1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Tuscia, Pitigliano

Busreisen,

La Tuscia | im Land der Etrusker

Wanderreise um den Bolsena See

Paläste, Gärten und Felsenstädte | Entdecken Sie das Land der Etrusker im Dreiländereck Toskana, Latium und Umbrien. Wir erkunden etruskische Kultstätten, mittelalterliche Bauten und große Villen- und Parkanlagen des späten 16. Jahrhunderts, wie die Villa Lante in Bagnaia.

Weitere Informationen

blue-bus-icon
1. TagLATIUM | Bolsena See
Direkte Anreise zum „Lago di Bolsena“, bekannt für seine landschaftliche Schönheit. Der ursprüngliche Name dieser Region, welche an das Tyrrhenische Meer, Umbrien und Toskana grenzt, lautet Tuscia. Genießen Sie den Charme eines noch ursprünglichen Italiens. Unser Hotel liegt direkt am Bolsena See, ca. 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt.
2. TagUMBRIEN | Orvieto
Kurze Fahrt mit dem Bus. Wir wandern am Corpus Domini Weg ins Tal. Vor uns liegt Orviete - hoch thronend auf einem Tuffsteinfelsen. Unser Stadtspaziergang führt uns zum schwarz-weiß-gestreiften Dom, ein Meisterwerk italienischer Gotik. Der Rundgang durch die unterirdische Stadt von Orvieto, ein bizarres Tuffsteinlabyrinth, beeindruckt. Rückfahrt an den Bolsena See, wo wir in Bolsena die Basilika Santa Cristina, dem Schauplatz des Fronleichnam-Wunders, besichtigen.
3. TagLATIUM | Civita di Bagnoregio & Via Francigena
Wir erkunden zu Fuß die „sterbende Stadt“, Cività di Bagnoregio, die nur über eine schmale Fußgängerbrücke erreichbar ist. Die Stadt thront auf einem Tufffelsen. Ihr Anblick ist eines der ungewöhnlichsten Landschaftsbilder Italiens. Unsere Wanderung führt uns ein Stück entlang der Via Francigena (Frankenstraße). Dieser historische Weg war im Mittelalter ein Pilgerweg von Canterbury nach Rom. Wir besichtigen das kleine Städtchen Montefiascone, gelegen auf dem Kraterrand des Bolsena Sees und genießen einen weiten Blick über das nördliche Latium bis zu den umbrischen und toskanischen Bergen.
4. TagLATIUM | Vico See – Caprarola – Palazzo Farnese
Am Vormittag fahren wir entlang prachtvoller Panoramastraßen in den Nationalpark der Monti Cimini. Die Region bis Caprarola ist geprägt von Haselnuss-Plantagen und jahrhundertealten Kastanien- und Buchenwäldern. Der Palazzo Farnese ist der zu Stein gewordene Ausdruck der feudalen Gesinnung der Kirchenfürsten des 15. und 16. Jahrhunderts. Er ist einer der bedeutendsten Meisterwerke der Spätrenaissance inmitten prachtvoller Wassergärten.
5. TagTOSKANA | Felsenstädte, etruskische Vermächtnisse
Im Fiora-Tal ist die Allgegenwärtigkeit der Etrusker spürbar. Hier finden sich urige Tuffsteindörfer. Wir durchwandern einen der „Ritualwege“. Sovana liegt auf einem Tuffsteinplateau. Der Ort war in der Antike eine etruskische Stadt, die Sveama hieß. An der Stelle des romanisch-gotischen Doms San Pietro befand sich einst die Akropolis der Etrusker. Sehen Sie auch das monumentale Grabmal von Hildebrand, ein etruskisches Tempelgrab. Im Tuffsteinstädtchen Pitigliano, als Klein-Jerusalem bezeichnet, besichtigen wir im einstigen Ghetto die restaurierte Synagoge.
6. TagLATIUM | Welt der Gärten – Residenzstadt der Päpste
Viterbo, die Stadt der Päpste, liegt am Fuße der Monte Cimini. Wir besichtigen den päpstlichen Palast. Im malerischen Viertel San Pellegrino ist das Mittelalter lebendig. Per Bus fahren wir zum Städtchen Bagnaia. Die Villa Lante ist eine der großartigsten Villen der Spätrenaissance. In Bomarzo streifen wir durch den Parco dei Mostri, dies ist ein einzigartiger und bizarrer Phantasiegarten mit stummen Monstern und rätselhaften Brunnenskulpturen.
blue-bus-icon
7. TagAusklang
Rückreise auf direktem Weg.

Ihr Hotel HOLIDAY Sul Lago **** am Ufer des Bolsena See gelegen, ruhig und umgeben von einer Grünanlage.
Zimmer-Ausstattung: Klimaanlage, Flachbild-TV, Telefon, Minibar, Safe, Badezimmer mit Dusche/WC, Haartrockner und Kosmetikartikel.

Tuscia, Karte
  • list-elementFahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • list-element6x ÜN im 4-Sterne-Hotel, landestypische Kategorie
  • list-elementin direkter Lage am See
  • list-elementHalbpension inkl. erweitertes Frühstück
  • list-elementKulturführungen lt. Programm
  • list-elementWanderungen lt. Programm
  • list-elementBusfahrten lt. Programm
  • list-elementRETTER-Reiseleitung: Carlo Trenta
  • Termin

    12.10.2020 - 18.10.2020 (7 Tage)

      • Reisepreis
      • € 849,-
      • EZ
      • € 175,-
      • Stornoversicherung
      • € 25,-
  • Termine in Arbeit

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Italien
  • list-elementHauptstadt: Rom
  • list-elementSprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!

Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.

Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Ihr Hotel HOLIDAY Sul Lago **** am Ufer des Bolsena See gelegen, ruhig und umgeben von einer Grünanlage.
Zimmer-Ausstattung: Klimaanlage, Flachbild-TV, Telefon, Minibar, Safe, Badezimmer mit Dusche/WC, Haartrockner und Kosmetikartikel.

Reiseverlauf
blue-bus-icon
1. TagLATIUM | Bolsena See
Direkte Anreise zum „Lago di Bolsena“, bekannt für seine landschaftliche Schönheit. Der ursprüngliche Name dieser Region, welche an das Tyrrhenische Meer, Umbrien und Toskana grenzt, lautet Tuscia. Genießen Sie den Charme eines noch ursprünglichen Italiens. Unser Hotel liegt direkt am Bolsena See, ca. 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt.
2. TagUMBRIEN | Orvieto
Kurze Fahrt mit dem Bus. Wir wandern am Corpus Domini Weg ins Tal. Vor uns liegt Orviete - hoch thronend auf einem Tuffsteinfelsen. Unser Stadtspaziergang führt uns zum schwarz-weiß-gestreiften Dom, ein Meisterwerk italienischer Gotik. Der Rundgang durch die unterirdische Stadt von Orvieto, ein bizarres Tuffsteinlabyrinth, beeindruckt. Rückfahrt an den Bolsena See, wo wir in Bolsena die Basilika Santa Cristina, dem Schauplatz des Fronleichnam-Wunders, besichtigen.
3. TagLATIUM | Civita di Bagnoregio & Via Francigena
Wir erkunden zu Fuß die „sterbende Stadt“, Cività di Bagnoregio, die nur über eine schmale Fußgängerbrücke erreichbar ist. Die Stadt thront auf einem Tufffelsen. Ihr Anblick ist eines der ungewöhnlichsten Landschaftsbilder Italiens. Unsere Wanderung führt uns ein Stück entlang der Via Francigena (Frankenstraße). Dieser historische Weg war im Mittelalter ein Pilgerweg von Canterbury nach Rom. Wir besichtigen das kleine Städtchen Montefiascone, gelegen auf dem Kraterrand des Bolsena Sees und genießen einen weiten Blick über das nördliche Latium bis zu den umbrischen und toskanischen Bergen.
4. TagLATIUM | Vico See – Caprarola – Palazzo Farnese
Am Vormittag fahren wir entlang prachtvoller Panoramastraßen in den Nationalpark der Monti Cimini. Die Region bis Caprarola ist geprägt von Haselnuss-Plantagen und jahrhundertealten Kastanien- und Buchenwäldern. Der Palazzo Farnese ist der zu Stein gewordene Ausdruck der feudalen Gesinnung der Kirchenfürsten des 15. und 16. Jahrhunderts. Er ist einer der bedeutendsten Meisterwerke der Spätrenaissance inmitten prachtvoller Wassergärten.
5. TagTOSKANA | Felsenstädte, etruskische Vermächtnisse
Im Fiora-Tal ist die Allgegenwärtigkeit der Etrusker spürbar. Hier finden sich urige Tuffsteindörfer. Wir durchwandern einen der „Ritualwege“. Sovana liegt auf einem Tuffsteinplateau. Der Ort war in der Antike eine etruskische Stadt, die Sveama hieß. An der Stelle des romanisch-gotischen Doms San Pietro befand sich einst die Akropolis der Etrusker. Sehen Sie auch das monumentale Grabmal von Hildebrand, ein etruskisches Tempelgrab. Im Tuffsteinstädtchen Pitigliano, als Klein-Jerusalem bezeichnet, besichtigen wir im einstigen Ghetto die restaurierte Synagoge.
6. TagLATIUM | Welt der Gärten – Residenzstadt der Päpste
Viterbo, die Stadt der Päpste, liegt am Fuße der Monte Cimini. Wir besichtigen den päpstlichen Palast. Im malerischen Viertel San Pellegrino ist das Mittelalter lebendig. Per Bus fahren wir zum Städtchen Bagnaia. Die Villa Lante ist eine der großartigsten Villen der Spätrenaissance. In Bomarzo streifen wir durch den Parco dei Mostri, dies ist ein einzigartiger und bizarrer Phantasiegarten mit stummen Monstern und rätselhaften Brunnenskulpturen.
blue-bus-icon
7. TagAusklang
Rückreise auf direktem Weg.

Ihr Hotel HOLIDAY Sul Lago **** am Ufer des Bolsena See gelegen, ruhig und umgeben von einer Grünanlage.
Zimmer-Ausstattung: Klimaanlage, Flachbild-TV, Telefon, Minibar, Safe, Badezimmer mit Dusche/WC, Haartrockner und Kosmetikartikel.

Karte
Tuscia, Karte
Leistungen
  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 6x ÜN im 4-Sterne-Hotel, landestypische Kategorie
  • in direkter Lage am See
  • Halbpension inkl. erweitertes Frühstück
  • Kulturführungen lt. Programm
  • Wanderungen lt. Programm
  • Busfahrten lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitung: Carlo Trenta
Termine & Preise
  • Termin

    12.10.2020 - 18.10.2020 (7 Tage)

      • Reisepreis
      • € 849,-
      • EZ
      • € 175,-
      • Stornoversicherung
      • € 25,-
Info

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Italien
  • Hauptstadt: Rom
  • Sprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!

Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.

Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf

Ihr Hotel HOLIDAY Sul Lago **** am Ufer des Bolsena See gelegen, ruhig und umgeben von einer Grünanlage.
Zimmer-Ausstattung: Klimaanlage, Flachbild-TV, Telefon, Minibar, Safe, Badezimmer mit Dusche/WC, Haartrockner und Kosmetikartikel.

Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

Carlo Trenta

Wandern Sie mit uns zu den interessantesten Kulturstätten rund um den Bolsena See – Latium, Toskana & Umbrien. Entdecken das Land der Etrusker.

Carlo Trenta, Ihr Reiseleiter

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.

Reiseberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at

Umweltzeichen Logo