• Belgrad, Dom des heiligen Sava (c) iStock
  • Belgrad, Dom des heiligen Sava von Innen (c) iStock
Reisen für Herz und Seele

Belgrad & das Eiserne Tor


Erleben Sie eine Reise in die serbische Donaumetropole. Belgrad zählt zu den ältesten Städten in Europa und gilt als „Tor zum Balkan“. Belgrad liegt an der Mündung der Save in die Donau.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 3x ÜN / HP im 4-Sterne-Hotel, Belgrad in zentraler Lage
  • alle Führungen inkl. Eintritte lt. Programm
  • Schifffahrt zum Eisernen Tor
  • Mittagessen an Bord
  • RETTER Reiseleitung
Termin 2019
03.10. - 06.10.

Preis pro Person / DZ  € 538.00

EZ-Zuschlag  € 100.00

Seite drucken

Belgrad & das Eiserne Tor

03.10. - 06.10. 2019 | Busreise in die serbische Donaumetropole

Belgrad zählt zu den ältesten Städten in Europa und gilt als „Tor zum Balkan“. Belgrad liegt an der Mündung der Save in die Donau.


1.Tag - Novi Sad – Belgrad

Anreise über Ungarn nach Novi Sad. Wir sehen die Festung Petrovaradin, sie wird als “Gibraltar an der Donau” bezeichnet. Das Bauwerk war die größte Festung im Österreich-Ungarischen Kaiserreich, erbaut nach den Plänen des Marschall Vauban, berühmtester Militärarchitekt Europas. Fahrt nach Belgrad. Unser Hotel liegt im Herzen der Stadt. Das einzigartig gestaltete Queen‘s Astoria Design Hotel ist mit Möbeln im historischen Stil eingerichtet.


2.Tag - Belgrad, zwischen Ost & West

Mit Führung tauchen wir in die Geschichte der Stadt ein, unter den Römern war Belgrad bedeutendes Legionslager am Donaulimes. Wir sehen die Festung Kalemegdan, ältestes kulturhistorisches Denkmal Belgrads, die Flaniermeile Knez Mihailova sowie die größte orthodoxe Kirche auf dem Balkan. Wir spazieren im Kalemegdan Park und genießen die Aussicht auf den Zusammenfluss von Save und Donau.
Wir besichtigen die Kathedrale des Heiligen Sava. Vorbild für den Bau war die berühmte Hagia Sophia! Bei einer Innenbesichtigung staunen wir über die Marmorverkleidung und das weltweit größte Gold-Kuppelmosaik (fertiggestellt 2017). 


3.Tag - Belgrad – Donauschifffahrt – Eisernes Tor

Heute fahren wir in den Nationalpark Djerdap und erleben das wildromantische Durchbruchstal, das „Eiserne Tor“. Die großartige Naturkulisse bewundern wir bei einer Schifffahrt entlang der größten und längsten Schlucht Europas. An Bord wird Ihnen ein Mittagessen serviert. Genießen Sie den wohl schönsten Abschnitt entlang der gesamten Donau. Rückfahrt ins Hotel und Ausklang.


4.Tag - Belgrad – Zagreb: Heimreise 

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

« Übersicht

Reise zur Merkliste hinzufügen
'Belgrad & das Eiserne Tor'
zur Merkliste hinzufügen
Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage