1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Lykischer Weg

Flugreisen,

Lykischer Weg

ein Traum in Grün und Blau an der türkischen Riviera

Der Lykische Weg ist einer der schönsten Wanderwege am Mittelmeer, begrenzt von den Felstürmen des Taurusgebirges - immer das Meer vor Augen führt der Weg entlang stiller Buchten, zu verträumten Dörfern und blauen Lagunen. Und die Ausgrabungen aus der Antike sind Zeugen einer reichen Vergangenheit. Erleben Sie die Vielfalt.

Weitere Informationen

Element 7
1. TagFlug nach Antalya
Transfer nach Adrasan, Fahrzeit 1, 5 Std. Übernachtung im Strandhotel.
2. TagZum ewigen Feuer der Chimäre
Bustransfer zum idyllischen Bauerndorf Ulupinar. Die Wanderung führt uns durch Granatapfelplantagen und durch Kiefernwald zu den „ewigen Flammen“ des Feuers von Cirali. Es brennt seit der Antike ohne Unterlass. Schon der listige Odyseeus ließ sich auf seinen Irrfahrten von diesem Leuchtfeuer leiten. Wir genießen wunderbare Blicke auf den Golf von Çirali. Wie hingetupft wirken die weißen Segel der Boote. Dann beginnt ein Abstieg zu den Hauptflammen des Kultortes. Die Wanderung endet in Cirali, wir fahren weiter nach Adrasan zum Hotel. | ca. 2,5 Std., 8 km, ↑200 HM, ↓400 HM
3. TagTraumpfad über die Klippen – zum Kap Gelidonya
Wir fahren zuerst nach Karaöz zum Cape Gelidonia. Hier beginnt die Wanderung mit einem einmaligen Ausblick zu den „Bes adalar“ (5 Inseln). Die Wanderung führt entlang der Steilküste, wo die Ausläufer des Taurus-Gebirges steil ins Meer abbrechen, durch Pinienwälder auf alten Handelspfaden bis nach Adrasan. Die Landschaft ist geprägt von bizarren Sandsteinfelsen und alten, knorrigen Pinien: Baumpatriarchen, die Geschichte erlebt haben und Geschichten erzählen können. Die Wanderung endet am Hotel. | 5 Std., 16 km,↑ 550 HM ↓ 600 HM
4. TagMalerische Buchten und historische Stätten bei Kekova
Wir fahren in einer 2-stündigen Küstenfahrt nach Demre. Wir besichtigen die Felsengräber von Myra und die Hl. Nikolauskirche, wo im 4. Jh. n. Chr. der Heilige Nikolaus von Myra wirkte. Anschließend geht es weiter nach Kapakli. Von hier aus wandern wir über die antiken Stätte Istlada und der Burg Simena zum Fischerdorf Ücagiz. Übernachtung. | 3 Std., 11 km, ↑250HM, ↓150 HM
5. TagApollonia und Aparlaie
Kurzer Bustransfer und Erkundung der antiken Stadt Apollonia mit seinen Sarkophagen und Stelen-Grabdenkmälern. Unsere Wanderung führt uns nach Aparlaie, wo wir die Reste der Stadtbefestigung der auf einem Hang thronenden antiken Stadt sehen. Nach einer kurzen, ebenen Wanderung angekommen auf der anderen Seite der Sicak-Halbinsel geht es dann mit dem Boot in einer 30-minütigen Fahrt weiter bis nach Ücagiz. | 3 Std., 8 km, ↑100 HM,↓ 450 HM
6. TagKüstenwanderung bis zur Alm bei Karablen
Kurzer Bustransfer zum Dorf Bogazcik. Wir steigen hinunter an die Küste, wandern entlang zweier Buchten zu einem idyllischen Strandplatz. Wir wandern von hier weiter zur Alm bei Karabelen. Transfer zurück nach Ücagiz. | ca. 4,5 Std. 13 km, ↑350 HM, ↓450 HM
7. TagKüstenwanderung von Karabelen nach Kas
Entlang der Küste wandern wir nach Limanagzi zu einem wunderschönen, ruhigen Strand. Nach einer (Bade-) Pause wandern wir weiter ins Dorf Cakli. Von hier aus genießen wir einen Ausblick bis zur griechischen Insel Kastellarzo. Mit Bus fahren wir nach Antalya, wo wir den Abend ausklingen lassen. ÜN | ca. 3 Std., 9 km, ↑ 350 HM, ↓ 250 HM
Element 7
8. TagAusklang und Rückflug am Nachmittag
Lykischer Weg, Karte
  • list-elementFlug Wien – Antalya – Wien mit Turkish Airlines
  • list-elementinkl. Flughafentaxen (dzt. € 66,-)
  • list-elementalle Transfers ab/bis Antalya
  • list-element3x ÜN/HP im schönen Hotel, Adrasan
  • list-element3x ÜN/HP in einer landestypischen Pension, am Meer, Ücagiz
  • list-element1x ÜN/HP im Hotel in Antalya
  • list-elementLunchpakete für die Wanderungen
  • list-elementWanderungen lt. Programm mit einem örtlichen Wanderguide
  • list-elementalle Eintritte lt. Programm
  • list-elementRETTER-Reiseleitung ab /bis Wien
  • Termin

    26.09.2020 - 03.10.2020 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.185,-
      • EZ
      • € 165,-
      • Transfer/Strecke
      • € 38,-
  • Termine in Arbeit

Türkei

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Sprache: Türkisch (Amtssprache); Kurdisch, Arabisch, Griechisch, Armenisch
Währung: Türkische Lira
Lage: erstreckt sich über östliches Europa und Vorderasien
Hauptstadt: Ankara
Ländervorwahl: +40

Einreise / Dokumente

Visumspflicht: Visa für Tourismusreisen für 90 Tage müssen bereits vor Reisebeginn online über das Electronic Visa Application System beantragt und ausgedruckt werden. Bis auf Widerruf ist bei der Einreise auf einigen Flughäfen und Grenzstationen ein Visum erhältlich, nicht jedoch auf den Flughäfen in Istanbul. Genaue und rechtsverbindliche Auskunft dazu können nur die türkischen Vertretungsbehörden in Österreich erteilen. Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass! Reisepassgültigkeit: Pass muss bis zur Ausreise gültig sein
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

220 Volt/50 Hertz Wechselstrom, kontinental-europäische Steckerform

Zeit

Zeitdifferenz zu MEZ: +2 h

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Element 7
1. TagFlug nach Antalya
Transfer nach Adrasan, Fahrzeit 1, 5 Std. Übernachtung im Strandhotel.
2. TagZum ewigen Feuer der Chimäre
Bustransfer zum idyllischen Bauerndorf Ulupinar. Die Wanderung führt uns durch Granatapfelplantagen und durch Kiefernwald zu den „ewigen Flammen“ des Feuers von Cirali. Es brennt seit der Antike ohne Unterlass. Schon der listige Odyseeus ließ sich auf seinen Irrfahrten von diesem Leuchtfeuer leiten. Wir genießen wunderbare Blicke auf den Golf von Çirali. Wie hingetupft wirken die weißen Segel der Boote. Dann beginnt ein Abstieg zu den Hauptflammen des Kultortes. Die Wanderung endet in Cirali, wir fahren weiter nach Adrasan zum Hotel. | ca. 2,5 Std., 8 km, ↑200 HM, ↓400 HM
3. TagTraumpfad über die Klippen – zum Kap Gelidonya
Wir fahren zuerst nach Karaöz zum Cape Gelidonia. Hier beginnt die Wanderung mit einem einmaligen Ausblick zu den „Bes adalar“ (5 Inseln). Die Wanderung führt entlang der Steilküste, wo die Ausläufer des Taurus-Gebirges steil ins Meer abbrechen, durch Pinienwälder auf alten Handelspfaden bis nach Adrasan. Die Landschaft ist geprägt von bizarren Sandsteinfelsen und alten, knorrigen Pinien: Baumpatriarchen, die Geschichte erlebt haben und Geschichten erzählen können. Die Wanderung endet am Hotel. | 5 Std., 16 km,↑ 550 HM ↓ 600 HM
4. TagMalerische Buchten und historische Stätten bei Kekova
Wir fahren in einer 2-stündigen Küstenfahrt nach Demre. Wir besichtigen die Felsengräber von Myra und die Hl. Nikolauskirche, wo im 4. Jh. n. Chr. der Heilige Nikolaus von Myra wirkte. Anschließend geht es weiter nach Kapakli. Von hier aus wandern wir über die antiken Stätte Istlada und der Burg Simena zum Fischerdorf Ücagiz. Übernachtung. | 3 Std., 11 km, ↑250HM, ↓150 HM
5. TagApollonia und Aparlaie
Kurzer Bustransfer und Erkundung der antiken Stadt Apollonia mit seinen Sarkophagen und Stelen-Grabdenkmälern. Unsere Wanderung führt uns nach Aparlaie, wo wir die Reste der Stadtbefestigung der auf einem Hang thronenden antiken Stadt sehen. Nach einer kurzen, ebenen Wanderung angekommen auf der anderen Seite der Sicak-Halbinsel geht es dann mit dem Boot in einer 30-minütigen Fahrt weiter bis nach Ücagiz. | 3 Std., 8 km, ↑100 HM,↓ 450 HM
6. TagKüstenwanderung bis zur Alm bei Karablen
Kurzer Bustransfer zum Dorf Bogazcik. Wir steigen hinunter an die Küste, wandern entlang zweier Buchten zu einem idyllischen Strandplatz. Wir wandern von hier weiter zur Alm bei Karabelen. Transfer zurück nach Ücagiz. | ca. 4,5 Std. 13 km, ↑350 HM, ↓450 HM
7. TagKüstenwanderung von Karabelen nach Kas
Entlang der Küste wandern wir nach Limanagzi zu einem wunderschönen, ruhigen Strand. Nach einer (Bade-) Pause wandern wir weiter ins Dorf Cakli. Von hier aus genießen wir einen Ausblick bis zur griechischen Insel Kastellarzo. Mit Bus fahren wir nach Antalya, wo wir den Abend ausklingen lassen. ÜN | ca. 3 Std., 9 km, ↑ 350 HM, ↓ 250 HM
Element 7
8. TagAusklang und Rückflug am Nachmittag
Karte
Lykischer Weg, Karte
Leistungen
  • Flug Wien – Antalya – Wien mit Turkish Airlines
  • inkl. Flughafentaxen (dzt. € 66,-)
  • alle Transfers ab/bis Antalya
  • 3x ÜN/HP im schönen Hotel, Adrasan
  • 3x ÜN/HP in einer landestypischen Pension, am Meer, Ücagiz
  • 1x ÜN/HP im Hotel in Antalya
  • Lunchpakete für die Wanderungen
  • Wanderungen lt. Programm mit einem örtlichen Wanderguide
  • alle Eintritte lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitung ab /bis Wien
Termine & Preise
  • Termin

    26.09.2020 - 03.10.2020 (8 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.185,-
      • EZ
      • € 165,-
      • Transfer/Strecke
      • € 38,-
Info

Türkei

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

Sprache: Türkisch (Amtssprache); Kurdisch, Arabisch, Griechisch, Armenisch
Währung: Türkische Lira
Lage: erstreckt sich über östliches Europa und Vorderasien
Hauptstadt: Ankara
Ländervorwahl: +40

Einreise / Dokumente

Visumspflicht: Visa für Tourismusreisen für 90 Tage müssen bereits vor Reisebeginn online über das Electronic Visa Application System beantragt und ausgedruckt werden. Bis auf Widerruf ist bei der Einreise auf einigen Flughäfen und Grenzstationen ein Visum erhältlich, nicht jedoch auf den Flughäfen in Istanbul. Genaue und rechtsverbindliche Auskunft dazu können nur die türkischen Vertretungsbehörden in Österreich erteilen. Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass! Reisepassgültigkeit: Pass muss bis zur Ausreise gültig sein
Hinweise zu Reisedokumenten: Grundsätzlich gilt innerhalb der europäischen Schengen-Staaten Reisefreiheit für alle EU-Bürger. Beachten Sie aber bitte, dass es laufend und überall zu Kontrollen durch die nationalen Behörden kommen kann und Sie verpflichtet sind, sich auszuweisen (Reisepass oder Personalausweis). Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

220 Volt/50 Hertz Wechselstrom, kontinental-europäische Steckerform

Zeit

Zeitdifferenz zu MEZ: +2 h

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.

Reiseberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at

Umweltzeichen Logo