• Markarska © Depositphotos
Reisen für Herz und Seele

Makarska | Wandern zwischen Küste und Berge

Inseln, tiefblaues Meer und eine herrliche Idylle prägen das Bild der dalmatinischen Küste.
RETTER.Erlebnis: Das Hotel liegt in traumhafter Lage im Städtchen Makarska, direkt am Strand.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im RETTER Luxus-Reisebus
  • 5x ÜN / HP im 4-Sterne-Hotel PARK, zentrale Lage in Makarska, direkt am Strand
  • Busfahrten
  • geführte Wanderungen lt. Programm
  • Benutzung von Innen- & Außenpool (beheizt), finnische Sauna, Dampfbad, Tepidarium
  • RETTER-Reiseleitung
Termine 2020
25.04. - 30.04.
18.10. - 23.10.

Preis pro Person / DZ  € 648.00

EZ-Zuschlag  € 125.00

Seite drucken

Makarska | Wandern zwischen Küste und Berge

6 Tage Wanderreise an der dalmatischen Küste

Inseln, tiefblaues Meer und eine herrliche Idylle prägen das Bild der dalmatinischen Küste.

RETTER.Erlebnis:  Das Hotel liegt in traumhafter Lage im Städtchen Makarska, direkt am Strand.

1.Tag - Makarksa Riviera

Direkte Anreise nach Makarska. Das Städtchen ist das Zentrum der nach ihr benannten Riviera. Verwinkelte Gassen, die in den großen Stadtplatz münden, die beliebte Promenade sowie der Yachthafen laden zum Bummeln ein.

2.Tag - Wanderung zur Bergquelle

Vom malerischen Dörfchen Bast wandern wir leicht ansteigend  zur alten St. Rochus Kirche (15. Jh.), weiter entlang von Terrassenlandschaften mit Steinmauern, verwilderten Gärten und Olivenhainen bis zur Korita Wasserquelle (706 Hm)  Auf einem Rundweg durch einen Kiefernwald wandern wir zurück.  ca. 3 Std / Aufstieg: 400 Hm, Abstieg: 400 Hm / mittel

3.Tag - Cetina Canyon & Seeräuberstädtchen Omis

Von Zakuca wandern wir los, es zeigen sich spektakuläre Einblicke in die wunderschöne Cetina-Schlucht, tief eingegraben in das Mosor-Gebirge. Nach der Mittagspause fahren wir per Boot durch Schilflandschaften (zahlbar vor Ort) bis zur Mündung des Flusses in die Adria. Im Seeräuberstädtchen Omis bleibt Zeit für einen Bummel.  2 Std. / Auf- & Abstieg 200 Hm / leicht

4.Tag - Bergdörfer der Makarska Riviera

Von Makar (229 Hm) wandern wir am Fuße des majestätischen Biokovo-Gebirges mit Blick auf die Adriaküste und ihre Inselwelt entlang. Wir besuchen das Bergdörfchen Kotisina (340 m). Sehen Sie einen Botanischen Garten in seiner Buntheit. Wir wandern zurück nach Srida Sela bis Tucepi. 3,5 Std.  / Auf- & Abstieg 100 Hm / leicht

5.Tag - Inselwandern auf Brač

Überfahrt mit Fähre auf die Insel. Bei einer Wanderung erkunden wir die sanft hügelige, naturbelassene Landschaften, geprägt von malerischen Buchten und Steinbrüche mit dem legendären Brač - Marmor, dazwischen Weinberge und Olivenhaine. Genießen das Inselflair!  ca. 3 Std. / leicht

6.Tag - Heimreise

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

« Übersicht

Reise zur Merkliste hinzufügen
'Makarska | Wandern zwischen Küste und Berge'
zur Merkliste hinzufügen
Keine Reisen in der Merkliste.
Retter Reisen Meinungsumfrage