast. Nachmittags besuchen wir Sandringham House, einen der Landsitze der Queen, der angeschlossene Garten ist ein Hochgenuss, der umliegende Park mit altem Baumbestand lädt zu Spaziergängen ein. Bezug unserer Zimmer im Zentrum von Norwich.
4.TagNorwich – Rundfahrt Norfolk Broads: Old Vicarage Gardens – Horsey Windpump – Bootsfahrt
Vormittags durchstreifen wir Norwich, deren kopfsteingepflasterte Altstadt ein mittelalterliches Kleinod ist. Höhepunkt der Besichtigung sind Kreuzgang und Kathedrale. Nach der Mittagspause erkunden wir die Norfolk Broads, Nationalpark und eine faszinierende Seenlandschaft, die wir mit einer Bootsfahrt erkunden. Weiters besuchen wir eine historische Windmühle und die Old Vicarage Gardens, eine Abfolge exotischer Gartenräume.
5.TagBrecklands – Ely – Wicken Fen - Cambridge – Milton Keynes, ÜN
Durch sanft gewelltes Heideland erreichen wir das typische englische Landstädtchen Ely, es hat eine der schönsten Kathedralen des ganzen Inselreichs. Entlang eines der letzten natürlichen Feuchtgebiete, dem Wicken Fen-Naturreservat, kommen wir nach Cambridge, Universitätsstadt mit einem unvergleichlichen Ensemble an Kapellen, Höfen und Bibliotheken. Weiterfahrt nach Milton Keynes.
6.TagWaterperry Gardens – Oxford – Blenheim - Gloucester, 2xÜN
Die berühmten Waterperry Gardens beherbergen unter anderem wunderschöne Ziergärten. Im einzigartigen Ensemble der Universitätsstadt Oxford gönnen wir uns einen Aufenthalt. Der Nachmittag gehört dem Weltkulturerbe Blenheim Palace, einem Prachtbau umgeben von mehreren formalen Gärten, dem obligatorischen Heckenlabyrinth und einer weitläufigen Parkanlage. Eine der prächtigsten Kathedralen und jedenfalls der schönste Kreuzgang des Landes erwarten uns in Gloucester.
7.TagRundfahrt Cotswolds: Tewkesbury - Hidcote Manor – Chipping Campden – Rollright Stones - Bourton on the Water – Fairford
2000 km² "Area of Outstanding Natural Beauty", Gegend von herausragender Schönheit, das sind die Cotswolds. Dazwischen Bilderbuchdörfer, prächtige Landsitze, farbenfrohe Gärten, prähistorische Monumente, alte Abteien und die berühmten Wollkirchen. All das bildet die Kulisse für unsere Fahrt durch das alte Herz Englands.
8.TagAnne Hathaway Garden - Stratford - Warwick – Coventry - Birmingham, ÜN
Ein reetgedecktes Fachwerkcottage mit zauberhaftem Garten war das Elternhaus von Shakespeares Gattin. Seine Geburtsstadt Stratford, ein hübsches altes Marktstädtchen mit entzückenden Fachwerkhäusern ist unsere nächste Station. Warwick Castle ist ein mittelalterliches Schloss, wie aus dem Bilderbuch. Die Ruinen von Coventry Cathedral beeindrucken als letzter Fotostopp des Tages, bevor wir unsere Zimmer im Zentrum von Birmingham beziehen.
9.TagBirmingham – Little Moreton Hall – Biddulph Grange Gardens – Buxton, ÜN
Birmingham, die Großstadt in Englands Mitte, glänzt wieder, neue Freizeitviertel an Kanalufern und eine radikale Umgestaltung der Stadtmitte beseitigten Bausünden der Nachkriegszeit. Rundgang und Mittagspause. Prachtvolles Fachwerk machte den Landsitz Little Moreton Hall berühmt. Gärtnerpassion, Landschaftsgestaltung und eine Vorliebe für Exotisches haben sich auf Biddulph Grange zu einem unwirklich anmutenden Garten vereint.
Element 6
10.TagRundfahrt Peak District - Chatsworth House – Sherwood Forest – Lincoln – Hull
Wir starten in den Tag mit einer Rundfahrt durch den Peak District, einem landschaftlich abwechslungsreichem Gebiet, das schon 1951 zum Nationalpark wurde. Chatsworth House gehört zu den grandiosesten Herrenhäusern des Landes, Garten und Park waren oft Filmkulisse. Durch den Sherwood Forest kommen wir nach Lincoln. Die malerische Altstadt und die berühmte dreitürmige Kathedrale beschließen unseren Besichtigungsreigen. Nach der Freizeit Weiterfahrt nach Hull zur Einschiffung, ÜN.
11.TagRotterdam - Maastricht - Weiterreise Bonn, ÜN
Wir gönnen uns einen Aufenthalt im schönen Maastricht.
blue-bus-icon
12.TagHeimreise
Karte
Karte Mittelengland
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • Bei Flugvariante: Flug Wien-Köln od. London -Wien inkl. Flughafentaxen
  • 2x ÜN/FR Fähre
  • 9/7x ÜN HP in ausgewählten Mittelklassehotels
  • Rundfahrten lt. Programm (zzgl. Eintritte u. Führungen)
  • RETTER-Reiseleitung: Günter Klopf
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termine in Arbeit
Info

England

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Land: Landesteil im Vereinigten Königreich

Hauptstadt: London

Sprache: Englisch

Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In England werden Stecker mit drei Kontaktstiften eingesetzt. Es ist ein Zwischenstecker notwendig.

Geld & Währung

PFUND
1 Euro = 0,85 Pfund (Stand November 2019)

Zeit

In England gib es einen Zeitunterschied von -1h zu MEZ.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

Günter Klopf

„Unser Ausflugstag
in den Cotswolds bringt
uns in ein grünes, hügeliges Bilderbuchengland
aus vergangenen Tagen;
nicht umsonst wird das Gebiet auch das
Herz von England genannt!”

Günter Klopf, RETTER-Reiseleiter

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.