• Moldaukloster - Sucevita (c) Fotolia
  • Rumänien, Moldauklöster & Siebenbürgen
Reisen für Herz und Seele

Rumänien, Moldauklöster & Siebenbürgen

Rundreise durch Rumänien

- Fröhlicher Friedhof - Sapanta
- Holzkirchen Maramures - UNESCO Weltkulturerbe
- Moldauklöster - UNESCO Weltkulturerbe
- Siebenbürgen

Leistungen

  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 7x ÜN / HP in guten Hotels
  • Besichtigungen lt. Programm
  • Rundfahrten lt. Programm
  • RETTER Reiseleitung
Termine 2018
12.05.-19.05.
07.09.-14.09.

Preis pro Person / DZ  € 849.00

EZ-Zuschlag  € 120.00

Rumänien Reiseroute (c) stepmap

Seite drucken

Rumänien, Moldauklöster & Siebenbürgen

8 Tage Busreise durch Rumänien

Rumänien ist ein Land, das aus verschiedenen Regionen mit je eigener Geschichte zusammengewachsen ist. Drei dieser Regionen erleben Sie auf unserer Rundreise: Maramures mit den berühmten Holzschnitzereien und Holzkirchen, die Bukowina mit den reich bemalten Moldauklöstern und Siebenbürgen mit seinen imposanten Kirchenburgen.

1.Tag Anreise nach Debrecen, zweitgrößte Stadt Ungarns. 1x ÜN / HP


2. Tag 
Maramures:

Fahrt über die rumänische Grenze in die  ursprünglichste Region Rumäniens, nahe an der Grenze zur Ukraine.  Der „Fröhliche Friedhof“ in Sapanta zeigt mehrere hunderte Holzkreuze, im leuchtenden Blau bemalt. Poetische Reime erzählen aus dem Leben des Verstorbenen.  Darüber hinaus bestaunen wir eine Vielzahl von typischen Bauernhäusern mit reich geschnitzten Holztoren, kunstvolle, handwerkliche Kleinode. 1x ÜN / HP in Sighetu Marmatiei

3. Tag Im Land aus Holz: 

Heute bewundern wir die UNESCO-geadelten Holzkirchen. In Rozalvea, gleich hinter dem Dorfzentrum, erhebt sich eine der Holzkirchen, beeindruckend sind die naiv anmutenden mit bunten Heiligenszenen bemalten Wände. Die Bergkirche in Ieud ist eine der ältesten Kirchen der Maramures. In Bogdan Voda sehen wir die 1718 erbaute hölzerne Nikolauskirche. Weiterfahrt bis Bistrita. 1x ÜN / HP in Bistrita

4. Tag Die Moldauklöster:

Durch eine abwechslungsreiche Landschaft der „Rumänischen Karparten“ fahren wir über den Tihuta-Pass (Foto-Stopp) in die Bukowina. Im ehemaligen Fürstentum Moldau besuchen wir drei der bekanntesten Moldauklöster, Moldovita, Humor und Voronet (UNESCO-Weltkulturerbe). Farbenfrohe Fresken an den Außenwänden erzählen die Geschichte aus dem „Buch der Bücher“. Weiterfahrt nach Gura Humorului, 1x ÜN / HP

5. Tag Siebenbürgen:

Über Bistritz und Reghin kommen wir nach Siebenbürgen. Targa Mures ist bekannt als Stadt der Rosen. Bei einer Rundfahrt sehen wir architektonisch reizvolle Bauten aus Jugendstil und Sezession. Weiterfahrt nach Sighisoara (Schässburg), dem Zentrum der Siebenbürger Sachsen. In der befestigten Oberstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) unternehmen wir einen ausgiebigen Rundgang. Unter anderem sehen wir auch das Geburtshaus von Dracula. Fahrt nach Sighisoara. 1x ÜN / HP in Sighisoara

6. Tag Kirchenburgen und Sibiu:

Im Dorf Biertan besichtigen wir eine der schönsten Kirchenburgen Siebenbürgens (UNESCO-Weltkulturerbe). Durch die eindrucksvolle Landschaft, vorbei an weiteren Kirchenburgen, erreichen wir Sibiu (Hermannstadt) – ausführliche Besichtigung – 2007 zur Kulturhauptstadt Europas gekürt, ist die Stadt am Rande der Südkarpaten in aller Munde. Wir sehen den großen und kleinen Ring und flanieren über die „Lügenbrücke“ bis zur evangelischen Stadtpfarrkirche. Die Schönheit der Stadt wird uns in ihren Bann ziehen.  1x ÜN / HP in Sibiu

7. Tag Cluj-Napoca und Oradea:

Direkte Weiterfahrt nach Cluj- Napoca, Sehen Sie die von Neoklassizismus und Spätbarock geprägten Bauten und die gotische Michaelskirche. Kleine Läden laden zum Flanieren ein, auffällig sind die vielen kleinen Kioske. Weiterfahrt nach Oradea. Die Stadt wird auch  „Tor nach Siebenbürgen“ genannt. In der Innenstadt lebt der Glanz der Zeit um 1900: prächtige Gründerzeit- und Jugendstilbauten mit Keramikschmuck, geschwungenen Fassaden und fantasievoll gestalteten Balkonen.  Ein Juwel ist das elegante Jugendstilpalais „Zum Schwarzen Adler“, nach dem Vorbild der Mailänder Galleria Vittorio Emmanuele gebaut. In den Cafés seiner glasgedeckten Ladenpassage herrscht buntes Treiben.  1x ÜN / HP in Oradea

8. Tag Heimreise über Ungarn in direkter Fahrt.

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

Reise zur Merkliste hinzufügen
'Rumänien, Moldauklöster & Siebenbürgen'
zur Merkliste hinzufügen
Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage