Checkliste für Ihre Wanderreise

Wanderreise
Wanderreise

... damit Ihre Wanderreise zu einem rundum schönen Erlebnis wird!

Vorteilhafte Kleidung.
Eine lange Wanderhose, die man jederzeit durch abzippen des unteren Teils in eine kurze Wanderhose verwandeln kann, spart Platz und unnötiges Umziehen.

Gutes Schuhwerk.
Feste, passende Schuhe sind Pflicht für jede Wanderung. Falls Sie neue Wanderschuhe gekauft haben, gehen Sie diese vor dem Wandern bei mehreren Spaziergängen zuhause ein, das verringert die Gefahr der Blasenbildung.

Ausreichend trinken.
Nehmen Sie genug zu trinken mit! Eine ausreichende Wasserzufuhr ist sehr wichtig für einen stabilen Kreislauf.


Vorsorgen.
Cremen Sie am Vortag Ihre Füße mit Hirschtalgcreme ein. Die Haut wird dadurch elastischer und das Risiko für Blasen gemindert.

Kein Ballast.
Nehmen Sie nur Gegenstände mit, die Sie tatsächlich brauchen. Das spart Kraft und auch Ihr Rücken wird es Ihnen danken.

Gelsenabwehr.
Nicht überall gibt es diese lästigen Tierchen, aber in manchen Gebieten kann ein Anti-Gelsen-Spray o.Ä. sehr viel bewirken und einigen Ärger ersparen.

Regenschutz.
Es kann schon einmal passieren, dass man plötzlich von Regen heimgesucht wird. Mit einer Regenjacke oder einem Regenschutz (der groß genug ist um auch den Rucksack abzudecken) sollten auch Regenwolken nicht den Spaß am Wandern verderben.


»Wander-Checkliste als pdf downloaden

Einen Überblick über all unsere Wanderreisen finden Sie hier.

Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage