1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Radfahren in Mallorca

Flugreisen,

Mallorca Süd

E-Bike Reise im Süden Mallorcas

Kaum ein Urlaubsgebiet bietet eine derartige Vielfalt und Abwechslung wie Mallorca. Wunderschöne Strände, schroffe Felsformationen und ein ursprüngliches und abwechslungsreiches Hinterland bilden den reizvollen Rahmen unserer E-Bike Entdeckungstouren auf der Baleareninsel. Ausgestattet mit den Premium Bikes aus der iBIKE-BOX erkunden Sie die Sonneninsel auf zwei Rädern. Das Meer und der Hotelpool laden zur Abkühlung nach den Radtouren ein!

Weitere Informationen

Element 7
1.TagAnreise
Flug Wien nach Mallorca mit Lufthansa und Transfer ins Hotel.
2.TagKloster La Trapa - 30 km, 500 HM
Unsere erste Biketour führt uns im Westen Mallorcas zum ehemaligen Kloster La Trapa. Gesäumt von mediterraner Vegetation radeln wir auf größtenteils kleinen Straßen direkt ab dem Hotel nach Andrax und später auf schmalen Schotterpisten bis zum ehemaligen Trappistenkloster. Die letzten 100 m bewältigen wir zu Fuß. Es erwartet uns ein grandioser Panoramablick auf die unbewohnte Dracheninsel Sa Dragonera. Auf schmalen Sandpisten geht es weiter zum verdienten Stopp nach Sant Elm und anschließend über schmale Straßen zurück zum Hotel nach Paguera.
3.TagUm den Piug Major - 40 km, 1000 HM
Mit dem Bus geht es zu unserem Ausgangspunkt für die heutige Tour: das wunderschöne Port de Soller. Vom Küstenort ausgehend erklimmen wir das Tramuntana-Gebirge. Oben angekommen, gibt es vor allem die beeindruckende, alpine Landschaften zu bestaunen. Und wenn man meint, es kann nicht mehr besser werden, dann geht es auf spektakulär in die Steilküste gebauten Straßen wieder hinab zum Meer in das verträumte Sa Colobra - einem Ort wie aus einer anderen Welt.
4.TagIns Hinterland nach Galilea - 45 km, 700 HM
Mallorca von seiner beschaulichen Seite: Ruhig, verträumt, entspannt. Direkt vom Hotel erkunden wir das hügelige Hinterland im Westen der Insel. Haltet eure Augen offen, denn es gibt so viel Schönes in der Unaufgeregtheit dieser Tour zu entdecken. Wunderbare Wälder, pittoreske kleine Ortschaften, einsame Fincas und versteckte Plätze. Wie das Cafe Sa Placa die Galilea, wo man regionale Köstlichkeiten bei herrlichem Blick auf das darunter liegende Tal genießt.
5.TagPalma de Mallorca – Radfrei
Heute legen wir einen Tag Rad-Pause ein und erkunden die Inselhauptstadt Palma de Mallorca. Sie haben Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie die Kathedrale, schlendern Sie durch die Gassen oder lassen Sie sich kulinarisch bei ein paar Tapas verwöhnen.
6.TagZwei Berge im Flachland - 50 KM, 1000 HM
Ausgehend von Llucmajor starten wir mit den Bikes direkt zu unserem ersten Highlight des Tages, dem Puig de Randa. Der Tafelberg ist nicht nur aufgrund der herrlichen Aussicht, sondern auch wegen seiner drei historischen Klöster einen Besuch wert ist. Weiter radeln wir durch das landwirtschaftlich geprägte, beschauliche Mallorca nach Felanix. Hier wartet der zweite Gipfel auf uns, der Piug de Sant Salvador. Am gewaltigen Gipfelkreuz des rund 500 m hohen Berges angekommen, bietet sich ein Blick über die gesamte Insel. Atemberaubend.
7.TagBergpassage mit Aussicht - 45 km, 850 HM
Mallorcas Gebirgslandschaft ist durchzogen von Wanderwegen und Trampelpfaden, die einen schier in eine andere Welt entführen. Wir haben eine Rad-Strecke entdeckt, welche uns eine Seite der Insel zeigt, die den allermeisten Besuchern verborgen bleibt. In Küstennähe, aber dennoch mitten in den Bergen, lassen wir den Trubel hinter uns und werden eins mit der spektakulären Natur Mallorcas. Am höchsten Punkt, knapp unterhalb des Piug de ses Basses, staunen wir ob der grenzenlosen Aussicht auf das Meer und die umliegenden Berge und tauchen in die verträumte Einsamkeit der Gegend ein. Ein prägendes Erlebnis.
Element 7
8.TagHeimreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Tourenhinweis: Alle Touren sind individuell erweiterbar, es handelt sich um 4 x Halbtages- und 1 x Ganztages-Tour.

Ausgestattet mit den Premium Bikes aus der iBIKE-BOX erkunden Sie die Sonneninsel auf zwei Rädern.

  • list-elementFlug Wien-Palma de Mallorca-Wien inkl. Freigepäck (Flughafentaxen dzt. € 49,85)
  • list-element7x ÜN im ausgewählten 4-Sterne Hotel im Raum Paguera
  • list-elementHalbpension
  • list-element5x Premium E-Bike von der iBIKE-BOX
  • list-elementgeführte Radtouren lt. Programm
  • list-elementörtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Termin

    24.09.2022 - 01.10.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.780,-
      • EZ
      • € 120,-
      • Stornopaket
      • € 53,-
      • Meerblick
      • € 50,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termin

    22.10.2022 - 29.10.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.580,-
      • EZ
      • € 120,-
      • Meerblick
      • € 50,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Stornopaket
      • € 47,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Spanien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Spanien
  • list-elementHauptstadt: Madrid
  • list-elementSprache: Spanisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!

Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

 

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.

Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter:
https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Deutschland wird meist ein Schuko Stecker/Euro Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

In Spanien gibt es keine Zeitverschiebung, es gilt die gleiche MEZ wie in Österreich. Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von -1h zur MEZ.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Tourenhinweis: Alle Touren sind individuell erweiterbar, es handelt sich um 4 x Halbtages- und 1 x Ganztages-Tour.

Reiseverlauf
Element 7
1.TagAnreise
Flug Wien nach Mallorca mit Lufthansa und Transfer ins Hotel.
2.TagKloster La Trapa - 30 km, 500 HM
Unsere erste Biketour führt uns im Westen Mallorcas zum ehemaligen Kloster La Trapa. Gesäumt von mediterraner Vegetation radeln wir auf größtenteils kleinen Straßen direkt ab dem Hotel nach Andrax und später auf schmalen Schotterpisten bis zum ehemaligen Trappistenkloster. Die letzten 100 m bewältigen wir zu Fuß. Es erwartet uns ein grandioser Panoramablick auf die unbewohnte Dracheninsel Sa Dragonera. Auf schmalen Sandpisten geht es weiter zum verdienten Stopp nach Sant Elm und anschließend über schmale Straßen zurück zum Hotel nach Paguera.
3.TagUm den Piug Major - 40 km, 1000 HM
Mit dem Bus geht es zu unserem Ausgangspunkt für die heutige Tour: das wunderschöne Port de Soller. Vom Küstenort ausgehend erklimmen wir das Tramuntana-Gebirge. Oben angekommen, gibt es vor allem die beeindruckende, alpine Landschaften zu bestaunen. Und wenn man meint, es kann nicht mehr besser werden, dann geht es auf spektakulär in die Steilküste gebauten Straßen wieder hinab zum Meer in das verträumte Sa Colobra - einem Ort wie aus einer anderen Welt.
4.TagIns Hinterland nach Galilea - 45 km, 700 HM
Mallorca von seiner beschaulichen Seite: Ruhig, verträumt, entspannt. Direkt vom Hotel erkunden wir das hügelige Hinterland im Westen der Insel. Haltet eure Augen offen, denn es gibt so viel Schönes in der Unaufgeregtheit dieser Tour zu entdecken. Wunderbare Wälder, pittoreske kleine Ortschaften, einsame Fincas und versteckte Plätze. Wie das Cafe Sa Placa die Galilea, wo man regionale Köstlichkeiten bei herrlichem Blick auf das darunter liegende Tal genießt.
5.TagPalma de Mallorca – Radfrei
Heute legen wir einen Tag Rad-Pause ein und erkunden die Inselhauptstadt Palma de Mallorca. Sie haben Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie die Kathedrale, schlendern Sie durch die Gassen oder lassen Sie sich kulinarisch bei ein paar Tapas verwöhnen.
6.TagZwei Berge im Flachland - 50 KM, 1000 HM
Ausgehend von Llucmajor starten wir mit den Bikes direkt zu unserem ersten Highlight des Tages, dem Puig de Randa. Der Tafelberg ist nicht nur aufgrund der herrlichen Aussicht, sondern auch wegen seiner drei historischen Klöster einen Besuch wert ist. Weiter radeln wir durch das landwirtschaftlich geprägte, beschauliche Mallorca nach Felanix. Hier wartet der zweite Gipfel auf uns, der Piug de Sant Salvador. Am gewaltigen Gipfelkreuz des rund 500 m hohen Berges angekommen, bietet sich ein Blick über die gesamte Insel. Atemberaubend.
7.TagBergpassage mit Aussicht - 45 km, 850 HM
Mallorcas Gebirgslandschaft ist durchzogen von Wanderwegen und Trampelpfaden, die einen schier in eine andere Welt entführen. Wir haben eine Rad-Strecke entdeckt, welche uns eine Seite der Insel zeigt, die den allermeisten Besuchern verborgen bleibt. In Küstennähe, aber dennoch mitten in den Bergen, lassen wir den Trubel hinter uns und werden eins mit der spektakulären Natur Mallorcas. Am höchsten Punkt, knapp unterhalb des Piug de ses Basses, staunen wir ob der grenzenlosen Aussicht auf das Meer und die umliegenden Berge und tauchen in die verträumte Einsamkeit der Gegend ein. Ein prägendes Erlebnis.
Element 7
8.TagHeimreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Tourenhinweis: Alle Touren sind individuell erweiterbar, es handelt sich um 4 x Halbtages- und 1 x Ganztages-Tour.

Karte
Leistungen
  • Flug Wien-Palma de Mallorca-Wien inkl. Freigepäck (Flughafentaxen dzt. € 49,85)
  • 7x ÜN im ausgewählten 4-Sterne Hotel im Raum Paguera
  • Halbpension
  • 5x Premium E-Bike von der iBIKE-BOX
  • geführte Radtouren lt. Programm
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termine in Arbeit
  • Termine in Arbeit
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    24.09.2022 - 01.10.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.780,-
      • EZ
      • € 120,-
      • Stornopaket
      • € 53,-
      • Meerblick
      • € 50,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termin

    22.10.2022 - 29.10.2022 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.580,-
      • EZ
      • € 120,-
      • Meerblick
      • € 50,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Stornopaket
      • € 47,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Spanien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Spanien
  • Hauptstadt: Madrid
  • Sprache: Spanisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass!

Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

 

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.

Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter:
https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Deutschland wird meist ein Schuko Stecker/Euro Stecker verwendet.

Geld & Währung

EURO

Zeit

In Spanien gibt es keine Zeitverschiebung, es gilt die gleiche MEZ wie in Österreich. Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von -1h zur MEZ.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf

Tourenhinweis: Alle Touren sind individuell erweiterbar, es handelt sich um 4 x Halbtages- und 1 x Ganztages-Tour.

Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.