• Tirol - Wandern im Bergsommer (c) iStock
  • Bergsommer (c) iStock
  • Gschnitztal (c) iStock
Reisen für Herz und Seele

Tirol | Wandern im Bergsommer

Erleben Sie Tirol wie im Bilderbuch bei Wanderungen. Bei einer Panoramawanderung im höchstgelegenen Wallfahrtsort Europas, in Maria Waldrast, blicken Sie ins Stubaital und auf Innsbruck.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im RETTER-Luxusreisebus
  • 6x ÜN / HP im 4-Sterne-Hotel
  • Begrüßungsgetränk
  • 4-Gang-Abendmenü
  • reichhaltiges Tiroler Frühstücksbuffet
  • Nutzung unseres Erholungsbereiches Matreyum
  • Kegelabend im Hotel
  • Tiroler Spezialitätenabend mit Livemusik im Rahmen der HP mit Überreichung der Wandernadel
  • Gondelfahrt Fulpmes – Kreuzjoch - Fulpmes
  • geführte Wanderungen lt. Programm
  • RETTER-Reiseleitung
Termine 2019
24.07.-30.07.

Preis pro Person / DZ  € 847.00

EZ-Zuschlag  € 120.00

Seite drucken

Tirol | Wandern im Bergsommer

24.07. - 30.07. | geführte Wanderreise in Österreich

1.Tag - Willkommen! Matrei am Brenner:

Direkte Anreise ins 4-Sterne-Hotel. Ihre Gastgeber heißen Sie herzlichst Willkommen.

 

2.Tag - Genussvoll! Idylle rund um den Obernberger See

Der Bergsee liegt in einem Kessel in den Stubaier Alpen und ist mit seinem grünblauen kristallklaren Wasser ein unglaublicher Anblick. Wir wandern vom Talende (1.440 m) zum Obernberger See (1.520 m), Rundwanderung um den See und retour bis zum Gasthaus Waldesruh. Gehzeit: ca. 3,5 Stunden

 

3.Tag - Reizvoll! Gschnitztal

Wir wandern von Trins zur Jausenstation Pumafalle. Ein ansteigender Weg führt bis zum Kirchlein St. Magdalena (1.661 m) mit einer ehemaligen Einsiedelei. Genießen Sie einen der großartigsten Rundblicke Tirols. Rückweg bis nach Gschnitz. Gehzeit: ca. 4 Stunden

 

4.Tag - Romantik pur! Naviser Almwanderung

Fahrt mit dem Bus ins Navistal, leichte Wildbachwanderung bis zur Güner Au, Anstieg zur Peeralm (1.600 m), Rundwanderung Peeralm – Klammalm – Poltnalm – Stöcklalm und Naviser Hütte mit Einkehrmöglichkeiten und Verkostung von Almspezialitäten (vor Ort zahlbar) Gehzeit: ca. 4,5 Stunden, mittel

 

5.Tag - Berührend! Maria Maria Waldrast

Europas höchstgelegener Wallfahrtsort: Fahrt mit dem Bus auf Maria Waldrast, Europas höchstgelegenen Wallfahrtsort auf 1.641 m oberhalb von Matrei. Herrliche Panoramawanderung am Fuße der Serles (2.718 m) mit leichtem Schwierigkeitsgrad und Blick ins Stubaital und auf Innsbruck, Einkehr in urigen Almhütten (à la carte, nicht inkludiert) Gehtzeit: ca. 4 Stunden / leicht

6.Tag - Herzlich! Stubaier Höhenwanderung

Auffahrt mit der Gondelbahn von Fulpmes bis zum Kreuzjoch (2.136 m), Wanderung übers Sennjoch (2.190 m) am Fuße des Burgstalles (2.436 m) zur Starkenburger Hütte – Kaserstattalm – Knappenhütte – Mittelstation Froneben – Retourfahrt mit dem Lift nach Fulpmes Gehzeit: ca. 4 Stunden

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

« Übersicht

Reise zur Merkliste hinzufügen
'Tirol | Wandern im Bergsommer'
zur Merkliste hinzufügen
Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage