• Engelsburg, Rom
Reisen für Herz und Seele

ROM die Ewige Stadt

6 Tage Städtereise mit geführten Kulturspaziergängen und Zeit für eigene Erkundungen.

Erleben Sie Rom à la Carte.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im RETTER-Luxus-Reisebus
  • 5x ÜN im Hotel COLUMBUS***
  • zentral: ca. 200m zum Petersplatz
  • Frühstücksbuffet
  • Einlass-Ticket für Papstaudienz
  • Kulturspaziergänge lt. Programm
  • Stadtplan
  • Buchungsgebühr inklusive
  • RETTER-Reiseleitung: Günter Klopf
Termin 2017
02.04. - 07.04.
22.10. - 27.10.

Preis pro Person / DZ  € 698.00

EZ-Zuschlag  € 215.00

Seite drucken

ROM die Ewige Stadt

mit zentralem Hotel, in der Nähe vom Petersplatz!

Seit Jahrhunderten zieht die Ewige Stadt Reisende und Pilger aus aller Welt in ihren Bann. Heute sind es jährlich etwa 5 Millionen Besucher, die eine Annäherung an diese faszinierende Stadt suchen, die man mit noch so vielen Worten wohl nie erschöpfend beschreiben kann. Wir führen Sie in drei Spaziergängen mit unterschiedlicher Thematik durch Rom, der vierte Tag ist dem Vatikan vorbehalten.


Das Hotel befindet sich zwischen Petersdom und Engelsburg in hervorragender Lage. Jeden Nachmittag gibt es freie Zeit, um das Lebensgefühl Rom einfangen zu können: Fahren Sie in das ursprüngliche Trastevere, spazieren Sie entlang der Via Appia, genießen Sie die Kunst in der Villa Borghese – unsere Reiseleitung hat sicherlich den richtigen Tipp für Sie parat!

 

1. Tag – Anreise: alle Wege führen nach Rom, Bezug der Zimmer im Zentrum.

 

2. Tag – Barockes Rom: Von der Spanischen Treppe führt unser Weg durch das Einkaufsviertel vorbei an den Designerläden der Via Condotti durch die Via del Corso auf die Piazza Colonna mit der herrlichen Marc Aurel Säule. Dann besuchen wir die berühmte Fontana di Trevi, werfen eine Münze hinein und marschieren an der Börse vorbei zum Pantheon, dem besterhaltenen Gebäude der römischen Antike. Am Campo die Fiori genießen wir das Flair des stimmungsvollsten Marktes der Stadt. Über die Piazza Navona, der angeblich schönste Platz Roms, erreichen wir die Engelsburg und enden am Petersdom.

Freizeittipp: Besuchen Sie im Petersdom die Papstgräber, klettern Sie auf die berühmte Kuppel und genießen Sie die Aussicht, auch der Aussichtspunkt am Gianicolo-Hügel ist nicht weit!

 

3. Tag – Christliches Rom: Die Lateransbasilika ist die Bischofskirche von Rom und besitzt einen zauberhaften Kreuzgang, herrliche Mosaiken, einen wunderbaren Cosmatenfußboden und ein phantastisches Baptisterium. Die romanische Kirche San Clemente gehört zu den beeindruckendsten Roms und erlaubt eine Zeitreise von der Antike übers frühe Christentum ins Mittelalter, die leuchtenden Mosaiken gehören zu den Glanzlichtern der Ausstattung. In San Pietro in Vincoli bewundern wir den Moses von Michelangelo und Santa Maria Maggiore besticht als spätantike Basilika mit herrlichen frühchristliche Mosaiken.

Freizeittipp: Buchen Sie eine Rundfahrt im offenen Doppeldeckerbus mit unvergesslichen Perspektiven auf die Ewige Stadt und genießen Sie anschließend Kunst in einem der zahlreichen Museen Roms.

 

4. Tag –Papstaudienz: Jeden Mittwoch findet am Petersplatz die Generalaudienz des Papstes statt. Viele Hunderttausend Besucher machen dies zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie haben die Möglichkeit dabei zu sein, wie Rom auch heute noch die wichtigste Pilgerstätte der Christenheit ist. Danach (oder gleich stattdessen) Besuch der Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle.

Freizeittipp: genießen Sie den schönsten Sonnenuntergang Roms auf dem Pincio und gönnen sich danach ein typisches Abendessen im ursprünglichen Trastevere.

 

5. Tag – Antikes Rom: Wir starten beim Konstantinsbogen, dem besterhaltenen seiner Art und erreichen die Wiege Roms, den Palatinhügel. Bergab geht’s zum Forum, dem Nabel der antiken Welt mit seinen beeindruckenden Ruinen und weiter aufs Kapitol zur berühmten Wölfin. Über den wunderschönen Platz des Michelangelo spazieren wir zu den Kaiserforen, vorbei an den Trajansmärkten, eine Art Shoppingcenter der Antike gelangen wir ins phantastische Kolosseum, dem bekanntesten Bauwerk der Antike.

Freizeittipp: Besuchen Sie die Via Appia Antica, berühmteste Straße der Antike und wandeln Sie auf den Spuren der frühen Christen in den Katakomben, danach Entspannung am Sandstrand von Ostia Lido mit schönem Sonnenuntergang.

6. Tag – Heimreise

 

Reiseablauf: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Verkehrssituation in Rom alle Besichtigungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen.

 

Hotel mit Standort-Bonus:

Hotel COLUMBUS

www.hotelcolumbus.net

Lage: 200 m vom Petersplatz entfernt

 

 

Zustiegsstellen & allgemeine Informationen

« Übersicht