1

Retter Reisen | Winzendorf 144 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 3900
E: reisen@retter.at
W: www.retter-reisen.at

Capri

Flugreisen, Rundreisen,

Capri und die Amalfiküste

La vita è bella

Nirgendwo sonst verbinden sich Gegenwart und Vergangenheit, Kultur und Landschaft so harmonisch vor solch einer traumhaften Kulisse. Entdecken Sie mit uns eine der schönsten und historisch bedeutsamsten Regionen von Bella Italia!

Weitere Informationen

Element 7
1.TagAnreise
Flug von Wien nach Neapel. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel nach Sorrent. Am Abend laden wir Sie zu einem gemütlichen Abendessen in ein Restaurant an der Marina Grande in Sorrent ein. Nächtigung in Sorrent.
2.TagTagesausflug nach Pompeji und Vesuv
Am heutigen Vormittag begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. In Pompeji werden Sie die berühmtesten archäologischen Ausgrabungen der Welt besuchen und erhalten bei einem geführten Rundgang einen Einblick in das Alltagsleben während der römischen Zeit. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus hoch hinaus. Vorbei an Weingärten und erkalteter Lava erreichen Sie den Rand des Vesuv Nationalparks, wo Sie ein Ranger begrüßen wird. Das letzte Stück zum Kraterrand erreichen Sie in etwa 30 Gehminuten. Belohnt werden Sie mit einem grandiosen Ausblick auf den Golf von Neapel und den aktiven Vulkankrater. Den Abschluss dieses gelungenen Tages bildet ein Besuch eines Weingutes am Rande des Vesuvs. Eine Weinverkostung mit italienischen Spezialitäten darf natürlich nicht fehlen. Nächtigung in Sorrent.
3.TagSpaziergang durch Sorrent und Überfahrt nach Capri
Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tag mit einem Rundgang durch die auf den Klippen liegende mondäne Küstenstadt Sorrent. Sie bummeln durch die Altstadt und genießen den Blick auf den Golf von Neapel und den Vesuv. Am frühen Nachmittag fahren Sie mit einer Schnellfähre nach Capri. Schon bei der Einfahrt in den Hafen der Insel wird Sie Capri in Ihren Bann ziehen. Nach dem Bezug Ihres Zimmers haben Sie Zeit zur freien Verfügung um durch Anacapri zu flanieren oder auf der bekannten "Piazzetta" in Capri einen Café zu genießen und das bunte Treiben zu verfolgen. Nächtigung auf Capri.
4.TagCapri und Anacapri
Capri ist die vielleicht berühmteste Insel des Mittelmeeres, deren Schönheit bereits im Altertum gerühmt wurde. Die römischen Kaiser Tiberius und Augustus besaßen hier Villen. Der Blick auf die drei Faraglionen (nadelförmige Felsen vor der Küste) ist weltbekannt. Sie beginnen ihre Führung in Anacapri, der kleineren und ruhigeren Schwester von Capri. Sie besuchen die Villa San Michele des schwedischen Schriftstellers Axel Munthe. Von hier haben Sie einen fantastischen Blick auf den Hafen von Capri. Anschließend fahren Sie mit dem Kleinbus nach Capri und schlendern dort durch die noble Fußgängerzone. Sie spazieren durch die Gärten des Augustus um von dort die berühmten Faraglioni Felsen zu bewundern. Nächtigung auf Capri.
5.TagCapri - Amalfi
Heute Vormittag verlassen Sie die Insel Capri und fahren mit einem Schiff nach Amalfi, dem markanten Küstenort der der gesamten Küstenlinie den Namen gegeben hat. Vom Schiff aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Steilküste der Halbinsel mit seinen in den Felsen liegenden Orten. In Amalfi angekommen haben Sie Zeit den Ort auf eigenen Pfaden zu erkunden. Genießen Sie einen Café oder ein Erfrischungsgetränk an der Piazza Duomo, zu Füßen des Dom Sant´Andrea. Nächtigung in Amalfi.
6.TagTraumstraße Amalfitana
Heute steht einer der Höhepunkte Ihrer Reise auf dem Programm. Eine Fahrt entlang der schönsten Küstenstraße Italiens, der Amalfitana. Die kurvenreiche Fahrt bietet immer wieder traumhafte Ausblicke auf die Küste und die sich an der Steilküste hinaufwindenden Küstenorte wie Positano oder Praiano. Bei einem lokalen Limoncello Produzent probieren Sie den für die Region typischen Zitronenlikör. Eine schmale Panoramastraße führt Sie zu dem hoch über dem Meer liegenden Bergort Ravello. Sie bestaunen die mittelalterlichen Gässchen, stilvollen Villen und die blühenden Gärten des Ortes. Sie besuchen die Villa Rufolo, einst Inspirationsquelle für Richard Wagners "Parzifal" und genießen den einzigartigen Ausblick auf den Golf von Salerno. Am Abend laden wir Sie zu einem Abschiedsessen in ein Restaurant in Amalfi ein. Genießen Sie den letzten gemeinsamen Abend in traumhafter Kulisse. Nächtigung in Amalfi.
Element 7
7.TagAbreise
Nach einem gemütlichen Frühstück erfolgen im Laufe des Vormittags der Transfer zum Flughafen Neapel und der Rückflug nach Wien.
  • list-elementFlug Wien – Neapel – Wien mit Austrian inkl. Flughafengebühren 161,-
  • list-elementTransfers Flughafen
  • list-elementFahrt im modernen Reisebus während der Ausflüge
  • list-element6x ÜN/FR in 4-Sterne Hotels in Sorrent, Capri und Amalfi
  • list-elementZimmer mit Bad od. DU/WC
  • list-element2x Abendessen am 1. und 6. Tag inkl. Transfers
  • list-elementNationalparkgebühr Vesuv
  • list-elementWeinverkostung mit italienischen Spezialitäten
  • list-elementSchiffsfahrt Sorrent – Capri und Capri – Amalfi
  • list-elementTransfers auf Capri inkl. Gepäckstransport
  • list-elementEintritte: Villa San Michele, Gärten des Augustus, Villa Rufolo in Ravello
  • list-elementVerkostung von Limoncello
  • list-elementDeutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge
  • Termin

    09.10.2022 - 15.10.2022 (7 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.745,-
      • EZ
      • € 370,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
  • Termine in Arbeit

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • list-elementLand: Italien
  • list-elementHauptstadt: Rom
  • list-elementSprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Element 7
1.TagAnreise
Flug von Wien nach Neapel. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel nach Sorrent. Am Abend laden wir Sie zu einem gemütlichen Abendessen in ein Restaurant an der Marina Grande in Sorrent ein. Nächtigung in Sorrent.
2.TagTagesausflug nach Pompeji und Vesuv
Am heutigen Vormittag begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. In Pompeji werden Sie die berühmtesten archäologischen Ausgrabungen der Welt besuchen und erhalten bei einem geführten Rundgang einen Einblick in das Alltagsleben während der römischen Zeit. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus hoch hinaus. Vorbei an Weingärten und erkalteter Lava erreichen Sie den Rand des Vesuv Nationalparks, wo Sie ein Ranger begrüßen wird. Das letzte Stück zum Kraterrand erreichen Sie in etwa 30 Gehminuten. Belohnt werden Sie mit einem grandiosen Ausblick auf den Golf von Neapel und den aktiven Vulkankrater. Den Abschluss dieses gelungenen Tages bildet ein Besuch eines Weingutes am Rande des Vesuvs. Eine Weinverkostung mit italienischen Spezialitäten darf natürlich nicht fehlen. Nächtigung in Sorrent.
3.TagSpaziergang durch Sorrent und Überfahrt nach Capri
Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tag mit einem Rundgang durch die auf den Klippen liegende mondäne Küstenstadt Sorrent. Sie bummeln durch die Altstadt und genießen den Blick auf den Golf von Neapel und den Vesuv. Am frühen Nachmittag fahren Sie mit einer Schnellfähre nach Capri. Schon bei der Einfahrt in den Hafen der Insel wird Sie Capri in Ihren Bann ziehen. Nach dem Bezug Ihres Zimmers haben Sie Zeit zur freien Verfügung um durch Anacapri zu flanieren oder auf der bekannten "Piazzetta" in Capri einen Café zu genießen und das bunte Treiben zu verfolgen. Nächtigung auf Capri.
4.TagCapri und Anacapri
Capri ist die vielleicht berühmteste Insel des Mittelmeeres, deren Schönheit bereits im Altertum gerühmt wurde. Die römischen Kaiser Tiberius und Augustus besaßen hier Villen. Der Blick auf die drei Faraglionen (nadelförmige Felsen vor der Küste) ist weltbekannt. Sie beginnen ihre Führung in Anacapri, der kleineren und ruhigeren Schwester von Capri. Sie besuchen die Villa San Michele des schwedischen Schriftstellers Axel Munthe. Von hier haben Sie einen fantastischen Blick auf den Hafen von Capri. Anschließend fahren Sie mit dem Kleinbus nach Capri und schlendern dort durch die noble Fußgängerzone. Sie spazieren durch die Gärten des Augustus um von dort die berühmten Faraglioni Felsen zu bewundern. Nächtigung auf Capri.
5.TagCapri - Amalfi
Heute Vormittag verlassen Sie die Insel Capri und fahren mit einem Schiff nach Amalfi, dem markanten Küstenort der der gesamten Küstenlinie den Namen gegeben hat. Vom Schiff aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Steilküste der Halbinsel mit seinen in den Felsen liegenden Orten. In Amalfi angekommen haben Sie Zeit den Ort auf eigenen Pfaden zu erkunden. Genießen Sie einen Café oder ein Erfrischungsgetränk an der Piazza Duomo, zu Füßen des Dom Sant´Andrea. Nächtigung in Amalfi.
6.TagTraumstraße Amalfitana
Heute steht einer der Höhepunkte Ihrer Reise auf dem Programm. Eine Fahrt entlang der schönsten Küstenstraße Italiens, der Amalfitana. Die kurvenreiche Fahrt bietet immer wieder traumhafte Ausblicke auf die Küste und die sich an der Steilküste hinaufwindenden Küstenorte wie Positano oder Praiano. Bei einem lokalen Limoncello Produzent probieren Sie den für die Region typischen Zitronenlikör. Eine schmale Panoramastraße führt Sie zu dem hoch über dem Meer liegenden Bergort Ravello. Sie bestaunen die mittelalterlichen Gässchen, stilvollen Villen und die blühenden Gärten des Ortes. Sie besuchen die Villa Rufolo, einst Inspirationsquelle für Richard Wagners "Parzifal" und genießen den einzigartigen Ausblick auf den Golf von Salerno. Am Abend laden wir Sie zu einem Abschiedsessen in ein Restaurant in Amalfi ein. Genießen Sie den letzten gemeinsamen Abend in traumhafter Kulisse. Nächtigung in Amalfi.
Element 7
7.TagAbreise
Nach einem gemütlichen Frühstück erfolgen im Laufe des Vormittags der Transfer zum Flughafen Neapel und der Rückflug nach Wien.
Karte
Leistungen
  • Flug Wien – Neapel – Wien mit Austrian inkl. Flughafengebühren 161,-
  • Transfers Flughafen
  • Fahrt im modernen Reisebus während der Ausflüge
  • 6x ÜN/FR in 4-Sterne Hotels in Sorrent, Capri und Amalfi
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 2x Abendessen am 1. und 6. Tag inkl. Transfers
  • Nationalparkgebühr Vesuv
  • Weinverkostung mit italienischen Spezialitäten
  • Schiffsfahrt Sorrent – Capri und Capri – Amalfi
  • Transfers auf Capri inkl. Gepäckstransport
  • Eintritte: Villa San Michele, Gärten des Augustus, Villa Rufolo in Ravello
  • Verkostung von Limoncello
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge
Termine & Preise
  • Termine in Arbeit
  • Termin

    09.10.2022 - 15.10.2022 (7 Tage)

      • Reisepreis
      • € 1.745,-
      • EZ
      • € 370,-
      • Transfer/Strecke
      • € 48,-
      • Hausabholung max. 35 km
      • € 25,-
      • Hausabholung max. 25 km
      • € 15,-
      • Hausabholung Stadtgebiet Graz
      • € 6,-
Info

Italien

Allgemeine Informationen zu ihrem Reiseziel

  • Land: Italien
  • Hauptstadt: Rom
  • Sprache: Italienisch
Einreise / Dokumente

Hinweis Reisebestimmungen COVID-19

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise, gültigen Einreisebestimmungen und COVID-19 Sicherheitsbestimmungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen können Sie diese auf unserer Website unter: https://www.retter-reisen.at/aktuelles/aktuelle-information-covid19/ abrufen. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 1 Woche vor Abreise, erhalten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen.
Hinweis: Die nachstehende Länderinformation inkludiert allgemeine Informationen und keine COVID-19 Reisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Länderspezifischen Bestimmungen (inkl. COVID-19 Bestimmungen im Zielland) unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/

Jeder Reiseteilnehmer benötigt einen Reisepass oder gültigen Personalausweis!
Hinweise zum Reisepass: Der Reisepass kann bis zu 5 Jahren abgelaufen sein. Es wird allerdings die Verwendung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Der Personalausweis muss bei Verwendung während der Reise gültig sein.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für eine zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Elektrizität

230 Volt/50, Hertz; In Italien werden teilweise noch dreipolige Steckdosen verwendet, Adapter erforderlich

Geld & Währung

EURO

Zeit

Es gibt keine Zeitverschiebung. In Italien haben wir die gleiche MEZ wie in Österreich.

Gesundheit & Impfungen

HINWEIS: Diese Impfinformation betrifft nicht die COVID-19 Impfung – sondern alle anderen evtl. notwendigen Impfungen.

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen. Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien (Tel. 01/ 4000-87621) und auf den Homepages des Bundesministeriums für Gesundheit oder der WHO.

Mobilität

Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonstiges

Bitte vergessen Sie nicht auf die Mitnahme eines Reiseweckers, Sonnenschutz und einer Kamera. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird empfohlen.

Reiseverlauf
Leistungen
Termine

RETTER Reisetipp

Unsere
Reisexperten Tipps

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.

Schenken leicht gemacht

Direkt RETTER
Reisegutschein
bestellen!

Weitere Reisen

Das könnte Sie auch interessieren.

Hier finden Sie unsere besten Angebote für Busreisen, Flugreisen und Aktivreisen! Spektakuläre Landschaften, authentische Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Abseits der üblichen Touristenpfade zeigen wir Ihnen Blickwinkel, die Sie überraschen werden.